Onkyo TX-NR646 4 Tests

(AirPlay-HiFi-Receiver)

Ø Gut (1,8)

Tests (4)

Ø Teilnote 1,6

(101)

Ø Teilnote 2,0

Produktdaten:
Typ: AV-​Recei­ver
Audiokanäle: 7.2
Bluetooth: Ja
WLAN: Ja
Leistung/Kanal: 210 W an 4 Ohm
Anzahl der HDMI-Eingänge: 8
Mehr Daten zum Produkt

Onkyo TX-NR646 im Test der Fachmagazine

    • audiovision

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 02/2016
    • Produkt: Platz 2 von 3
    • Seiten: 28

    „gut“ (73 von 100 Punkten)

    „... Entsprechend seiner Gesamtpower von guten 500 Watt legt er im Hörtest los und reproduziert das tiefbassgeladene Gewittergrollen eines Dolby-Atmos-Trailers mit eindrucksvollen Pegeln. ... Bei Musik beeindruckt der musikalische und saubere Bass. Im Mittel- und Hochtonbereich geht der Onyko ausgewogen zu Werke ... Bei Stereo-Wiedergabe überzeugt der Onyko durch einen dynamischen und kraftvollen Klang ...“  Mehr Details

    • HomeElectronics

    • Ausgabe: 9/2015
    • Erschienen: 08/2015
    • 6 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Optisch macht der neue 7.2-Verstärker einen hochwertigen Eindruck. ... Die sieben diskret aufgebauten Endstufen lassen sich flexibel zuweisen, etwa um zwei Höhenboxen oder Stereolautsprecher im Nebenraum zu befeuern. ... Neben dem Internetradio sind die Streaming-Dienste Spotify und Deezer integriert ... Im Messlabor wartet der Verstärker mit soliden Leistungen auf ...“  Mehr Details

    • video

    • Ausgabe: 7/2015
    • Erschienen: 06/2015
    • Seiten: 1

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Der Receiver selbst lässt sich gut handlen ... In Sachen Vernetzung ist der NR646 ein echter Allrounder, der kaum Wünsche offen lässt. ... Die Inbetriebnahme des 7.2-Kanal-Receivers ist ohnehin Onkyo-gemäß einfach. Dank der automatisierten AccuEQ-Raumkalibriation werden die Lautsprecher in wenigen Minuten bestmöglich konfiguriert. Die Menüführung ist denkbar simpel, daher ist der AVR in kürzester Zeit betriebsbereit. ...“  Mehr Details

    • audiovision

    • Ausgabe: 7-8/2015
    • Erschienen: 07/2015
    • Produkt: Platz 2 von 3
    • Seiten: 19

    „gut“ (73 von 100 Punkten)

    „Innovation“

    „Plus: erster Mittelklasse-Receiver mit DTS:X; drei HDCP 2.2 taugliche HDMI-Eingänge; kraftvoller, runder Sound.
    Minus: Einmess-Automatik könnte präziser justieren.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 3/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (101) zu Onkyo TX-NR646

101 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
63
4 Sterne
16
3 Sterne
7
2 Sterne
2
1 Stern
13
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Onkyo TX-NR646

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 7.2
Empfang
DAB+ fehlt
Internetradio vorhanden
Netzwerk
LAN vorhanden
Drahtlose Übertragung
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
AirPlay vorhanden
DLNA vorhanden
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Multiroom-Standards
ChromeCast fehlt
FlareConnect fehlt
MusicCast fehlt
Audio
Soundsysteme
  • DTS
  • Dolby TrueHD
  • Dolby Digital Plus
  • Dolby Digital EX
  • DTS Neo:6
  • DTS-ES
  • DTS-HD MA
  • Dolby Atmos
  • DTS:X
Wiedergabeformate
  • WMA
  • MP3
  • AAC
  • FLAC
  • WAV
  • Ogg Vorbis
  • DSD
  • ALAC
Leistung/Kanal 210 W an 4 Ohm
Video
HDR10 fehlt
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
4K-Upscaling vorhanden
3D-ready vorhanden
3D-Konvertierung fehlt
Video-Konvertierung vorhanden
Eingänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Eingänge 8
Analog
Phono vorhanden
AUX (Front) fehlt
Mikrofon fehlt
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) vorhanden
Digital Audio (optisch) vorhanden
MHL fehlt
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video vorhanden
Komponente vorhanden
S-Video fehlt
Steuerung
IR fehlt
RS232 fehlt
Smartphonesteuerung vorhanden
Ausgänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Ausgänge 2
Audio-Rückkanal (ARC) vorhanden
Analog
Cinch (Pre-Out) fehlt
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer fehlt
Mehrkanal-Vorverstärker fehlt
Subwoofer-Vorverstärker vorhanden
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
USB fehlt
Video
Composite-Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger fehlt
IR fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen fehlt
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 9,8 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Onkyo TXNR 646 können Sie direkt beim Hersteller unter onkyo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Receiver World

audiovision 7-8/2015 - Die Art der Zuspielung, ob HDMI, S/PDIF oder Analog spielt keine Rolle - an allen Eingängen entsteht ein sauberer, ausgewogener Klang. Onkyos Entwickler sind auf Zack, wenn es um Innovationen geht: Sie offerierten die ersten AV-Receiver mit dem UHD-Kopierschutz HDCP 2.2 und Dolby Atmos und bringen mit dem 630 Euro günstigen TX-NR 646 jetzt den neuen 3D-Ton DTS:X als Erste ins Heimkino (siehe Kasten). Auf den 3D-Sound von Auro verzichtet Onkyo hin- gegen, wie fast alle anderen Hersteller auch. …weiterlesen