Gut

1,8

Gut (2,1)

Sehr gut (1,4)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 10.07.2020

Spielt so gut wie alles ab

Anschlussvielfalt. Mit umfangreichen Video- und Audio-Anschlüssen, Netzwerkverbindungsfähigkeit und Streamingdienstunterstützung überzeugt das Produkt. Ein digitaler Radiotuner fehlt jedoch.

Stärken

Schwächen

Nachfolgeprodukt AVR-X2800H

Denon AVR-X2700H im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 12.11.2021 | Ausgabe: 12/2021
    • Details zum Test

    „gut“ (74 von 100 Punkten)

    „Der Denon AVR-X2700H bietet HDMI 2.1 mit neuen Video-Features und auch die Netzwerk-Funktionen sind top. Für kleine Heimkinos ist der AV-Receiver ein heißer Kandidat, Enthusiasten dürften allerdings Auro 3D und ein 11.2-Processing vermissen.“

  • ohne Endnote

    24 Produkte im Test

    Pro: viele Kraftreserven; leichte Inbetriebnahme; 2 Video-Eingänge.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Denon AVR-X2700H

zu Denon AVR-X2700H

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Kundenmeinungen (193) zu Denon AVR-X2700H

4,6 Sterne

193 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
145 (75%)
4 Sterne
33 (17%)
3 Sterne
7 (4%)
2 Sterne
5 (3%)
1 Stern
3 (2%)

4,6 Sterne

193 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Spielt so gut wie alles ab

Stärken

Schwächen

Sechsmal HDMI, einer davon auch für 8K-Videos, sowie zwei analoge Video-Eingänge sollten genug Platz für alle Abspielgeräte bieten können. Ähnlich umfassend und vor allem vielfältig zeigen sich die Audio-Anschlüsse. Von Phono für den Plattenspieler bis zu optischen Digital-Eingängen ist alles dabei. Und selbstverständlich können Sie dank der unterstützten 7.1-Soundanlage Kinoklang ins Wohnzimmer bringen – mit geringen Abstrichen, da beispielsweise IMAX Enhanced erst vom Denon AVR-X3700H und seinem 11.2-System unterstützt wird. Sind Sie mit Ihrem Netzwerk verbunden, per WLAN oder auch direkt über Kabel, lassen sich zudem Streamingdienste nutzen. Musik kann über das Netzwerk übertragen werden und selbstverständlich können Sie passende WLAN-Lautsprecher ansteuern. Sogar die klassischen analogen Radiosender sind empfangbar. Für knapp 700 Euro hätte aber durchaus ein digitaler Radiotuner dabei sein dürfen.

von Mario Petzold

Fachredakteur in den Ressorts Computer und Telekommunikation sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Denon AVR-X2700H

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 7.2
Empfang
DAB+ fehlt
UKW vorhanden
Internetradio vorhanden
Netzwerk
LAN vorhanden
Drahtlose Übertragung
Bluetooth vorhanden
aptX k.A.
aptX HD k.A.
WLAN vorhanden
AirPlay vorhanden
AirPlay 2 vorhanden
DLNA fehlt
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Kompatibel mit
  • Alexa
  • Google Assistant
  • Siri
Verfügbare Musikdienste
  • Amazon Music
  • Deezer
  • Pandora
  • Spotify
  • Tidal
  • TuneIn
Multiroom-Standards
ChromeCast fehlt
DTS Play-Fi k.A.
FlareConnect fehlt
MusicCast fehlt
HEOS vorhanden
Audio
Soundsysteme
  • Dolby Digital
  • DTS
  • Dolby TrueHD
  • DTS-HD
  • DTS-HD MA
  • Dolby Atmos
  • DTS:X
  • DTS Virtual:X
Wiedergabeformate
  • WMA
  • MP3
  • AAC
  • FLAC
  • WAV
  • DSD
  • ALAC
Leistung/Kanal 95 Watt an 8 Ohm
Video
HDR10 vorhanden
HDR10+ vorhanden
HLG vorhanden
Dolby Vision vorhanden
HDCP 2.3 vorhanden
ALLM k.A.
VRR k.A.
8K k.A.
4K-Upscaling vorhanden
3D-ready k.A.
3D-Konvertierung k.A.
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Eingänge 6
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono vorhanden
AUX (Front) fehlt
Mikrofon vorhanden
XLR fehlt
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) vorhanden
MHL k.A.
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video vorhanden
Komponente vorhanden
S-Video fehlt
Steuerung
IR fehlt
RS232 fehlt
Smartphonesteuerung vorhanden
Ausgänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Ausgänge 2
Audio-Rückkanal (ARC) vorhanden
Audio-Rückkanal (eARC) vorhanden
Analog
Cinch (Pre-Out) vorhanden
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Mehrkanal-Vorverstärker fehlt
Subwoofer-Vorverstärker vorhanden
XLR k.A.
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
Video
Composite-Video vorhanden
Komponente vorhanden
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger fehlt
IR fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 43,4 cm
Tiefe 34,1 cm
Höhe 16,7 cm
Gewicht 9,5 kg

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf