Pro9431dn Produktbild
  • Sehr gut

    1,0

  • 1 Test

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Farb­druck: Farb­dru­cker
Auto­ma­ti­scher Duplex­druck: Ja
A3: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Oki Pro9431dn im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    3 Produkte im Test

    „Broschüren, Visitenkarten, 1,32 m lange Banner, Dokumente in A3 oder A3+ Übergröße und bis zu einem Mediengewicht von 360 g/m² – alles das lässt sich auf der neuen OKI Pro Series verarbeiten. Der Kreativität des Anwenders sind kaum Grenzen gesetzt. ...“

Testalarm zu Oki Pro9431dn

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • OKI C600 Series C650DN Laserdrucker - Farbe - LED

Passende Bestenlisten: Drucker

Datenblatt zu Oki Pro9431dn

Drucken
Farbdruck Farbdrucker
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Funktionen
Spezialdrucker LED-Drucker
Schnittstellen
LAN vorhanden
Papiermanagement
Format
A3 vorhanden
Bedienung
Farbdisplay vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Oki Pro9431dn können Sie direkt beim Hersteller unter oki.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Kreativität ohne Grenzen

FACTS - Ein ganz großer Vorteil beim "kreativen Drucken" ist eine hohe Medienflexibilität der Drucksysteme. Hier punktet die neue OKI Pro Series besonders, denn aufgrund des geraden Papierwegs ist die Verarbeitung von schweren Grammaturen von bis zu 360 Gramm pro Quadratmeter möglich. Selbst beim Erstellen von doppelseitigen Ausdrucken verarbeiten die Systeme noch ein Gewicht von maximal 320 Gramm pro Quadratmeter. …weiterlesen

31 Cent pro Bild

COLOR FOTO - Einziger Pluspunkt ist das höchste Drucktempo im Test. Sagem Photo Easy 260 Der Photo Easy macht einen hochwertigen Eindruck, wenn auch das Display etwas zu klein ausfällt. Allerdings haben wir es auch in mehreren Anläufen nicht geschafft, vom PC aus brauchbare Bilder zu drucken. Dieselben Dateien werden von der Speicherkarte aus problemlos zu Papier gebracht und dienen als Grundlage der Wertung. Die fällt ganz ordentlich aus, auch wenn die blauen Farbtöne eher schwach entwickelt sind. …weiterlesen

Das Büro der Zukunft

Business & IT - Zum anderen gibt es für das Verwalten der Infrastruktur in den Unternehmen nur wenige Spezialisten oder nur unklare Verantwortlichkeiten. Selbst bei großen Unternehmen stellt es eine Gemeinschaftsaufgabe dar: Auf die Frage „Wie viele IT‐Mitarbeiter sind ausschließlich für die Druck-Infrastruktur zuständig ?“ antworteten 61 Prozent der IT‐Mitarbeiter (Unternehmensgröße: 1001 bis 5000 Mitarbeiter): „Keiner, das machen alle gemeinsam“. …weiterlesen

Foto-Drucker unter sich

PCgo - Es ist ein 4in1-Multifunktionsgerät (Drucken, Scannen, Kopieren, Faxen) mit automatischem Duplexdruck, einem 6,8 cm Touchscreen-Farbdisplay sowie LAN und WLAN-Anschluss. Im normalen Dokumentendruck erreichte das Gerät im Test 19 S/Woder Farbseiten pro Minute. Der Farb- oder Fotodruck wird von vier separat austauschbaren Tintenpatronen realisiert. Diese sind per kapillarem Schlauchsystem mit dem Druckkopf verbunden. Das ermöglicht eine nnahezu geräuschlosen Druck, auch beim CD-Direktdruck. …weiterlesen