Sehr gut (1,5)
11 Tests
Sehr gut (1,3)
36 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Fun­klaut­spre­cher, Regal­laut­spre­cher
Sys­tem: Ste­reo-​Sys­tem
Fea­tu­res: aptX
Mehr Daten zum Produkt

Nubert nuPro X-3000 RC im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (1,3)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 2

    Pro: unverfälschter Klang; präzise Bässe; gute Einmessung; unkomplizierte Bedienung; große Anschlussvielfalt.
    Contra: Einmessmikrofon für Android kostet extra. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Die Nubert Nupro X-3000 RC überzeugen durch einen neutralen Klang und eine umfangreiche Anschlusssektion. ... Die Signalverarbeitung ist, soweit technisch möglich, digital. Übrigens: Eine Raumeinmessung ist dank der sogenannten ‚X-Room Calibration‘ per Smartphone App mit iPhones und iPads möglich (Android soll folgen).“

    • Erschienen: September 2020
    • Details zum Test

    „sehr gut - überragend“ (Oberklasse)

    „Plus: Hohe Verarbeitungsqualität; Kabellose Nutzung möglich; Neutraler Klang; Differenzierte Basswiedergabe; Umfangreiche Anschlusssektion; Solide Bauweise.
    Minus: -.“

    • Erschienen: August 2020
    • Details zum Test

    „überragend“; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „überragend“, „Kauftipp“

    Stärken: viele Einstellungsmöglichkeiten; hervorragender Klang; viele Anschlüsse; Bluetooth an Bord; vielseitig einsetzbar.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „sehr gut“ (76 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Kauftipp“

    Platz 2 von 2

    „Plus: transparente, luftige Spielweise; vielfältige, praxisgerechte Analog- und Digitalanschlüsse; Fernbedienung.
    Minus: nur eingeschränkter Tiefbass; digital nicht mehrkanalfähig.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „gut“ (1,8)

    Preis/Leistung: „sehr gut - ausgezeichnet“

    Pro: viele Anschlüsse; aptX-HD; vielseitig einsetzbar; Raumkalibrierung; angenehmer Klang; tolle Höhen; kraftvolle Bässe; gute Raumdarstellung; schickes Gehäuse; attraktiver Preis.
    Contra: etwas schüchterne Mitten; Handhabung nicht einfach für Einsteiger. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (95%)

    Pro: exzellenter Klang; starke Bässe; klare Höhen; erstklassige Verarbeitungsqualität; viele Einstelloptionen; große Anschlussvielfalt; Display.
    Contra: hoher (aber angemessener) Preis; braucht viel Strom im Leerlauf. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Dezember 2020
    • Details zum Test

    5 von 5 Punkten

    Pro: unkomplizierte Inbetriebnahme; erstklassiger Klang (unabhängig der Musikquelle); dynamische Wiedergabe; zeitloses Aussehen; kleine Abmessungen; Anschlussvielfalt.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Dezember 2020
    • Details zum Test

    94 von 95 Punkten; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „ausgezeichnet“

    Plus: aptX-HD-Unterstützung; wenig Latenz dank aptX-LL; viele Anschlüsse (inkl. XLR); hohe Dynamik; detailreicher und kraftvoller Klang; umfangreiche Ausstattung; App-Steuerung; Raumeinmessung; fairer Preis.
    Minus:  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: November 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Gold Award“

    Vorteile: hervorragend verarbeitetes Gehäuse mit guter Lack; üppige Lieferumfang; viele Anschlüsse; gutes Display; stabile Verbindung; vielseitig einsetzbar; gut abgestimmte Höhen und Mitten; starke Bässe (für die Größe); aptX-HD-Unterstützung; praktisches Einmesssystem.
    Nachteile: Einmessung nur für iOS. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juli 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Editor's Choice“

    Plus: angemessener Preis; hervorragende Technik; tolle Verarbeitung; ausgezeichneter Klang.
    Minus: nicht günstig (aber gerechtfertigter Preis). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Nubert nuPro X-3000 RC

Kundenmeinungen (36) zu Nubert nuPro X-3000 RC

4,7 Sterne

36 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
31 (86%)
4 Sterne
2 (6%)
3 Sterne
2 (6%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (3%)

4,7 Sterne

36 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

nuPro X-3000 RC

Kla­rer Klang, Bässe etwas schwach auf der Brust

Stärken
  1. Mitten und Höhen sind transparent und klar
  2. alle wichtigen Anschlüsse an Bord
  3. Bluetooth 5.0 mit aptX und AAC
  4. Raumkalibrierung per iOS
Schwächen
  1. Bässe: zu wenig Druck und Tiefgang
  2. keine Raumkalibrierung per Android

Höhen und Mitten kommen bei den nuPro X-3000 RC exakt, klar und dynamisch zur Geltung. Bässen fehlt es hingegen an Tiefgang und Druck, wie der Test bei Videoaktiv herausstellt. Das fällt besonders  im Vergleich zu den etwas teureren Nubert nuPro X-4000 RC auf. Für Regie, Schnitt oder Aufnahme sind die nuPro X-3000 RC gut geeignet, zum Abmischen eher nicht, so das Fazit im Check. Der Zusatz „RC“ bezieht sich übrigens auf die Raumkalibrierungsfunktion der Reihe und ermöglicht es Raumresonanzen per iOS-Mobilgerät zu beseitigen. Schade, dass diese Option für Androiden nicht zur Verfügung steht. Pluspunkte bekommt Nubert für Bluetooth 5.0 samt Sauberklang-Übertragung via aptX bzw. AAC. Überhaupt wartet das Duo mit breiter Schnittstellenunterstützung auf: Cinch, Subwoofer, koaxial, optisch, USB und XLR. Die beiden Boxen werden wahlweise über Funk oder Digital-Kabel (S/PDIF-Ausgang) miteinander verbunden.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu Nubert nuPro X-3000 RC

Typ
  • Regallautsprecher
  • Funklautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Aktiv
Features aptX
Bauweise Bassreflex
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 150 W
Frequenzbereich 38 Hz - 22 kHz
Wege 2
Maximale Belastbarkeit / Leistung 220 W
Konnektivität
  • Analog (Cinch)
  • Digital (optisch)
  • Digital (koaxial)
  • USB
  • XLR
  • Cinch (Subwoofer)
  • Bluetooth
Frequenzbereich (Untergrenze) 38 Hz
Abmessungen & Gewicht
Breite 18,5 cm
Tiefe 23,3 cm
Höhe 30 cm
Gewicht 6,6 kg

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .