Ø Sehr gut (1,3)

Tests (5)

Ø Teilnote 1,3

Keine Meinungen

Produktdaten:
Sportart: Klet­tern, Snow­board, Ski, Wan­dern, Berg­stei­gen
Typ: Wind­ja­cke, Softs­hell-​Jacke
Einsatzbereich: Win­ter, Früh­jahr/Herbst
Eigenschaften: Feuch­tig­keits­re­gu­lie­rend, Elas­tisch, Atmungs­ak­tiv, Wind­dicht, Was­ser­ab­wei­send
Material: Wind­stop­per
Mehr Daten zum Produkt

Norröna Falketind Windstopper Hybrid Jacket im Test der Fachmagazine

    • klettern

    • Ausgabe: 8/2016
    • Erschienen: 11/2016
    • 10 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „Plus: guter Wind- und Nässeschutz, top Tragekomfort und Bewegungsfreiheit.
    Minus: Kapuze nur bedingt helmtauglich, relativ hohes Gewicht.“  Mehr Details

    • outdoor

    • Ausgabe: 6/2016
    • Erschienen: 05/2016
    • 19 Produkte im Test

    „sehr gut“

    Getestet wurde: Falketind Windstopper Hybrid Jacket (W)

    „Sehr teure, aber auch sehr vielseitig einsetzbare Softshelljacke, die sich auf Berg-, Wander- und Trekkingtouren am wohlsten fühlt.“  Mehr Details

    • Wanderlust

    • Ausgabe: 2/2016
    • Erschienen: 03/2016
    • 14 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Falketind Windstopper Hybrid Jacket (M)

    „Absolut überzeugend in der Bewegungsfreundlichkeit. Hochwertig verarbeitet ist diese Jacke ein empfehlenswerter Begleiter bei unbeständigem Wetter. Regen wird zuverlässig und relativ lange abgehalten. Eine Durchnässung findet nicht statt. Dank einer verstärkten Kapuze und dem erhöhten Kragen ist sie auch bei starkem Wind als Top-Layer geeignet. Ausreichend viele Taschen für Karten und Kleinstutensilien sind vorhanden.“  Mehr Details

    • ICH LIEBE BERGE

    • Erschienen: 10/2016

    „sehr empfehlenswert“ (7,7 von 10 Punkten)

    Preis/Leistung: 8,4 von 10 Punkten

    Getestet wurde: Falketind Windstopper Hybrid Jacket (M)

     Mehr Details

    • outdoor

    • Ausgabe: 6/2016
    • Erschienen: 05/2016
    • 19 Produkte im Test

    „sehr gut“

    Getestet wurde: Falketind Windstopper Hybrid Jacket (M)

    „Das teuerste Testmodell liefert Norrøna. Doch ist die Falketind WS Hybrid jeden Cent wert, begeistert schon beim Reinschlüpfen mit weichem Griff, bestem Sitz und reichhaltiger, durchdachter Ausstattung. Das teilweise winddichte Material schafft die Balance zwischen Wetterschutz und Klimakomfort - der dank Pitzips und luftigen Einsätzen auch bei flottem Tempo lange im grünen Bereich bleibt. Einfach klasse!“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Norröna Falketind Windstopper Hybrid Jacket

Sportart
  • Bergsteigen
  • Wandern
  • Ski
  • Snowboard
  • Klettern
Typ
  • Softshell-Jacke
  • Windjacke
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Einsatzbereich
  • Frühjahr/Herbst
  • Winter
Eigenschaften
  • Wasserabweisend
  • Winddicht
  • Atmungsaktiv
  • Elastisch
  • Feuchtigkeitsregulierend
Material Windstopper

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Patagonia Levitation HoodyVaude Roccia Softshell Hoody5.11 5in1 JacketCarinthia HIG 3.0 JacketClawgear CIM JacketPentagon GEN V 3 in 1 JacketUF Pro Delta OL 2.0 JackeBergans Utakleiv Jacket with HoodCraft Cortina Softshell JackeLöffler HR Kapuzenjacke WS Softshell Light Mix