• Gut 1,9
  • 4 Tests
  • 80 Meinungen
ohne Note
4 Tests
Gut (1,9)
80 Meinungen
Geeignet für: Her­ren, Damen
Benutzertyp: Neu­tral­fuß­läu­fer
Typ: Dämp­fungs­schuhe
Einsatzbereich: Trai­ning, Wett­kampf
Eigenschaften: Atmungs­ak­tiv
Mehr Daten zum Produkt

Variante von 1080v4

  • 1080 V4 Women's 1080 V4 Women's

New Balance 1080v4 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    44 Produkte im Test

    „... Schon optisch ist die vergrößerte Zwischensohle zu erkennen. Der Schuh hat dadurch allerdings ein wenig an Dynamik verloren. ... Unsere Tester hatten am Vorgängermodell etwas mehr Freude, aber sicher gibt es andere, schwerere Läufer, denen die neue Variante mit mehr Komfort und Stabilität besser gefällt. Für die ist auch der 1080 V4 ein idealer Begleiter beim regelmäßigen Training auf Asphalt und im Wald.“

  • ohne Endnote

    36 Produkte im Test | Getestet wurde: 1080 V4 Women's

    „Der Schuh für viele Fälle und ein bequemer Wegbegleiter. Der erste Eindruck beim Reinsteigen: Der neue 1080 ist besser als je zuvor - komfortabler und leichter als seine Vorgänger. ... Der Schuh ist nicht ‚klobig‘ oder schwerfällig, sondern selbst auf langen Strecken bequem und vermittelt ein leichtfüßiges Gefühl. ...“

  • ohne Endnote

    35 Produkte im Test

    „Rückfußläufer können damit zügige Einheiten absolvieren. Vor- und Mittelfußläufer eher lange, ruhige.“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Toller Schuh sowohl für ruhigere als auch etwas schnellere Einheiten.“

Kundenmeinungen (80) zu New Balance 1080v4

4,1 Sterne

80 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
45 (56%)
4 Sterne
18 (22%)
3 Sterne
6 (8%)
2 Sterne
6 (8%)
1 Stern
6 (8%)

4,1 Sterne

80 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

New Balance 1080 v4

Belieb­ter Neu­tral­schuh

Der 1080 V4 von New Balance ist ein Laufschuh für Damen und Herren. Er eignet sich besonders gut für Läufer mit einem normalen Abrollverhalten.

Geringes Gewicht

Nicht jeder Läufer hat das gleiche Abrollverhalten. Der eine kippt beim Laufen nach innen, der andere kippt mit den Füßen leicht nach außen. Sportler, die beim Auftreten weder nach innen noch nach außen kippen, nennt man Normalfußläufer. Für solche Läufer wurde der vorliegende Running-Schuh entwickelt. Laut Hersteller handelt es sich bei dem Schuh sogar um das Topmodell aus der Neutralkategorie. Zu seinen Stärken zählt neben einem geringen Gewicht das fähige Dämpfungssystem. Das ABZORB-Dämpfungspad verleiht dem Läufer ausreichend Stabilisation im Fersenbereich und gewährleistet Abfederung beim Aufprall der Schritte. Die Fersenkappe ist asymmetrisch geformt und verleiht dem Sportler idealen Halt und gewährleistet eine sichere Einleitung der Abrollbewegung. Für eine optimale Passform soll das aus zwei dünnen Materialien bestehende FantomFit-Obermaterial sorgen. Um Gewicht zu sparen, wurden die Nähte verschweißt. Mit einer Sprengung von nur Millimetern wurde ein Kompromiss aus Dämpfung und natürlichem Laufgefühl gefunden.

Bei Läufern und Fachleuten populär

Der vorliegende Running-Schuh kann bereits positive Rezensionen vorweisen. Sowohl von Sportlern als auch von Fachleuten bekommt der Schuh gute Kritiken. Die Läufer erwähnen in ihren Erfahrungsberichten, dass der Laufschuh robust sei und eine ideale Dämpfung für lange Strecken biete. Die Experten der Fachmagazine sprechen dem Schuh vor allem Vielseitigkeit zu und meinen, dass es sich bei dem Exemplar um einen leichten Laufschuh mit guter Passform handelt.

Für vielseitiges Training

Wer auf der Suche nach einem Running-Schuh ist, der sich sowohl für lange und schnelle als auch für kurze, gemütliche Laufeinheiten eignet, der kann den Schuh in Betracht ziehen. Er ist bei Amazon für Läufer (122 EUR) und Läuferinnen (109 EUR) zu bestellen.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu New Balance 1080v4

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp
  • Neutralfußläufer
  • Supinierer
Typ Dämpfungsschuhe
Einsatzbereich
  • Wettkampf
  • Training
Eigenschaften Atmungsaktiv
Obermaterial
  • Mesh
  • Synthetik
Material Innenschuh Synthetik
Verschluss Schnürung

Weitere Tests & Produktwissen

44 Laufschuhe im Test

aktiv laufen 3/2014 - Er bleibt passiv. Wir alle kennen Laufschuhe mit der sogenannten zweiten Härte, oft Dual Density genannt. Fast die Hälfte der Sohle ist bei solchen Modellen aus einem deutlich härteren Material gefertigt. Was macht dieser Schuh? Er verschiebt den Kraftansatzpunkt, damit greift er aktiv in den Laufstil ein. Das ist ein dominantes System. Der Transcend macht das anders - er kann ebenfalls eingreifen, tut das aber nur, wenn der Läufer aus einem bestimmten Korridor ausbricht. …weiterlesen