Gut (1,9)
13 Tests
ohne Note
18 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 27"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
Panel­tech­no­lo­gie: IPS
Mehr Daten zum Produkt

NEC MultiSync PA271W im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2013
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Der NEC Spectraview 271 zeigt satte Farben, bietet einen hervorragenden Schwarzwert und besticht mit einem knackig scharfen Bild. Ambitionierten Filmern fehlen allerdings analoge Videoanschlüsse und Optionen, wie eine Waveform-Darstellung oder der Sicherheitsrahmen.“

  • Note:1,9

    Platz 2 von 4

    Homogenität: 1,5;
    Graubalance: 2,0;
    Schwarzpunkt: 1,5;
    Weißpunkt: 3,5;
    Profilqualität: 2,5;
    Farbraumvolumen: 1,0;
    Ergonomie: 1,0;
    Stromverbrauch: 2,0;
    Ausstattung: 2,0.

  • „gut“

    Platz 3 von 4

    „Der WQHD-Monitor von NEC ist in Sachen Preis der Ausreißer unter den hier vorgestellten Modellen. Der höhere Preis rechtfertigt sich vor allem durch die hochwertige Verarbeitung und tolle Ergonomie, denn der NEC MultiSync lässt sich nach Lust und Laune in Höhe und Neigung verstellen, was Nutzer, die berufsbedingt tagtäglich viele Stunden vor dem Monitor sitzen, sehr schätzen lernen werden. ...“

    • Erschienen: April 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Kauftipp (Monitor)“

    „Dank seiner detailreicheren und farbechten Darstellung eignet sich der NEC Multisync PA271W sehr gut für die ambitionierte Bildbearbeitung. Verarbeitung und Ergonomie sind auf sehr hohem Niveau.“

  • Note:2,14

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 3 von 4

    „Plus: Farbwiedergabe; Verstellbarkeit.
    Minus: Inputlag.“

  • 1,5 (91 von 100 Punkten)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 2

    Allgemeine Monitoreigenschaften: 46 von 50 Punkten;
    Farbkritische Monitoreigenschaften: 28 von 30 Punkten;
    Ausstattung: 17 von 20 Punkten.

  • „gut“ (2,1)

    Platz 2 von 4

    „Plus: Sehr großer Farbumfang, Eco-Modus, sehr viele Einstellmöglichkeiten, Farbkorrekturen, Presets, gute Menüsteuerung.
    Minus: Kein Primärschalter, mäßiger Kontrast bei voller Helligkeit.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Kennzeichen positiv: homogene Ausleuchtung, großer Leuchtdichteregelbereich mit Candela-Angaben, umschaltbarer USB-Hub, Helligkeitssensor, gute Bildpresets, gutes Einstellungsmenü.
    Kennzeichen negativ: unterstützt an externen HD-Zuspielern keine Bilder im Zeilensprungverfahren (interlaced).“

  • „gut“ (1,75)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 4 von 5

    „Top: Software zur Kalibrierung, PIP-Funktion.
    Flop: Sperriges Design, langsame Schaltzeiten, kein HDMI.“

  • Note:2,14

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 3 von 4

    Ausstattung (20%): 1,46;
    Eigenschaften (20%): 2,45;
    Leistung (60%): 2,26.

    • Erschienen: Februar 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (2,42)

    Preis/Leistung: „teuer“

    „Der großformatige NEC Multisync PA271W basiert auf einem hochwertigen IPS-Panel mit einer guten Bildqualität. Durch die guten ergonomischen Einstellmöglichkeiten ist er auch für längeres ermüdungsfreies Arbeiten geeignet. Der Stromverbrauch ist aber zu hoch.“

  • Note:2,14

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 3 von 3

    „Plus: OSD: Helligkeit in cd/m²; Leuchtkraft.
    Minus: Hoher Inputlag.“


    Info: Dieses Produkt wurde von PC Games Hardware in Ausgabe 5/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: August 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Das Grafikdisplay ist mit drei Digitaleingängen ausgestattet und nimmt am DisplayPort 10-Bit-Signale entgegen. Intern arbeitet es mit 14 Bit, was für eine besonders saubere Graustufenauflösung sorgt. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 1/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu NEC Multi-Sync PA271W

  • NEC PA271W 68,6 cm (27 Zoll) Widescreen TFT-Monitor (DVI, 5ms Reaktionszeit)
  • NEC PA271W 68,6 cm (27 Zoll) Widescreen TFT-Monitor (DVI, 5ms Reaktionszeit)
  • NEC PA271W 68,6 cm (27 Zoll) Widescreen TFT-Monitor (DVI, 5ms Reaktionszeit)

Kundenmeinungen (18) zu NEC MultiSync PA271W

3,6 Sterne

18 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
6 (33%)
4 Sterne
4 (22%)
3 Sterne
4 (22%)
2 Sterne
4 (22%)
1 Stern
0 (0%)

3,6 Sterne

18 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu NEC MultiSync PA271W

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 27"
Displayauflösung 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
Displayhelligkeit 300 cd/m²
Bildseitenverhältnis 16:9
Paneltechnologie IPSinfo
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 6 ms
Ausstattung
Grafikanschlüsse
DisplayPort vorhanden
DVI vorhanden
Weitere Anschlüsse
USB-Hub vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema NEC MultiSync PA-271-W können Sie direkt beim Hersteller unter nec-display-solutions.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

WQHD-Monitore - Die besten Geräte im Überblick

PC NEWS Nr. 2 (Februar/März 2012) - NEC MultiSync PA271W Der WQHD-Monitor von NEC ist in Sachen Preis der Ausreißer unter den hier vorgestellten Modellen. Der höhere Preis rechtfertigt sich vor allem durch die hochwertige Verarbeitung und tolle Ergonomie, denn der NEC MultiSync lässt sich nach Lust und Laune in Höhe und Neigung verstellen, was Nutzer, die berufsbedingt tagtäglich viele Stunden vor dem Monitor sitzen, sehr schätzen lernen werden. …weiterlesen

Detailverliebt

COLOR FOTO 5/2011 - Zum einen verwendet NEC ein hochwertiges Wide Colour Gamut-IPS-Panel, das eine winkelunabhängigere und farbechtere Darstellung verspricht als günstige TN-Panels. …weiterlesen

Extrascharf

c't 18/2010 - NECs 27"-Monitor nutzt eine deutlich höhere Auflösung als Full HD. …weiterlesen