c't - Heft 1/2011

Inhalt

Mehr als ein halber Meter Bilddiagonale – das klingt nach reichlich Platz auf dem Desktop. 27"- und 30"-Monitore der Spitzenklasse haben eine horizontale Auflösung von 2560 Pixeln und stellen damit Details viel feiner dar als ihre Full-HD-Pedants.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf Monitore, die unter anderem anhand der Kriterien Blickwinkelabhängigkeit, Kontrasthöhe, Farbraum, Ausleuchtung, Spieletauglichkeit, Bildqualität im Videobetrieb sowie Bedienung, OSM beurteilt wurden.

  • Apple LED Cinema Display 27 Zoll

    • Displaygröße: 27"
    • Displayauflösung: 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
    • Paneltechnologie: IPS

    ohne Endnote

    „Kennzeichen positiv: hoher Kontrast, homogene Ausleuchtung, gute Verarbeitung, geringe Leistungsaufnahme, schickes Design, Helligkeitssensor, Webcam, Lautsprecher.
    Kennzeichen negativ: Display lässt sich nur neigen, an PCs nur mit Einschränkungen nutzbar, an externen HD-Zuspielern nicht nutzbar.“

    LED Cinema Display 27 Zoll
  • Dell UltraSharp U2711

    • Displaygröße: 27"
    • Paneltechnologie: IPS

    ohne Endnote

    „Kennzeichen positiv: hoher Kontrast, gute Bildpresets, großer Leuchtdichteregelbereich, viele Digitaleingänge, Videoeingänge, Speicherkartenleser.
    Kennzeichen negativ: inhomogene Ausleuchtung.“

    UltraSharp U2711
  • Dell UltraSharp U3011

    • Displaygröße: 30"
    • Displayauflösung: 2560 x 1600 (16:10)
    • Paneltechnologie: IPS

    ohne Endnote

    „Kennzeichen positiv: sehr großer Farbraum, gute Bildpresets, viele Digitaleingänge, Videoeingänge, Speicherkartenleser.
    Kennzeichen negativ: inhomogene Ausleuchtung, Leuchtdichte lässt sich nur auf 140 cd/m2 verringern.“

    UltraSharp U3011
  • HP ZR30w

    • Displaygröße: 30"
    • Paneltechnologie: IPS

    ohne Endnote

    „Kennzeichen positiv: sehr geringe Winkelabhängigkeit, sehr großer Farbraum.
    Kennzeichen negativ: kein Einstellungsmenü, akzeptiert nur Auflösungen mit 2560 x 1600 und 1280 x 800 Pixeln, Leuchtdichte lässt sich nur auf 130 cd/m2 verringern.“

    ZR30w
  • NEC MultiSync PA271W

    • Displaygröße: 27"
    • Displayauflösung: 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
    • Paneltechnologie: IPS

    ohne Endnote

    „Kennzeichen positiv: homogene Ausleuchtung, großer Leuchtdichteregelbereich mit Candela-Angaben, umschaltbarer USB-Hub, Helligkeitssensor, gute Bildpresets, gutes Einstellungsmenü.
    Kennzeichen negativ: unterstützt an externen HD-Zuspielern keine Bilder im Zeilensprungverfahren (interlaced).“

    MultiSync PA271W

Tests

Mehr zum Thema Monitore

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf