Gut

1,9

Gut (1,9)

ohne Note

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 26.05.2018

Sau­gro­bo­ter für unter­schied­li­che Unter­gründe

Passt der Botvac D7 Connected zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Neato Saugroboter, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. effizienter Turbo-Modus
  2. praktischer Raumplaner
  3. guter Filter
  4. raffiniertes Bürstensystem

Schwächen

  1. Fehler bei der No-Go-Linie
  2. schlechte Verarbeitung

Neato Botvac D7 Connected im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (60%)

    Platz 2 von 9

    „Das Gerät mit der breitesten Bürste. Gute Saugleistung auf Hartboden, aber laut. Auf Teppich schwach an Ecken und Kanten. Punkten kann der Neato mit einer guten Flächenabdeckung und geringer Staubbelastung der Raumluft.“

  • „gut“ (2,5)

    Platz 3 von 12

    „Breiteste Bürste. Günstigster mit einer guten Saugleistung auf Hartboden, aber hohe Folgekosten für Verbrauchsteile. Reinigt Hartboden gut von gröberem Schmutz. Auf Teppichboden schwach an Ecken und Kanten, aber mit die beste Flächenabdeckung. Belastet die Zimmerluft beim Saugen kaum mit Staub, ist aber auf Hartboden laut.“

  • „befriedigend“ (2,80)

    Platz 5 von 8

    Pro: glänzt mit reichlich Funktionen und großem Auffangbehälter.
    Contra: kann Ecken trotz seiner D-Form nicht gut reinigen; recht laut; Sensoren reagieren nicht schnell genug - Absturzgefahr an Treppen.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „sehr gut“ (438 von 500 Punkten)

    Platz 2 von 3

    „... nicht nur gut ausgestattet, sondern punktet vor allem mit umfangreichen Bedienfunktionen. Der Bodenfeger aus Kalifornien orientiert sich lasergesteuert und klettert problemlos über kleine Absätze oder Teppichkanten. Um bestimmte Bodenpartien bei der Reinigung auszusparen, lassen sich neben virtuellen auch physische Begrenzungen einrichten. ... der Botvac D7 Connected ist per App und Sprachbefehl steuerbar. ...“

    • Erschienen: 14.02.2020 | Ausgabe: 3/2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... konnte in vielen Testläufen überzeugen. ... Viele Barrieren, etwa Stuhl- und Tischbeine, verlangsamen den Durchlauf; in freien Zonen gibt der neato aber richtig Gas. Die Eckensäuberung ist ebenfalls ein Schwachpunkt. ... Sehr gut: Auf glatten Böden, textilem Bodenbelag und Teppichen wird auch feinster Staub aufgenommen. Mit seiner Gerätehöhe von 10 cm schafft es der neato allerdings nicht unter jedes Regal ...“

  • „gut“ (1,8)

    20 Produkte im Test

    Stärken: sehr großer Staubbehälter; außergewöhnlich große Kehrbreite.
    Schwächen: bewältigt nur niedrige Schwellen; Staubaufnahme und Saugleistung könnten besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 2 von 4

    „... Nachdem die schwierigen Bereiche abgefahren waren und der Plan erstellt war, reinigte der Botvac D7 die gewünschten Bereiche intensiv und gründlich. In späteren Testläufen gab es dann keinerlei Probleme mehr, sodass auch die Reinigung mehrerer Etagen schnell und gründlich ablief. ... Besonders intensive Reinigungsergebnisse lieferte der Turbomodus. Dieser beschleunigt die Bürsten und steigert die Saugkraft ...“

    • Erschienen: 03.01.2020 | Ausgabe: 2/2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der neato botvac connected D7 mit seinem starken Akku ist gut geeignet für große Räume mit wenig Barrieren. Hier fährt er zur Höchstform auf. Ecken und Winkel werden aber nicht ganz sauber.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Stärken: mehrere Grundrisse speicherbar.
    Schwächen: keine Frontsensoren; keine perfekte Raumabdeckung.“

    • Erschienen: 12.04.2019 | Ausgabe: 5/2019
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Wenn der Roboter einmal eingerichtet ist, saugt er zuverlässig und navigiert auch planvoll durch die Räume, es gab keine größeren Aussetzer oder Störungen im Test. Einen Stern Abzug gibt es für die häufigen Abstürze der App und die Verbindungsprobleme zwischen App und Sauger. Ärgerlich: der Standort -Aktivierungszwang der App.“

    • Erschienen: 24.02.2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1); Oberklasse

    „Mit dem Update der App bzw. des D7 Connected hat Neato dem Staubsauger-Roboter eine weitere komfortable Funktion beigebracht. Mit der Zonenauswahl kann der Neato D7 noch universeller eingesetzt werden und reinigt auch mal schnell kleine Flächen beispielsweise rund um den Esstisch oder einzelne Räume. Die gesperrten Bereichen sorgen zudem dafür, dass Regionen auf Wunsch einfach ausgelassen werden. Die App ist übersichtlich gestaltet und jederzeit sehr gut zu bedienen.“

  • „sehr gut“ (1,2)

    3 Produkte im Test

    „Im Premiumsegment angesiedelt, überzeugt der Neato vor allem mit seinen präzisen Lasersensoren und umfangreichen Smartfunktionen. Für Hindernisse hat er zusätzlich noch einen mechanischen Frontpuffer, zwei Fallsensoren, um Treppenstürze zu vermeiden, und einen Fußleistensensor, um an Wänden entlangzufahren. Er ist bequem über die App, Alexa oder bald auch Google Home zu bedienen. ...“

  • ohne Endnote

    35 Produkte im Test

    Pro: Akku hält sehr lange durch; es lassen sich Spots oder auch No-Go-Bereiche festlegen; es können Karten für mehrere Stockwerke erstellt werden; üppiger Staubtank; lässt sich leicht leeren und säubern.
    Contra:könnte sorgfältiger arbeiten; Zeitpläne lassen sich nur in der App erstellen; für manche Möbelstücke zu hoch gebaut; agiert ziemlich geräuschvoll; die Kosten pro Jahr fallen recht hoch aus. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (86,6%)

    Platz 6 von 9

    „Plus: ‚sehr gute‘ Koordination; kurze Ladezeit (117 min).
    Minus: kurze und knappe Bedienungsanleitung; kollidiert vermehrt mit Hindernissen.“

  • „sehr gut“ (438 von 500 Punkten)

    Platz 3 von 3

    „Plus: Lasernavigation mit Raumerkennung für mehrere Etagen; virtuelle und physische Bereichsgrenzen; steuerbar über App, Sprachassistenten und Smartwatches; verschiedene Saugstärken inklusive Schonmodus; IFTTTUnterstützung.
    Minus: keine Wischfunktion; keine Sprachausgabe (Status); hoher Preis.“


    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 6/2020 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Neato Botvac D7 Connected

zu Neato Botvac D7 Connected

  • Neato Saugroboter Neato Robotics Botvac D7 Connected Saugroboter
  • Neato Robotics Botvac D7 Connected Premium Saugroboter schwarz/grau
  • Neato Saugroboter Neato Robotics Botvac D7 Connected Saugroboter
  • Neato Robotics Botvac D7 Connected Saugroboter
  • Botvac D7 Connected Saugroboter Akku: 120 min
  • Neato Robotics Botvac D7 Connected Saugroboter D701 WLAN App Tierhaare NEU & OVP
  • NEATO 945-0296 Botvac D7 Connected (D701) Saugroboter Wlan & App, Tierhaare NEU
  • Neato 945-0296 Botvac D7 Connected (D701) Saugroboter WLAN Tierhaare - Neu & OVP
  • Neato Botvac D7 Connected, Staubsauger Roboter, Schwarz, Silber
  • Neato Robotics Botvac D7 Connected Saugroboter D701 WLAN App Tierhaare B-Ware B4
  • Neato Robotics Botvac D7 Connected Saugroboter D701 WLAN App Tierhaare B2-B3
  • Neato Robotics Botvac D7 Connected Saugroboter D701 WLAN App Tierhaare No-Go-Li.

Kundenmeinungen (29) zu Neato Botvac D7 Connected

4,5 Sterne

29 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
23 (79%)
4 Sterne
7 (24%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (7%)

4,7 Sterne

15 Meinungen bei eBay lesen

4,3 Sterne

13 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

1 Meinung anzeigen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Sau­gro­bo­ter für unter­schied­li­che Unter­gründe

Passt der Botvac D7 Connected zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Neato Saugroboter, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. effizienter Turbo-Modus
  2. praktischer Raumplaner
  3. guter Filter
  4. raffiniertes Bürstensystem

Schwächen

  1. Fehler bei der No-Go-Linie
  2. schlechte Verarbeitung

Der Hausroboter sorgt dank eines effizienten Turbo-Modus für eine gute Reinigung von individuellen Untergründen. Durch seinen integrierten Raumplaner (Room-Planer) kartiert er die Räume und navigiert effizient über die Flächen. Damit gewährleistet er eine schnelle und vollständige Bearbeitung. Das gelingt auch bei Dunkelheit, was ihn von vielen anderen Saugrobotern unterscheidet. Zudem arbeitet er vollautomatisch zu vorher festgelegten Zeiten. Mit einem guten Filter sowie separaten Bürsten ausgestattet, reinigt er die Luft von unliebsamem Staub. Nachteile sind, dass der Saugroboter bei definierten No-Go-Arealen gelegentlich für Fehler sorgt, indem er sie entweder trotzdem bearbeitet oder auch angrenzende Bereiche ignoriert. Außerdem bemängeln Nutzer, dass die Verarbeitung des Haushaltsgeräts zu wünschen übrig lasse. Als Alternative mit ähnlichen Features kommt der Samsung POWERbot in Frage.

von Marion R.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Saugroboter

Datenblatt zu Neato Botvac D7 Connected

Allgemein
Typ Saugroboter
Bauhöhe 10 cm
Lautstärke 75 dB
Gewicht 3500 g
HEPA-Filter vorhanden
Orientierung und Steuerung
Arbeitsweise
Methodisch vorhanden
Raumerkennung
Laser vorhanden
Virtuelle Karte
Erstellung einer virtuellen Karte vorhanden
Anzahl Etagen 3
Bedienung
Fernbedienung vorhanden
App-Steuerung vorhanden
Sprachsteuerung vorhanden
Programmierung
Magnetbegrenzungsband fehlt
Leuchttürme fehlt
Reinigung
Saugen
Saugkraft 2000 Pa
Fassungsvermögen Staubbehälter 0,7 l
Seitenbürsten Einseitig
Technische Daten
Akku
Maximale Akkulaufzeit 120 min
Akkuladezeit 150 min
Wechselbarer Akku fehlt
Ladestation
Ladestation vorhanden
Absaugfunktion fehlt
Weitere Daten
Kameraüberwachung fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Neato Botvac D7 Connected können Sie direkt beim Hersteller unter neatorobotics.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf