• Gut 1,9
  • 5 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (1,9)
5 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Voll­ver­stär­ker
Technologie: Digi­tal
Anzahl der Kanäle: 2
Mehr Daten zum Produkt

NAD Masters M32 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2018
    • Details zum Test

    Klang-Niveau: 85%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Der M32 ist viel mehr als ein Vollverstärker. Die Einrichtung des Streaming-Moduls ist allerdings noch nicht ausgegoren und ein Fall für Händler mit IT-Erfahrung. Sauber verarbeitet.“

    • Erschienen: April 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: überragender Klang mit toller Räumlichkeit und exzellentem Timing; modulares Konzept zur Funktionserweiterung; geschmeidig laufender Aluminium-Lautstärkeregler; sehr gut lesbarer Touchscreen.
    Schwächen: -.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juni 2017
    • Details zum Test

    78 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Mit jeder Menge Power und modularer Technik auf engstem Raum repräsentiert der ausbaufähige M32 den Stand der Dinge in puncto Audio. Sein Modularprinzip macht ihn ebenso zukunftssicher wie sein unangreifbarer Klang.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    Stärken: kraftvolle Verstärkerleistung; hervorragendes, detailreiches Klangbild; perfekte Ergänzung zum M50.2; sehr gute Verarbeitung.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Januar 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

zu NAD Masters M32

  • NAD M 32 Digital Stereo Vollverstärker *silber-schwarz* NA22333

    Als Hö, hepunkt der 45 - jä, hrigen Erfahrung im Home - Audio - Design hat der NAD M32 DirectDigital DAC Verstä, ,...

  • NAD Masters M 32 Digital Stereo Vollverstärker

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu NAD Masters M32

Abmessungen (mm) 440 x 390 x 133
CAN-Bus (Eingang) fehlt
CAN-Bus (Ausgang) fehlt
Features Digitaleingang
Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Technologie Digital
Anzahl der Kanäle 2
Features
Akkubetrieb fehlt
Digitaleingang vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) fehlt
Analog (Klinke) fehlt
Phono vorhanden
Mikrofon fehlt
XLR vorhanden
Digital
HDMI fehlt
USB vorhanden
Digital (koaxial) vorhanden
Digital (optisch) vorhanden
Steuerung
IR vorhanden
Trigger vorhanden
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) vorhanden
Cinch (Record / Tape) fehlt
Cinch (Subwoofer) fehlt
Kopfhörer vorhanden
XLR fehlt
Digital
Digital (koaxial) vorhanden
Digital (optisch) vorhanden
HDMI fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger vorhanden
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenstecker-Klemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 7,7 kg

Weiterführende Informationen zum Thema NAD Masters M 32 können Sie direkt beim Hersteller unter nadelectronics.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Modulardigital

stereoplay 7/2017 - Damit ist nicht nur ein komplett digitaler Signalweg gemeint. Sondern auch ein sehr viel kürzerer digitaler Signalweg, als das bei herkömmlichen Verstärker-Strukturen üblich ist. Im Prinzip, und damit stoßen wir auf einen ja schon bekannten Begriff, weist der M32 Parallelen zu einem sogenannten Power-DAC auf, also einem Wandler, dessen (analoge) Ausgangsstufe die zum Antrieb eines Lautsprechers notwendige Leistung bereitstellt. …weiterlesen

Zeiten ändern sich!

FIDELITY 3/2018 - Der sahnig laufende Drehregler, aus einem dicken Aluwürfel gefräst, dient allein der Lautstärkeregelung; alle weiteren Menü-Funktionen erreicht man über einen Touchscreen, dessen Bildqualität meinen Fernseher neidisch werden lässt. Und das Design des M32 wirkt insgesamt dank dieses Konzepts bei aller Ausstattung doch nobel und aufgeräumt. Nicht ganz so elegant, dafür schon im Serienzustand recht kommunikativ zeigt sich die Rückseite. …weiterlesen