• Gut 1,7
  • 8 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (1,7)
8 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Grafikspeicher: 4096 MB
Speichertyp: GDDR5
Boost-Takt: 1317 MHz
Bauform: 2 Slots
Kühlung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

MSI GeForce GTX 980 Gaming 4G im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,80)

    Platz 2 von 10

    „Mit der MSI ruckeln 4K-Spiele (25 Bilder / Sekunde), ansonsten ist das Tempo hoch. Per VGA gibt es minimal verfälschte Farben, sonst originalgetreu. ... Die Grafikkarte entlastet die CPU kaum. Klasse: Die Karte ist unter Last leise (1,5 Sone). Der Stromverbrauch ist aber hoch ...“

  • Note:1,92

    Preis/Leistung: „ausreichend“, „Top-Produkt“

    Platz 10 von 15

    Ausstattung (20%): 2,46;
    Eigenschaften (20%): 2,09;
    Leistung im PCGH-Index (60%): 1,69.

  • 8,9 von 10 Punkten

    „Gold-Award“,„Silent-Award“

    3 Produkte im Test

  • „gut“ (1,80)

    Platz 2 von 3

    „Die MSI-Karte ist deutlich langsamer als Testsieger Zotac – aber mehr als 200 Euro günstiger! Spiele bringt sie in Full HD bei voller Detailwiedergabe sehr flüssig auf den Schirm, bei 4K-Titeln ruckelt’s aber. Angenehm: Die Karte blieb selbst unter Volllast leise. Leider funktionierte die Kühlung im Test nicht besonders gut: Am Grafikchip entstand viel Hitze.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Computer Bild Spiele in Ausgabe 1/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • Note:1,56

    Preis/Leistung: „ausreichend“, „Top-Produkt“

    Platz 1 von 14

    Die MSI GeForce GTX 980 Gaming 4G ist nach dem Dafürhalten der „PC Games Hardware“ ein echter Leistungsträger. Beeindruckt haben sich die Tester vor allem angesichts der hohen Leistungsfähigkeit der Grafikkarte gezeigt: Selbst Spiele in hoher Auflösung und mit hoher Kantenglättung werden problemlos bewältigt. Neben dieser Kernkompetenz weiß die Karte aber auch mit einem leisen Lüfter zu überzeugen, der im Leerlauf gar unhörbar ist.
    Eine der Besonderheiten bei diesem Modell von MSI besteht laut Angabe der Redakteure in den getrennt ansteuerbaren Lüftern. Weiterhin verfügt die Karte über einen Boost, bei dem Taktfrequenzen jenseits von 1.300 MHz erreichbar sind.

  • Note:1,56

    Preis/Leistung: „ausreichend“, „Top-Produkt“

    Platz 1 von 20

    „Plus: Im Leerlauf unhörbar (semiaktive Kühlung); Boost jenseits von 1.300 MHz; Lüfter getrennt ansteuerbar.
    Minus: -.“


    Info: Dieses Produkt wurde von PC Games Hardware in Ausgabe 4/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... In Sachen Performance sehr gut gefallen hat uns die MSI GeForce GTX 980 Gaming. ... Bei den Messungen für die Lautstärke und die Temperaturen liegt das Modell nur knapp hinter der Konkurrenz von Asus. Die Kühlung kann also gefallen. Anders als Asus lässt man im Idle-Betrieb nur einen von zwei Kühlern stillstehen. Die Temperaturen liegen wie bei den anderen Karten im unproblematischen Bereich. Durch die eigene Software kann der Nutzer in die Lüftersteuerung eingreifen und sie den persönlichen Bedürfnissen anpassen. ...“

zu MSI GeForce GTX 980 Gaming 4G

  • MSI GeForce GTX 1060 GAMING X - 6GB GDDR5 RAM in ungeöffneter Originalverpackung
  • [706068] MSI nVidia GeForce GTX 1060 GAMING X 6G, 6 GB GDDR5 (V328-001R)
  • MSI Grafikkarte GTX 980 4GB
  • MSI NVIDIA GeForce GTX 980 GAMING 4G (4096 MB) (912-V317-022) Grafikkarte
  • MSI GeForce GTX 980 GAMING 4G 4GB GDDR5 Grafikkarte (V317-008R)

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu MSI GeForce GTX 980 Gaming 4G

Abmessungen / B x T x H 27,9 x 14 x 3,6 cm
Grafikchipsatz Maxwell (GM204)
Klassifizierung
Serie Nvidia Nvidia 900er
Typ PCI-Express 3.0
DirectX-Unterstützung 12
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 4096 MB
Speicheranbindung 256 Bit
Speichertyp GDDR5
Chipsatz
Basistakt 1216 MHz
Boost-Takt 1317 MHz
Stromverbrauch
Empfohlenes Netzteil 500 W
Bauform & Kühlung
Schnittstellen Dual-link DVI-I, HDMI, 3x DisplayPort
Bauform 2 Slots
Kühlung Aktiv
Multi-GPU-Technik SLI
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: V317-008R

Weiterführende Informationen zum Thema MSI GTX 980 Gaming (V317-008R) können Sie direkt beim Hersteller unter msi.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Mega-Test GTX 980/970

PC Games Hardware 12/2014 - Aus Platzgründen beschränken wir die Anzahl jener Vergleichskarten auf drei. Weitere Modelle - auch von der alten Nvidia-Garde des Typs GTX 780 (Ti) - finden Sie im Einkaufsführer auf Seite 120, die Neulinge sind bereits eingepflegt. Jetzt fehlt nur noch das Weihnachtsgeld War James Clerk Maxwell, bedeutender Physiker und Namensgeber der aktuellen Nvidia-Grafikchips, ein inbrünstiger Liebhaber der Stille? Man weiß es nicht. …weiterlesen