• Gut

    1,8

  • 13 Tests

1.131 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Gerä­te­klasse: Mit­tel­klasse
Dis­play­größe: 6,8"
Arbeitsspei­cher: 4 GB
Akku­ka­pa­zi­tät: 5000 mAh
Dis­play-​Tech­nik: IPS
Mehr Daten zum Produkt

Motorola Moto G9 Plus im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (84%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    9 Produkte im Test

    „Plus: Großes Display, starke Auflösung.
    Minus: Displayhelligkeit im automatischen Modus.“

  • „gut“ (2,4)

    Platz 8 von 22

    Grundfunktionen (30%): „befriedigend“;
    Kamera (20%): „befriedigend“;
    Display (15%): „gut“;
    Handhabung (15%): „gut“;
    Akku (15%): „gut“;
    Stabilität (5%): „gut“.

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Das Mittelklasse-Smartphone kommt mit seinem 5.000 mAh großen Akku auf eine sehr gute Laufzeit. Damit es nicht allzu lange an der Steckdose hängen muss, wurde dem G9 Plus eine 30-Watt-Schnellladefunktion spendiert. Die restliche Ausstattung ist unspektakulär, dafür ist aber der Preis niedrig.“

    • Erschienen: Januar 2021
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,50)

    Pro: flüssige Bedienung; sehr ausdauernder Akku; gute Kameraqualität bei Tageslicht; großer Speicher; flottes LTE.
    Contra: etwas träge Arbeitsgeschwindigkeit; kein kabelloses Laden; mittelmäßige Frontkamera; schwacher Zoom; durchschnittliches Display (v.a. Helligkeit, Kontrast). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Dezember 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Spielt Navigation als Fußgänger keine Rolle, gibt es ... durchaus ein rundes Gesamtpaket ab, das zwar nichts spektakulär gut kann, sich aber auch keine gravierenden Fehler leistet. Allerdings ist die Preisklasse zwischen 200 und 300 Euro rappelvoll mit Alternativen ...“

    • Erschienen: Februar 2021
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Pro: großes Display; hervorragende Akkulaufzeiten; sehr schnelle Ladezeiten; ordentliche Kameraqualität bei Tageslicht; großer Speicher; Klinkenbuchse; FM-Radio; zuverlässiger Fingerprintreader; flüssige Performance; insgesamt gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Contra: fehlende IP-Zertifizierung; günstige Materialwahl; mittelmäßiges LC-Panel (v.a. Helligkeit, Kontrast); Fotos bei schlechten Lichtverhältnissen (v.a. Schärfe, Farben); etwas lahme Datenschnittstellen; träge Gesichtserkennung; blecherner Lautsprecher. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: November 2020
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Pro: lange Akkulaufzeiten; überzeugende Software; praktische Zusatz-Features (Radio, Klinkenanschluss); fairer Preis.
    Contra: leichte Kameraschwächen; etwas träge Bedienung; mittelmäßige Ausstattung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (84%)

    Preis/Leistung: „gut“

    4 Produkte im Test

    „... Bei maximaler Helligkeit ist der Bildschirm hell beleuchtet, im automatischen Modus ist die Beleuchtung hingegen ein wenig zu dunkel. Die Inhalte werden detailreich dargestellt und lassen sich aus jedem Winkel einwandfrei ablesen. Trotz des nicht gerade üppigen Arbeitsspeichers mit einer Größe von 4 GB reagiert das Smartphone zügig auf Eingaben. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von Smartphone in Ausgabe Extraheft 4/2021 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Oktober 2020
    • Details zum Test

    „gut“ (80%)

    Stärken: der Akku hält lang durch und ist schnell wieder aufgeladen; gute Alltagsperformance.
    Schwächen: wenig überzeugender Bildschirm mit niedriger Helligkeit und schwachem Kontrast; Kameras könnten besser sein; Kunststoffbauweise. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Februar 2021
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    "Best Buy"

    Pro: gute Performance; großartiger Bildschirm; klasse Kamera; hervorragende Akkulaufzeit.
    Contra: die Größe ist nichts für jeden; lachhafte Verschönerungseffekte bei den Selfies. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: November 2020
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Pro: großes und helles Display; sehr gute Akkulaufzeit; überzeugende Kamera-Performance.
    Contra: kein kabelloses Laden; durchschnittliche Leistung; keine 5G-Konnektivität. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2020
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Pro: großer Bildschirm; ordentliche Verarbeitungsqualität; gute Akkulaufzeit.
    Contra: nicht das günstigste Moto G; das Moto G 5G Plus bleibt die Kaufempfehlung.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2020
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Pro: großer Bildschirm mit 6,8 Zoll; hervorragende Akkulaufzeit; 128 GB Speicher verbaut; die Hauptkamera liefert meist eine zuverlässige Leistung; sauberes Android.
    Contra: das Schnellladen könnte flotter sein; enttäuschende Performance der Ultraweitwinkelkamera; schwache Videoaufnahmen; nur 4 GB Arbeitsspeicher. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Motorola Moto G9 Plus

zu Motorola Moto G9 Plus

  • Motorola Moto G9 Plus 128GB - Dual-SIM - Navy-Blue - ohne Sim-Lock - Neu OVP
  • Motorola Solutions Motorola Moto G Moto G9 Plus - 17,3 cm (6.8 Zoll) - 4 GB -

Kundenmeinungen (1.131) zu Motorola Moto G9 Plus

4,6 Sterne

1.131 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
837 (74%)
4 Sterne
204 (18%)
3 Sterne
45 (4%)
2 Sterne
23 (2%)
1 Stern
23 (2%)

4,6 Sterne

1.131 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Moto G9 Plus

Eine gelun­gene Posi­tio­nie­rung in der hart umkämpf­ten Mit­tel­klasse

Stärken
  1. großes Full-HD-Display
  2. starke Speicherausstattung
  3. NFC und AC-WLAN
  4. bärenstarker Akku
Schwächen
  1. dürftige Fotoqualität bei schlechten Lichtverhältnissen
  2. weder wasser- noch staubdicht

Das Motorola Moto G9 Plus richtet sich an alle, die ein möglichst großes, randloses Display zum geringen Preis suchen. Mit 6,8 Zoll fällt das IPS-Display sehr groß aus und löst glücklicherweise auch in Full HD auf. Das ist zwar nicht ganz so knackscharf wie bei einem Gerät der 1.000-Euro-Klasse, aber nochmal ein deutlicher Unterschied zu der veralteten HD-Auflösung, wie sie in günstigeren Modellen oft Verwendung findet. Der Chipsatz ist nicht der schnellste seiner Art, sollte aber genug Power für alltägliche Aufgaben besitzen. Sehr aufwendige 3D-Spiele und Bild- oder Videobearbeitung dürften jedoch schnell eine Nummer zu groß für das System sein. Immerhin ist die Speicherausstattung für den Preis exzellent. Auch NFC zum kontaktlosen Bezahlen via Google Pay ist bei diesem Preis selten anzutreffen. Der stabile WLAN-Standard 802.11ac ist ebenso vorhanden wie ein grandioser 5.000-mAh-Akku, der locker Energie für zwei Tage liefert. Kameratechnisch fügt sich das Moto G9 Plus dann doch in die Preisklasse ein. Zwar prahlt das System mit einem 64-Megapixel-Sensor und einer lichtstarken Blende von f/1,8 – aufgrund der recht kleinen Sensorpixel fällt die Kamera insgesamt dennoch lichtschwach aus. Fotos bei schlechtem Licht und in der Dämmerung sind sehr schnell verrauscht. Dank Weitwinkel, Ultraweitwinkel und Makro sind Sie in der Bildkomposition sehr flexibel.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Motorola Moto G9 Plus

Displaygröße

6,8 Zoll

Die Dis­play­größe ist sehr groß und liegt weit über dem Markt­durch­schnitt von 6,2 Zoll.

Arbeitsspeicher

4 GB

Der RAM bie­tet eine typi­sche Kapa­zi­tät. Es kön­nen meh­rere Apps ohne Leis­tungs­ein­bu­ßen gleich­zei­tig genutzt wer­den.

Interner Speicher

128 GB

Der Spei­cher­platz bewegt sich auf Durch­schnitts­ni­veau.

Akkukapazität

5.000 mAh

Der Akku bie­tet eine über­durch­schnitt­li­che Kapa­zi­tät. Lange Akku­lauf­zei­ten sind zu erwar­ten.

Gewicht

223 g

Das Gewicht ist über­durch­schnitt­lich hoch. Der aktu­elle Mit­tel­wert bei Smart­pho­nes liegt bei 190 Gramm.

Aktualität

Letztes Jahr erschienen

Das Modell ist noch aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

Geräteklasse Mittelklasse
Frontkamera-Blitz fehlt
Display
Displaygröße 6,8"
Displayauflösung (px) 2400 x 1080
Pixeldichte des Displays 386 ppi
Display-Technik IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 64 MP
Blende Hauptkamera 1,8
Mehrfach-Kamera vorhanden
Objektive 64 MP Weitwinkel (26 mm, f/1.8), 8 MP Ultraweitwinkel (f/2.2), 2 MP Makro (f/2.2), 2 MP Tiefensensor (f/2.2)
Max. Videoauflösung Hauptkamera 4K@30fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 16 MP
Blende Frontkamera 2
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Front-Objektive Standard (29 mm)
Max. Videoauflösung Frontkamera 1080p@30fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 10
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 4 GB
Arbeitsspeicher 4 GB
Maximal erhältlicher Speicher 128 GB
Interner Speicher 128 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 1,8 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
5G fehlt
NFC vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot vorhanden
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.0
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11ac
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • Galileo
  • GPS
  • GLONASS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Ladeanschluss USB Typ C
Akku
Akkukapazität 5000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 78 mm
Tiefe 10 mm
Höhe 170 mm
Gewicht 223 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Streaming auf TV vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .