Motorola Moto G200 5G 11 Tests

366 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Gerä­te­klasse Mit­tel­klasse
  • Dis­play­größe 6,8"
  • Arbeitsspei­cher 8 GB

  • Akku­ka­pa­zi­tät 5000 mAh

  • Dis­play-​Tech­nik IPS
  • Mehr Daten zum Produkt

Motorola Moto G200 5G im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:  | Ausgabe: 6/2022
    • Details zum Test

    Endnote ab 03.06.22 verfügbar

    „Das Gesamtergebnis des Motorola Moto G200 kann sich sehen lassen. Obwohl nicht alles passt: Rechenpower samt Konnektivität sind für die Mittelklasse erste Sahne.“

    • Erschienen:  | Ausgabe: 5/2022
    • Details zum Test

    „gut“ (406 von 500 Punkten)

    „Plus: opulentes 144-Hertz-Display; bärenstarker Top-Systemchip; 108-MP-Hauptkamera mit insgesamt guter Fotoqualität; Desktop-Modus ‚Ready For‘; aufgeräumte Benutzeroberfläche mit erweiterter Gestensteuerung; Videoausgang und Top-Connectivity inklusive Wi-Fi 6E; starker Akku, lange Ausdauer; gute Telefonie-Akustik und sehr gute Funkeigenschaften.
    Minus: LCD ohne Always-on-Funktion; Gehäuse nicht wasserdicht; keine Speichererweiterung; mäßiger Monolautsprecher.“

    • Erschienen:  | Ausgabe: 7/2022
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Die größte Schwäche des Motorola G200 ist das viel zu kurze Update-Versprechen des Herstellers. ... Wer sich daran nicht stört, erhält viel Smartphone fürs Geld. Kamera und Ausstattung mit 144-Hertz-Display und 5G sind ordentlich. ...“

    • Erschienen:  | Ausgabe: 6/2022
    • Details zum Test

    „gut“ (2,00)

    Pro: starke Performance; lange Laufzeiten; kurze Ladezeiten; ordentliches OLED-Display (v.a. 144-Hz-Bildwiederholrate, Farbdarstellung); insgesamt gute Kameraqualität; 5G-Unterstützung; komfortable Entsperrung.
    Contra: kein kabelloses Laden; mittelmäßige Selfie-Aufnahmen (im Porträtmodus); Softwareschwächen im Freistellungsmodus; etwas kleiner, nicht erweiterbarer Speicher; kein wasserdichtes Gehäuse; etwas geringe Maximalhelligkeit. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „gut“

    Pro: flüssige 144-Hz-Bildwiederholrate; insgesamt starke Kameraqualität (Portrait- und Tageslichtaufnahmen); aktuelle Schnittstellen-Ausstattung; zuverlässige biometrische Entsperrung; gut bedienbare Benutzeroberfläche; flüssige Alltagsleistung; lange Laufzeiten; sehr kurze Ladezeiten; gute Sound- und Sprachqualität.
    Contra: fehlende IP-Zertifizierung; stark hervorragendes Kameramodul; nur LC-Panel mit Schwächen bzgl. Helligkeit/Schärfe; Fotoschwächen bzgl. Lowlight-Performance und Zoomqualität; kein erweiterbarer Speicher. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „gut“ (1,6)

    Preis/Leistung: „akzeptabel“ (3,2)

    Pro: sehr lange Akkulaufzeiten; kurze Ladezeiten; hervorragende Leistung; insgesamt gute Displayqualität (v.a. 144-Hz-Bildwiederholrate); sehr gute Kameraqualität bei Tageslicht; hochwertige Verarbeitung.
    Contra: durchschnittliche Fotoqualität bei wenig Licht; kein vollumfänglicher Staub-/Wasserschutz (nur IP52); kein kabelloses Laden; enttäuschende Displayhelligkeit; keine Stereo-Speaker. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „gut“ (85%)

    Plus: gute Akkuleistung; flotte Performance; schneller Festspeicher; hohe Datenraten im WLAN und 5G-Netz; hochauflösende Hauptkamera.
    Minus: wenig überzeugendes Ultraweitwinkelobjektiv; nur Monolautsprecher; kein OLED-Display; nicht sehr wertig wirkendes Gehäuse. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4,2 von 5 Sternen

    Pro: gute Verarbeitung; wasserabweisendes Design; toller Bildschirm mit 144 Hz und HDR10; gute Akkulaufzeit; schnelles Aufladen; hervorragende LEistung; zuverlässige Kameras bei Tag und Nacht; gelungene Selfies; sauberes Android; Ready-for-Unterstützung.
    Contra: keine Stereo-Lautsprecher; nur ein großes Android-Update garantiert; Kopfhöreranschluss und Speichererweiterung des Vorgängers wurden gestrichen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    Pro: hochauflösende Ultra-Pixel-Kamera mit 108 Megapixel; hohe Bildwiederholrate von 144 Hz; gute Akkulaufzeit.
    Contra: kein kabelloses Laden; unnatürliche Selfies bei schlechten Lichtverhältnissen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: starker Prozessor; gutes Preis-Leistungs-Verhältnis; ausdauernder Akku; schlichte Android-Benutzeroberfläche; überzeugendes Display (v.a. Farbdarstellung, Kontrast, 144-Hz-Bildwiederholrate); ordentliche Kameraqualität, auch bei wenig Licht.
    Contra: Kunststoff-Gehäuse; fehlende Ausstattungsmerkmale (Klinkenanschluss, Speichererweiterung, kabelloses Laden, OIS). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: sehr gute Rechenleistung; reaktionsschneller Fingerabdrucksensor; robustes Design; großes und schnelles Display, ...
    Contra: aber kein OLED; langsames Aufladen; die Größe erschwert die einhändige Bedienung; Fotos könnten besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Motorola Moto G200 5G

zu Motorola Moto G200 5G

  • Motorola moto g200 5G Smartphone (6,8"-FHD+-Display, 144 Hz, 108-MP-Kamera,
  • MOTOROLA G200 128 GB Stellar Blue Dual SIM
  • Motorola moto g200 5G Smartphone (17,27 cm/6,8 Zoll, 128 GB Speicherplatz,
  • MOTOROLA G200 128 GB Stellar Blue Dual SIM
  • Motorola XT2175-1 Moto G200 5G 128 GB / 8 GB - Smartphone - stellar blue
  • Motorola Moto G200 5G Blau
  • Motorola Moto G200 5G 128GB blau
  • Motorola Moto G200 5G stellar blue Android 11.0 Smartphone
  • Motorola Moto G200 5G 128GB, Handy Stellar Blue, Android 11, Dual-SIM,
  • Motorola moto g200 5G Smartphone (17,27 cm/6,8 Zoll, 128 GB Speicherplatz,
  • Motorola moto g200 5G Smartphone (6,8"-FHD+-Display, 144 Hz, 108-MP-Kamera,

Kundenmeinungen (366) zu Motorola Moto G200 5G

4,5 Sterne

366 Meinungen in 1 Quelle

4,5 Sterne

366 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Preis-​Leis­tungs-​Kra­cher zwi­schen Mit­tel-​ und Ober­klasse

Stärken

  1. Highend-Chipsatz mit starker Rechenleistung
  2. sauberes Android ohne unnötige Zusatzsoftware und Anpassungen
  3. gute Akkulaufzeit
  4. topaktuelle Schnittstellen

Schwächen

  1. kein kabelloses Laden
  2. einfaches Kunststoffgehäuse
  3. Kamera ohne optische Bildstabilisierung

Moto G200 Triple-Cam Das Kameramodul ragt ziemlich weit aus dem Gehäuse heraus. (Bildquelle: motorola.com)

Motorola löst sein Oberklasse-Erstlingswerk Moto G100 ab und bringt mit dem Moto G200 5G ein Modell, das noch mehr als zuvor auf preisbewusste Käufer:innen abzielt, denen es vor allem auf das Preis-Leistungs-Verhältnis ankommt. Mit einem Startpreis von 450 Euro macht es sich zwischen Mittelklasse- und Oberklasse bequem und konkurriert somit auch mit den Flaggschiff-Modellen der Vorjahres-Generation.
Flaggschiff-Gene sieht man beim Moto G200 durchaus, denn im Inneren werkelt hier überraschenderweise Qualcomms Highend-Chipsatz Snapdragon 888, der auch in absoluten Performance-Leistungsträgern wie dem Asus ROG Phone 5 seine Arbeit verrichtet. Spielefans dürften nicht nur die Leistung zu schätzen wissen, sondern auch die hohe Bildwiederholrate von 144 Hz, die für eine besonders geschmeidige Darstellung sorgt.  Das Display ist zudem scharf und leuchtstark, kommt allerdings in der Disziplin Kontrast nicht an OLED-Displays heran.

Bei der Kamera hat sich Motorola für ein Triple-Kamera-Setup entschieden. Eine der Kameras ist nur für die Berechnung von Tiefenschärfeeffekten da, kann also getrost ignoriert werden. Es verbleiben eine gute 108-Megapixel-Hauptkamera, die auch bei wenig Licht gute Fotos schießt sowie eine stets praktische Ultrawide-Linse, die aber in Sachen Bildqualität etwas abfällt. Da eine optische Bildstabilisierung fehlt, sind ruhige Hände beim Fotografieren und Filmen allerdings notwendig.

Der Akku bietet eine Kapazität von 5.000 mAh, was momentan der Standard bei neuen Modellen zu sein scheint. Zusammen mit der energieeffizienten internen Hardware sorgt der großzügig bemessene Akku für gute Laufzeiten. Bei normaler Nutzung dürften zwei Tage Laufzeit drin sein. Lobenswert ist auch das installierte Android-System, das weitestgehend ohne Anpassungen seitens Motorola oder unnötiger Müll-Software kommt.

von Gregor Leichnitz

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Motorola Moto G200 5G

Displaygröße

6,8 Zoll

Die Dis­play­größe ist sehr groß und liegt weit über dem Markt­durch­schnitt von 6,2 Zoll.

Arbeitsspeicher

8 GB

Sehr großer Arbeitsspei­cher: Genug RAM für alle Anfor­de­run­gen und Reser­ven für die Zukunft.

Interner Speicher

128 GB

Der Spei­cher­platz bewegt sich auf Durch­schnitts­ni­veau.

Akkukapazität

5.000 mAh

Der Akku bie­tet eine über­durch­schnitt­li­che Kapa­zi­tät. Lange Akku­lauf­zei­ten sind zu erwar­ten.

Gewicht

202 g

Das Gewicht ist über­durch­schnitt­lich hoch. Der aktu­elle Mit­tel­wert bei Smart­pho­nes liegt bei 190 Gramm.

Aktualität

Neu erschienen

Das Modell ist aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

Geräteklasse Mittelklasse
Display
Displaygröße 6,8"
Displayauflösung (px) 2460 x 1080
Pixeldichte des Displays 396 ppi
Max. Bildwiederholrate 144 Hz
Display-Technik IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 108 MP
Blende Hauptkamera 1,9
Mehrfach-Kamera vorhanden
Objektive 108 MP Weitwinkel (f/1.9), 8 MP Ultraweitwinkel (f/2.2), 2 MP Tiefenkamera (f/2.4)
Max. Videoauflösung Hauptkamera 4K @ 30fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 16 MP
Blende Frontkamera 2,2
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Front-Objektive 16 MP Weitwinkel (f/2.2)
Max. Videoauflösung Frontkamera 1080p @ 30fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 11
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 8 GB
Arbeitsspeicher 8 GB
Maximal erhältlicher Speicher 128 GB
Interner Speicher 128 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Name Qualcomm Snapdragon 888
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 1,8 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
5G vorhanden
NFC vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot fehlt
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.2
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • Wi-Fi 4 (802.11n)
  • Wi-Fi 5 (802.11ac)
  • Wi-Fi 6 (802.11ax)
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • Galileo
  • GPS
  • GLONASS
GPS vorhanden
Ladeanschluss USB Typ C
Akku
Akkukapazität 5000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen vorhanden
Maximale Ladeleistung 33 Watt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 75,5 mm
Tiefe 8,9 mm
Höhe 168,1 mm
Gewicht 202 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke fehlt
Radio fehlt
Streaming auf TV vorhanden
Weitere Daten
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Motorola Moto G200 5G können Sie direkt beim Hersteller unter motorola.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Auf welchen Quellen basiert unsere Note?

Unsere Note basiert auf 11 Testberichten. Im Schnitt vergeben die Fachmagazine die Note „Gut“ (1,6). Den letzten Test haben wir am ausgewertet.

» Alle Testfazits lesen

Was sind die Stärken und Schwächen?

Stärken:

  • Highend-Chipsatz mit starker Rechenleistung
  • sauberes Android ohne unnötige Zusatzsoftware und Anpassungen
  • ...


Schwächen:

  • kein kabelloses Laden
  • ...

» Vollständiges Fazit lesen

Was sind die wichtigsten Produktdaten?

  • Gerä­te­klasse: Mit­tel­klasse
  • Dis­play­größe: 6,8"
  • Arbeitsspei­cher: 8 GB
  • Akku­ka­pa­zi­tät: 5000 mAh
  • Dis­play-​Tech­nik: IPS

» Datenblatt ansehen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf