• Gut 1,9
  • 16 Tests
1.399 Meinungen
Produktdaten:
Geräteklasse: Mit­tel­klasse
Displaygröße: 5,5"
Auflösung Hauptkamera: 16 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Dual-SIM: Ja
Akkukapazität: 3000 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Motorola Moto G4 Plus im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test | Getestet wurde: Moto G4 Plus (16 GB)

    „Plus: Dual-SIM; aktuelles Android angekündigt.
    Minus: miese Gesprächsqualität.“

    • Erschienen: August 2016
    • Details zum Test

    „gut“ (85,5 von 100 Punkten)

    Getestet wurde: Moto G4 Plus (16 GB)

    Stärken: integrierter Fingerabdrucksensor, echtes Dual-SIM; Speicher erweiterbar; Kamera liefert beeindruckende Bilder in allen Situationen; schnelle Performance.
    Schwächen: Headset nicht im Preis inbegriffen; NFC fehlt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juli 2016
    • Details zum Test

    „gut“ (1,9)

    Preis/Leistung: „gut“ (2,4)

    Getestet wurde: Moto G4 Plus (16 GB)

    „Pro: Wie beim Moto G4: Ausgezeichnete Akkulaufzeit, Dual-SIM und Speichererweiterung per microSD. Aktuelle Software.
    Contra: Kein WLAN-ac, kein Tausch-Akku, nicht mehr wasserdicht. Groß und relativ schwer.“

  • „gut“ (403 von 500 Punkten)

    Platz 4 von 5 | Getestet wurde: Moto G4 Plus (16 GB)

    „Plus: außerordentlich leuchtstarkes 5,5-Zoll-Display; 5-GHz-WLAN wird unterstützt; schlankes und schnelles Android-System; Fingerabdrucksensor; tolle Hauptkamera; Schnellladegerät im Lieferumfang; starker Software-Support; zweite SIM und Micro-SD im Parallelbetrieb möglich; exzellente Funkeigenschaften.
    Contra: kunststofflastiges Gehäuse; Akkulaufzeit nur Mittelmaß.“

  • „gut“ (1,6)

    Platz 2 von 5 | Getestet wurde: Moto G4 Plus (16 GB)

    „Plus: Sehr gute Kamera; Ordentliche Ausstattung mit Fingerabdruck-Scanner; Betriebssystem ohne Bloatware.
    Minus: Wenig hochwertige Plastik-Rückseite.“

  • 4 von 5 Sternen

    Platz 1 von 6 | Getestet wurde: Moto G4 Plus (16 GB)

    „... Mit 15 Minuten an der Steckdose sollen 6 Stunden Nutzungszeit nachgetankt werden können - nicht schlecht ... Es ist mit einem Fingerabdrucksensor ausgestattet.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „Schneller, größer, schärfer – die neue Moto-G4-Generation macht einen guten Eindruck. Unverständlich aber, warum es den Fingerabdruck-Scanner nur im teuren Plus-Modell gibt – Konkurrenten wie das Honor 5X bieten das schon für weniger Geld. ...“

    • Erschienen: Juli 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Moto G4 Plus (16 GB)

    • Erschienen: Juni 2016
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Moto G4 Plus (16 GB)

    • Erschienen: Juni 2016
    • Details zum Test

    70%

    Getestet wurde: Moto G4 Plus (16 GB)

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: Moto G4 Plus (16 GB)

    „... Interessenten sollten die Geräte vor dem Kauf in die Hand nehmen, da 5,5 Zoll nicht jeder Hands Sache sind. 50 Euro Aufpreis fürs Plus-Modell lohnen sich: Fingerabdrucksensor, bessere Kamera und mehr Speicher sind das Geld allemal wert.“


    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 5/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Juni 2016
    • Details zum Test

    „gut“ (85%)

    Getestet wurde: Moto G4 Plus (16 GB)

    • Erschienen: Juni 2016
    • Details zum Test

    Praxistest-Urteil: 5 von 5 Sternen

    „Pro: Erkennungsrate; LCD mit Full-HD; vielversprechende Hauptkamera; Schnellladegerät; Dual-SIM; schlankes Android mit frühen Updates.
    Contra: Akku fest verbaut; Micro-USB statt USB Typ-C.“

    • Erschienen: Juni 2016
    • Details zum Test

    Note:1,6

    Getestet wurde: Moto G4 Plus (16 GB)

    • Erschienen: Mai 2016
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „... rundum gelungenes Gesamtpaket aus recht starker Hardware und einem dennoch angemessenen Preis. Sicher: Den ganz großen Preisleistungshit landet Lenovo hier nicht mehr, weil der Hersteller die wichtige 200-Euro-Marke deutlich überschreitet. Allerdings hat Lenovo dafür auch einige Features eingebaut, die den Preisaufschlag rechtfertigen: Das Display ist sehr gut und die Hauptkamera des Moto G4 Plus liefert qualitativ hochwertige Bilder. Und im Gegensatz zum Vorgänger reicht die Prozessor-Power aus, um praktisch alle Situationen im Alltag zu meistern. ...“

    • Erschienen: Mai 2016
    • Details zum Test

    8,2 von 10 Punkten

zu Motorola Moto G+

  • Motorola Moto G4 Plus 16GB [Dual-Sim] weiß [OHNE SIMLOCK] GUT

    Motorola Moto G4 Plus 16GB [Dual - Sim] weiß [OHNE SIMLOCK] GUT

Kundenmeinungen (1.399) zu Motorola Moto G4 Plus

3,8 Sterne

1.399 Meinungen (1 ohne Wertung) in 4 Quellen

5 Sterne
723 (52%)
4 Sterne
197 (14%)
3 Sterne
120 (9%)
2 Sterne
119 (9%)
1 Stern
252 (18%)

3,7 Sterne

1.322 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,8 Sterne

75 Meinungen bei Media Markt lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Conrad Electronic SE lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Datensicherheit ++

    von chein55
    • Vorteile: tolle und vielseitige Funktionen
    • Geeignet für: alltäglichen Gebrauch, Einsteiger
    • Ich bin: technisch versiert

    Ich hatte mich für das Moto G4 plus entschieden, weil einmal durch Fingerprint das Handy gegen Fremdzugriff geschützt werden kann und ein Freischalten geht viel schneller vonstatten als der Pin oder Passworteingabe. Des Weiteren sind viele Zuschalt/-Abschaltmöglichkeiten (Wlan, Bluetooth, und ...) dies trägt zur Datensicherheit bei. Unter Einstellungen sind sehr viele individuelle Einstellmöglichkeiten, die für Smartphone-Neulinge selbsterklärend sind. Und wenn man noch die Software „MobileGo for Android“ auf seinem PC nutzt ist eine Datensicherung bei Google nicht erforderlich und die Daten sind vor weiteren Fremdzugriffen gesichert bzw. man tut was für seine Datensicherheit.

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Starkes Display, tolle Hauptkamera und großzügige Ausstattung

Stärken

  1. helles und sehr scharfes Display
  2. tolle Hauptkamera
  3. sehr üppiger interner Speicher
  4. gute Akkulaufzeit, sehr kurze Ladezeit

Schwächen

  1. mäßige Frontkamera
  2. mit der Zeit auftretende Systeminstabilität

Display

Bildqualität

Die Full-HD-Auflösung kann auf dem 5,5 Zoll großen Display für eine knackig scharfe Pixeldichte von 401 ppi sorgen, wodurch Texte, Bilder und sonstige Icons jederzeit gestochen scharf und sehr fein dargestellt werden. Zudem verfügt der Bildschirm über gute Kontraste und dank des IPS-Panels über hervorragende Blickwinkel.

Lesbarkeit bei Sonnenlicht

Von Testern im Durchschnitt gemessene 588 Candela sind für Smartphone-Displays ein beachtlicher Wert, der von einer recht homogenen Ausleuchtung unterstützt wird. Damit kannst Du das Moto G4 Plus ohne Probleme im Freien verwenden und auch im direkten Sonnenlicht noch alles gut erkennen.

Kamera

Fotoqualität der Hauptkamera

Die rückseitige Hauptkamera des Moto G4 Plus besitzt eine 16-Megapixel-Auflösung, die auf dem Papier zunächst nicht unbedingt überragend ist, aber in der Praxis für hervorragende Ergebnisse sorgt. Tester und Käufer freuen sich über Fotos mit hoher Farbtreue, geringem Schärfeabfall und einem tollen Autofokus.

Bilder bei schlechtem Licht

Motorola hat dem Moto G4 Plus eine f/2-Blende spendiert, die ausreichend lichtstark ist, um auch im Dunkeln und in der Dämmerung scharfe und farbechte Fotos zu liefern. Tester attestieren vor allem Nahaufnahmen eine sehr gute Qualität, wobei Lichtquellen gelegentlich verzerrt dargestellt werden.

Fotoqualität der Selfie-Kamera

Frontkameras können in der Regel nicht mit den Hauptkameras eines Smartphones mithalten, was auch beim Moto G4 Plus der Fall ist. Die 5-Megapixel-Auflösung schafft es zwar, für eine mittelmäßige Schärfe zu sorgen, allerdings sind die Ecken und Kanten der Fotos durch die verwendete Weitwinkelfunktion gewölbt.

Leistung

Schnelligkeit

Motorola stattet das Moto G4 Plus mit einem starken Mittelklasse-Chipsatz aus, der auf der einen Seite einen 1,5 GHz starken Prozessor und auf der anderen Seite einen sehr stattlichen 4-GB-Arbeitsspeicher in petto hat. Damit kannst Du auch aktuelle Spiele und aufwendige Anwendungen derzeit noch ruckelfrei bedienen.

Speicherplatz

Die maximale Speicherausstattung beträgt stolze 64 Gigabyte, die zudem mittels separater Speicherkarte um bis zu 128 Gigabyte erweitert werden kann. Selbst bei starkem Medienkonsum und vielen installierten Apps wirst Du mit einer so starken Speicherausstattung sehr selten an die Speichergrenze gelangen.

Akku

Akku

3.000 mAh fasst der Akku des Moto G4 Plus, was für ein 5,5-Zöller ein guter Wert ist. Auch in der Praxis bestätigen sowohl Tester als auch Nutzer die guten Akkulaufzeiten von rund zwölf Stunden im Dauerbetrieb. Nutzern zufolge kommst Du mit dem Moto G4 Plus bei ausgeglichener Nutzung sogar bis zu zwei Tage ohne Steckdose aus.

Das Motorola Moto G4 Plus wurde zuletzt von Gregor am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Motorola Moto G Plus

Motorola Moto G (4. Generation)

Für wen eignet sich das Produkt?

Wenn das normale Moto G das Gerät der Wahl für Preis-Leistungs-Fans ist, so ist das kommende Moto G Plus das Gleiche für Fotofreunde. Denn gegenüber dem Standardmodell bietet die Plus-Variante im Wesentlichen eine bessere Kamera und einen praktischen Fingerabdrucksensor. Das schlägt allerdings auch mit einem doch deutlich höheren Preis zu Buche.

Stärken und Schwächen

Während der integrierte Fingerabdrucksensor vor allem als biometrische Sicherung gegen den Zugriff Dritter dient, ist die hier verwendete Kamera mit 16 Megapixeln Auflösung schon ein Schritt hinein in die Oberklasse. Ansonsten verbleibt das Moto G Plus aber in der Mittelklasse, und wie bei den meisten Vertretern dieser Art steht hier das Display im Mittelpunkt. Mit 5,5 Zoll ist es zwar nicht mehr wirklich hosentaschenfreundlich, dank 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung aber gestochen scharf. Der neue Qualcomm Snapdragon 617 liefert mit seinen acht Kernen gute Ergebnisse und dürfte zusammen mit 2 Gigabyte RAM alle Anwendungen flüssig antreiben. Angenehm sind zudem der auf 3.000 mAh angewachsene Akku und das neue Android 6.0.1 Marshmallow. Etwas überraschend ist dagegen die Beschränkung auf nur 16 Gigabyte Speicherplatz, auch wenn ein Steckplatz für Karten bereitsteht.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Motorola Moto G Plus liefert durchaus sehr gute technische Eckdaten und schnuppert mit seinen Extras gegenüber dem Standardmodell schon fast an der Oberklasse. Das bezahlt man aber mit rund 300 Euro auch entsprechend. Wer nicht unbedingt die Fotoqualitäten oder biometrische Spielereien sucht, sollte lieber zum erheblich preiswerteren normalen Moto G (2016) greifen. Das ist seiner Ausstattung eher angemessen bepreist.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Motorola Moto G4 Plus

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
HSUPA fehlt
Notruf-Taste fehlt
UMTS vorhanden
TV-Empfänger fehlt
Spezialsensor fehlt
Ultrapixel fehlt
Display
Displaygröße 5,5"
Displayauflösung (px) 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Pixeldichte des Displays 401 ppi
Displayschutz Gorilla Glass
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 16 MP
Blende Hauptkamera 2
Mehrfach-Kamera fehlt
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 5 MP
Frontkamera-Blitz fehlt
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 6
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 4 GB
Maximal erhältlicher Speicher 64 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 1,5 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC fehlt
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot fehlt
SIM-Formfaktor Micro-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.1
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
  • Beidou
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 3000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 76,6 mm
Tiefe 9,8 mm
Höhe 153 mm
Gewicht 155 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz vorhanden
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Motorola Moto G+ können Sie direkt beim Hersteller unter motorola.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Größere Alternative

connect 7/2016 - Es wurde ein Smartphone getestet. Das Testurteil lautete 5 von 5 Sternen. Ausstattung und Handhabung dienten als Testkriterien. …weiterlesen