• Gut 1,8
  • 4 Tests
  • 1 Meinung
Gut (1,8)
4 Tests
ohne Note
1 Meinung
Geeignet für: Her­ren, Damen
Benutzertyp: Neu­tral­fuß­läu­fer
Typ: Trail­run­ning­schuhe
Mehr Daten zum Produkt

Mizuno Wave Ascend 7 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    28 Produkte im Test

    „Wer einen Schuh für anspruchsvolle Gebirgswege sucht, ist hier eher falsch aufgehoben. Der Mizuno Wave Ascend 7 ist dafür aber ein optimaler Begleiter auf leichteren Trails, Schotter- und Waldwegen und kann selbst auf der Straße ganz bequem gelaufen werden. Das Leichtgewicht (Männer 320 g/Frauen 275 g) mit flexiblem Obermaterial passt sich perfekt dem Fuß an ...“

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test

    „Egal ob Leichtgewicht oder schwerer Läufer, der Schuh reagiert in fast jeder Situation sehr gutmütig auf den Träger bzw. die Trägerin. Das Laufgefühl ist klasse, und der Grip überzeugt ebenfalls. Einigen Läufern könnte der Schuh allerdings zu steif sein.“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Guter Trainingsschuh für Schotter, Straße und Parkwege, weniger für harte Trailbedingungen.“

  • 2,5 von 3 Punkten

    Platz 7 von 9

    „Der Hersteller verspricht nicht zu viel: Der Wave Ascend Trailschuh von Mizuno ist wirklich auf jedem Untergrund griffig - auch auf nassem Geläuf wie feuchtem Gras. Das Material passt sich dem Fuß perfekt an, ohne Falten zu werfen. Trotz des sehr leichten Materials gibt der Schuh einen guten Halt, ohne dass der Läufer im Schuh zu rutschen droht. ...“

Kundenmeinung (1) zu Mizuno Wave Ascend 7

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Mizuno Wave Ascend Sieben

Fort­set­zung eines Klas­si­kers

Mit dem Wave Ascend 7 bringt Mizuno den siebten Streich aus der erfolgreichen Ascend-Reihe auf den Markt. Der Trailschuh soll eine optimale Traktion auf unterschiedlichstem Terrain bieten.

Optimale Traktion – auch auf nassem Untergrund

Der Schuhhersteller aus Japan hat 2006 den ersten Laufschuh aus der Ascend-Reihe auf den Markt gebracht. Seit je her überzeugen diese Schuhe durch optimalen Halt, auch in den unwegsamsten Gebieten. Auch für das neuste Modell aus der erfolgreichen Serie wirbt das Unternehmen mit diesem Argument. Dies soll vor allem durch eine gelungene Kombination aus den fortschrittlichsten Technologien und robustem Material gewährleistet sein. Laut Hersteller ist dafür vor allem die neue ap+ Technologie verantwortlich: Es handelt sich dabei um ein neuartiges Zwischensohlenkonzept, das „verbesserte Haltbarkeit und die Fähigkeit zur Rückstellung bietet. Dadurch werden Lebensdauer und Komfort des Schuhs erhöht, ohne zusätzliches Gewicht zu verursachen.“ Damit steht auch schon der nächsten Vorteil des Schuhs fest: Er ist sehr leicht. Die Damenvariante wiegt nur 280 Gramm und das Herrenmodell immerhin nur 340 Gramm. Der Herstellersetzt auch bei diesem Schuh auf die bewährte Dynamotion Fit-Technologie, wodurch der Sportschuh sich angenehm an die Bewegungen des Fußes anpasst und außerdem Faltenbildung verhindert wird. Trotz flexiblem Obermaterial bekommt der Träger einen guten Halt und verrutscht nicht innerhalb des Schuhs. Einer der Highlights des Trailschuhs ist die Fähigkeit, damit auf nahezu jedem Untergrund einen guten Halt zu haben. Dafür sorgt die pfiffige Wet Traction-Sohle aus einem Karbongummi-Mix. In die Sohle sind Fasern aus Kunstleder eingearbeitet, die sogar auf nassem Untergrund für optimale Traktion sorgen.

Anknüpfen an alte Erfolge?

Von den Fachmagazinen haben die Vorgänger dieses Trailschuhs immer gute Bewertungen bekommen. Sie eigneten sich alle gut für ambitionierte Trail-Läufer. Es bleibt abzuwarten, ob der neue Ascend 7 an die guten Eindrücke der älteren Familienmitglieder anknüpfen kann. Wer sich selbst überzeugen möchte, kann den Schuh bei Amazon für knapp 111 EUR erstehen. Der Schuh kommt in trendigen Farben daher: Das Herrenmodell ist in der Neonfarbkombination blau-gelb-orange und das Damenmodell in lila-schwarz-weiß erhältlich.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Mizuno Wave Ascend 7

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp Neutralfußläufer
Typ Trailrunningschuhe
Obermaterial
  • Mesh
  • Leder
Material Innenschuh Synthetik
Verschluss Schnürung

Weiterführende Informationen zum Thema Mizuno Wave Ascend Seven können Sie direkt beim Hersteller unter mizuno.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Über Stock & Stein

aktiv laufen Nr. 4 (Juli/August 2013) - Die Abstimmung des Schuhes ist für ambitionierte Läufer ein wenig ungewohnt. Sehr positiv: Die Schuhe werden aus einem Stück Material gefertigt, es gibt keine Nähte, die irgendwo drücken können. MIZUNO Wave Ascend 7 Wer einen Schuh für anspruchsvolle Gebirgswege sucht, ist hier eher falsch aufgehoben. Der Mizuno Wave Ascend 7 ist dafür aber ein optimaler Begleiter auf leichteren Trails, Schotter- und Waldwegen und kann selbst auf der Straße ganz bequem gelaufen werden. …weiterlesen