Micromega mySpeaker MyAmp Inside 2 Tests

(USB-Lautsprecher)

Ø Sehr gut (1,0)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Fun­klaut­spre­cher, Regal­laut­spre­cher
System: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Micromega mySpeaker MyAmp Inside im Test der Fachmagazine

    • lite-magazin.de

    • Erschienen: 04/2016

    1,0; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

     Mehr Details

    • HiFi einsnull

    • Ausgabe: 2/2016
    • Erschienen: 04/2016
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „Die kleine mySpeaker ist ein ganz großer Wurf geworden. Von der Anschlussvielfalt über die Bestückung bis zur Verarbeitungsqualität ist sie viel besser, als es der Preis vermuten lässt. Ein klarer Fall von mehr-braucht-kein-Mensch.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Micromega mySpeaker Regallautsprecher schwarz (Paar)

    Micromega mySpeaker Regallautsprecher schwarz (Paar)

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Micromega mySpeaker MyAmp Inside

Typ
  • Regallautsprecher
  • Funklautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Aktiv
Bauweise Bassreflex
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 90 W
Frequenzbereich 50 Hz - 20 kHz
Wege 2
Gewicht 12,3 kg
Konnektivität
  • Analog (Cinch)
  • Digital (optisch)
  • Digital (koaxial)
  • USB
Schalldruckpegel 90 dB
Abmessungen 190 x 320 x 315 mm
Widerstand 4 Ohm

Weiterführende Informationen zum Thema Micromega mySpeaker My Amp Inside können Sie direkt beim Hersteller unter micromega.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Einmal alles, bitte

HiFi einsnull 2/2016 - Der Pegelabgleich zwischen Tief- und Hochtöner geschieht durch die Kombination von 4-Ohm-Tieftöner mit 6-Ohm-Hochtöner - sehr elegant. Kommen wir zur Elektronik, die bereits durch den Spruch "myAMP inside" anzeigt, wohin die Reise geht. Micromega hat selbstverständlich das erfolgreiche myAMP-Konzept in ein Verstärkermodul verplanzt, das im Rücken einer Box Platz nimmt. Praktischerweise lässt sich per DIP-Schalter einstellen, ob dies die rechte oder linke Stereoseite werden soll. …weiterlesen