Triangle AIO Twin 1 Test

Gut (2,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Fun­klaut­spre­cher, Regal­laut­spre­cher
  • Sys­tem Ste­reo-​Sys­tem
  • Fea­tu­res aptX, DLNA, Mul­ti­room-​fähig
  • Mehr Daten zum Produkt

Triangle AIO Twin im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    77 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Erstaunlich, erstaunlich – bei diesem Preis schlagen die Franzosen viele Konkurrenten in dieser Bauform. Die Twins können einen mittleren Raum fluten, ebenso nahe der Ohren aufspielen. Tendenziell warm, aber fein in Raum und Dynamik.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Triangle AIO Twin

Einschätzung unserer Autoren

Spit­zen­klang – wenn die Laut­stärke stimmt

Stärken
  1. Klingen natürlich, fein auflösend und präzise
  2. Viele Anschlussmöglichkeiten, Phono-MM inkl.
  3. Streaming via DLNA, TuneIn, Spotify, Tidal und Qobuz
  4. Komfortable Steuerung mit Triangle-App oder Fernbedienung
Schwächen
  1. Könnten noch pegelfester sein

Das Gespann von Triangle ist nicht wählerisch, was die Quelle des Signals angeht: Rückseitig stehen ein optischer Digitaleingang, ein Aux-Eingang sowie Cinch-Buchsen bereit, die sich von Line zu Phono umschalten lassen. Per LAN oder WLAN geht es ins Netz, fortan können Sie Dateien von DLNA-Servern sowie Radiosender (TuneIn) und Musik (Spotify, Tidal, Qobuz) aus dem Internet streamen. Bedient wird das aktive Duo mit der „sehr gut konzipierten App“ von Triangle oder der „wirklich guten Fernbedienung“, so „stereoplay“. Wer es unkompliziert mag: Musik vom Smartphone gelangt via Bluetooth zu den Twins, dank aptX HD sogar weitgehend verlustfrei. Im Hörtest gefallen die Boxen mit Präzision, Natürlichkeit und guter Feinzeichnung, vor allem bei mittlerer Lautstärke. Wird es zu leise, geht Präsenz verloren; drehen Sie zu weit auf, leiden die mittleren Höhen. Achten Sie außerdem auf den Abstand: Aus zwei bis drei Metern Entfernung klingen die Boxen noch besser als im Nahfeld.

von Jens Claaßen

„Klang fasziniert – und kann regelrecht süchtig machen. Wer das Beste aus seinen Lautsprechern holen will, sollte mit der Aufstellung experimentieren.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu Triangle AIO Twin

Typ
  • Regallautsprecher
  • Funklautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Aktiv
Features
  • DLNA
  • Multiroom-fähig
  • aptX
Bauweise Bassreflex
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 50 W
Frequenzbereich 56 Hz - 22 kHz
Wege 2
Konnektivität
  • Analog (Klinke)
  • Analog (Cinch)
  • Digital (optisch)
  • LAN
  • WLAN
  • USB
  • Cinch (Subwoofer)
  • Bluetooth
Schalldruckpegel 92 dB
Frequenzbereich (Untergrenze) 56 Hz
Abmessungen & Gewicht
Breite 16,5 cm
Tiefe 23,5 cm
Höhe 30,4 cm
Gewicht 10,4 kg
Weitere Produktinformationen: Unterstützt aptX HD, aptX LL, SBC und AAC.

Weiterführende Informationen zum Thema Triangle AIO Twin können Sie direkt beim Hersteller unter trianglehifi.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf