Medion E4503 (MD 99232) im Test

(Smartphone mit austauschbarem Akku)
  • keine Tests
7 Meinungen
Produktdaten:
Geräteklasse: Ein­stei­ger­klasse
Displaygröße: 4,5"
Auflösung Hauptkamera: 5 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Dual-SIM: Ja
Akkukapazität: 1800 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Eine Handy für alle, bei denen die Telefonie im Vordergrund steht und Apps, Kamera oder Ausdauer keine Rolle spielen

Stärken

  1. gute Sprachqualität
  2. kann zwei SIM-Karten gleichzeitig nutzen (Dual-SIM)
  3. flüssige Benutzeroberfläche

Schwächen

  1. sehr niedrige Ausdauer bei aktiver Nutzung
  2. wird bei längerer Verwendung sehr warm
  3. ungeeignet für anspruchsvolle Apps oder Spiele
  4. sehr schlechte Kameraausstattung

Display

Bildqualität

Eine Auflösung von 854 x 480 Pixeln ist einfach nicht mehr zeitgemäß und sieht selbst auf einem kleinen 4,5-Zoll-Display leicht körnig aus. Wenn Du einfach nur ein preiswertes Zweitgerät suchst, geht das noch in Ordnung - und so sehen das auch viele Käufer des M4503. Als Haupthandy für App-Freunde ist das Gerät aber grenzwertig.

Kamera

Fotoqualität der Hauptkamera

Selbst bei Einsteigergeräten sind 5 Megapixel heutzutage keine angemessene Kameraauflösung mehr. Entsprechend grob sind die Ergebnisse: Du kannst damit sicherlich Fotos für das Telefonbuch oder WhatsApp machen, doch bei allen größeren Vorhaben versagt die Kamera aufgrund des sehr verwaschen und stets leicht unscharf wirkenden Bildeindrucks.

Bilder bei schlechtem Licht

Bei schlechtem Licht fällt die Bildqualität komplett durch. Das M4503 ist schon bei Dämmerung oder in schlecht beleuchteten Innenräumen- etwa bei Abend - schlichtweg nicht mehr zu gebrauchen, Nachtaufnahmen brauchst Du nicht einmal versuchen. Natürlich fällt ein Vorwurf bei diesem Kampfpreis schwer - Fotofreunde sollten trotzdem nicht zugreifen.

Fotoqualität der Selfie-Kamera

Die Frontkamera fällt gegenüber der Hauptkamera noch einmal deutlich ab - das zeigt bereits die miserable Auflösung von nur 0,3 Megapixeln. Die Kamera dient allenfalls dem Versenden eines Schnappschusses via MMS, aber selbst in Social Networks werden die damit angefertigten Fotos einfach schlecht aussehen. Die Motive sind unscharf und zu dunkel.

Leistung

Schnelligkeit

1 GB Arbeitsspeicher ist für die moderne Android-Welt einfach zu wenig. Zwar hat Medion das Gerät gut genug optimiert, um eine flüssige Alltagsbedienung sicherzustellen, doch bei allen anspruchsvolleren Apps oder gar Spielen wirst Du die Denksekunden und Ruckler kaum ignorieren können. Darüber hinaus wird das Handy bei längerer Nutzung sehr warm.

Speicherplatz

Ein Speicherplatz von 8 GB ist einfach zu wenig. Das System belegt davon mehr als die Hälfte, weshalb auch das Auslagern von Apps auf die Speicherkarte nichts bringt. Denn der Update-Manager lädt Updates für die Apps zunächst in den internen Speicher. Du kannst aber vielleicht sich blockierende Updates freirütteln, indem Du den App-Cache löschst.

Akku

Akku

Schon die Nennladung lässt Übles schwanen: 1.800 mAh sind die Hälfte dessen, was moderne Geräte bieten. Tatsächlich berichten die Nutzer überwiegend schlechte Laufzeiten. Nur, wer das Handy als schlichtes Telefon verwendet, zeigt sich zufrieden. Doch wer wirklich Apps verwendet oder GPS zur Navigation anwirft, kritisiert lautstark kurze Laufzeiten.

Das Medion E4503 (MD 99232) wurde zuletzt von Janko am überarbeitet.

zu Medion E4503 (MD 99232)

  • Alcatel 1s Metallic Blue 5.5" 3gb/32gb LTE 4g Dual SIM

    Alcatel 1SRendimiento exclusivo Este Alcatel 5024D 1S 2015 te ofrece una rendimiento sin igual en un dispositivo de esta ,...

Kundenmeinungen (7) zu Medion E4503 (MD 99232)

7 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Medion E4503 (MD 99232)

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
Notruf-Taste fehlt
UMTS vorhanden
TV-Empfänger fehlt
Spezialsensor fehlt
Ultrapixel fehlt
Display
Displaygröße 4,5"
Displayauflösung (px) 854 x 480 (16:9 / FWVGA)
Pixeldichte des Displays 218 ppi
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 5 MP
Dual-Kamera fehlt
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 0,3 MP
Frontkamera-Blitz fehlt
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 5
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 1 GB
Arbeitsspeicher 1 GB
Maximal erhältlicher Speicher 8 GB
Interner Speicher 8 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,3 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC fehlt
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.0
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards GPS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 1800 mAh
Austauschbarer Akku vorhanden
Kabelloses Laden fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 69 mm
Tiefe 10,6 mm
Höhe 136 mm
Gewicht 145 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor fehlt
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Medion E4503 (MD 99232) können Sie direkt beim Hersteller unter medion.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen