Ø Sehr gut (1,4)

Keine Tests

(51)

Ø Teilnote 1,4

Produktdaten:
Typ: Ton­nen­ta­schen­fe­der­kern-​Matratze
Gesamthöhe: 23 cm
Körperanpassung: 7 Zonen
Härtegrad: H3 -​ hart, H2 -​ medium, H4 -​ sehr hart
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

München

Stützt und entlastet den Körper, verhindert Schwitzen und passt auch für Schwergewichte

Stärken

  1. stützend in Rückenlage, anpassungsfähig in Seitenlage
  2. komfortable Gesamthöhe von 23 cm
  3. relativ hohe Anzahl von 1.000 Federn pro 1 x 2 m Liegefläche
  4. dank offener Kernstruktur und luftiger Materialien gut für Schwitzer geeignet

Schwächen

  1. keine Informationen zu Raumgewicht, Drahtstärke, Gangzahl der Federn
  2. Härtegrade passen nicht immer zu den Erwartungen der Käufer

Sind Sie auch Matratzen-Analphabet, wenn es um Begriffe wie Liegezonen, atmungsaktiv, Komforthöhe und Raumgewicht geht? Die Matratzen Perfekt München, eine Tonnen-Taschenfederkern-Matratze mit einzeln in Stoffsäckchen eingenähten Stahlfedern, will Ihnen Mut machen: alles normal, keine Sorge. 23 cm Gesamthöhe sind vergleichsweise viel und erleichtern das Ein- und Aussteigen und das offene Innenleben ist gut für Menschen geeignet, denen im Schlaf schnell zu warm wird. In den Kundenbewertungen kommt das Modell gut weg, da es Schultern und Becken in Seitenlage angenehm einsinken lässt und die Wirbelsäule in eine gerade Linie bildet. Auch Rückenliegern tut sie ergonomisch etwas Gutes, weil sie den Körper fest unterstützt – je nach Härtegrad, den Sie je nach Vorliebe und Körpergewicht zwischen H2, H3 und H4 wählen können.

Drahtstärke und Gangzahl als Anhaltspunkt für die Festigkeit teilt der Hersteller nicht mit, und auch die beworbenen 1.000 Federn pro 100 x 200 cm sind kein Höhepunkt im Vergleich zu den Top-Matratzen mit derselben Federanzahl auf 80 x 200 cm Liegefläche. Und leider fehlt der Produktbeschreibung wie so oft die wichtige Kennzahl des Raumgewichts (RG). Es bezeichnet das kg-Gewicht pro Kubikmeter der aufgeschäumten Rohmasse (kg/m³) – ein Symptom für die gesamte Branche, die solche Haltbarkeitsindizien ungern offenbart. Zum Vergleich: Von der Schaumummantelung eines guten Federkerns dürfen Sie ein RG von 40 bis 50 erwarten. Doch insgesamt bescheinigen die Käufer der München gute Liegeeigenschaften, vernünftige Materialien und eine günstige Haltbarkeitsprognose. Dank ihrer Querbelüftung leite die München Wärme und Feuchtigkeit vom Körper weg und unterstütze den Rücken angenehm durch punktgenaue Druckabgabe.

zu Matratzen Perfekt München

  • Matratzen Perfekt Tonnentaschen-Federkern-

    Eigenschaften - sehr gut stützende Matratzen - Festigkeit - Körperunterstützende Eigenschaften, durch 7 - ,...

  • Matratzen Perfekt Tonnentaschen-Federkern-

    Eigenschaften - sehr gut stützende Matratzen - Festigkeit - Körperunterstützende Eigenschaften, durch 7 - ,...

Kundenmeinungen (51) zu Matratzen Perfekt München

4,6 Sterne

51 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
41 (80%)
4 Sterne
7 (14%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (4%)
1 Stern
2 (4%)

4,6 Sterne

51 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Matratzen Perfekt München

Matratze
Kategorie Federkernmatratze
Typ Tonnentaschenfederkern-Matratze
Gesamthöhe 23 cm
Kernhöhe 21 cm
Erhältliche Liegeflächen
  • 80 x 200
  • 90 x 200
  • 100 x 200
  • 120 x 200
  • 140 x 200
  • 160 x 200
  • 180 x 200
Liegeeigenschaften
Körperanpassung 7 Zonen
Härtegrad
  • H4 - sehr hart
  • H2 - medium
  • H3 - hart
Gebrauchseigenschaften
Waschbarer Bezug 60 °C
Trage-/Wendeschlaufen fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Matratzen Perfekt München können Sie direkt beim Hersteller unter matratzen-perfekt.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schlaraffia macht schlapp

Stiftung Warentest (test) 11/2010 - Nur am Anfang einen guten Schlaf beschert die Schlaraffia Care 300. Ihre vielen guten und auch sehr guten Eigenschaften treten in den Hintergrund, denn in der Haltbarkeitsprüfung hat die Schlaraffia deutliche Schwächen gezeigt. Im Test walzt eine 140 Kilogramm schwere Walze 60 000 Mal über die Matratzen. Die Prüfer simulie- 0 ren so acht bis zehn Jahre Einsatz im Schlafzimmer. Die Schlaraffia verlor dabei deutlich an Härte. …weiterlesen

Rundum gut schlafen

Stiftung Warentest (test) 3/2018 - Die Substanz steht im Verdacht, Krebs zu verursachen, und kann Haut, Atemwege und Augen reizen. Geringe Spuren von DCB fanden die Prüfer in unserem Labor lediglich in der f.a.n. Medisan Luxus VS. Eine Gesundheitsgefahr geht von der Matratze nicht aus. Ebenfalls nicht gesundheitsschädlich, dafür umso lästiger: 13 von 16 Matratzen riechen am Anfang unangenehm. Die günstige gute Ikea müffelte sowohl einen als auch 28 Tage nach dem Auspacken am stärksten nach Lösungsmitteln. …weiterlesen