• Befriedigend 3,1
  • 1 Test
7 Meinungen
Produktdaten:
Geräteklasse: Ein­stei­ger­klasse
Displaygröße: 5,45"
Technologie: IPS
Auflösung Hauptkamera: 8 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Dual-SIM: Ja
Mehr Daten zum Produkt

LG K20 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2019
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (68%)

    Stärken: stabile WLAN-Verbindungen; recht geringes Gewicht; kompakte Abmessungen; gutes Gehäuse; Speicherkartenslot ohne Hybrid-Funktion.
    Schwächen: recht schwache Performance; durchschnittlicher Klang der Lautsprecher; träger Bildschirm, der mäßig auflöst und blaustichig ist; mittelmäßige Fotoqualität. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu LG K20

  • LG K20 Dual SIM Smartphone ohne Vertrag, Blue (Android)

    8 MP und 5 MP Kameras; 1, 5 GHz Quad - Core Android™ 9. 0 PieDisplay - Größe: 5, 45"

  • LG K20 16 GB Moroccan Blau Dual SIM

    Ein unschlagbares Angebot in Anbetracht der Funktionen und überzeugender Hardware: das LG K20! Beim Design des Geräts ,...

  • LG K20 Smartphone - 16 GB - Moroccan Blau

    Das K20 von LG: Ein wunderschönes Smartphone mit überzeugender Technik! Beim Design des Geräts wurde schließlich eine ,...

  • LG Smartphone LG K20

    LG bringt mit diesem Modell ein weiteres Gerät in die beliebte K - Serie. Das K20 überzeugt mit seinem großen 13, ,...

  • LG K20 Smartphone (13,84 cm/5,45 Zoll, 16 GB Speicherplatz, 8 MP Kamera),

    Verbraucherhinweise IMEI - Information , Dein gekauftes Produkt wird mit einem RFID - Chip versehen, ,...

  • LG K20 Smartphone (13,84 cm (5,45 Zoll) IPS-Display, Dual Nano-SIM,

    Großen 13, 84 cm (5, 45 Zoll) IPS - Display 8 MP Haupt - und 5 MP Frontkamera 16 GB interner Speicher (erweiterbar per ,...

  • LG K20 Smartphone 13,8cm (5,45 Zoll), DS LMX120EMW, 1/16GB, Farbe: Schwarz

    LG K20 Smartphone 13, 8cm (5, 45 Zoll) , DS LMX120EMW, 1 / 16GB, Farbe: Schwarz

  • LG K20 (LMX120EMW.ADECBK)

    Das schlanke, kompakte Telefon fühlt sich so gut an, wie es aussieht und verfügt über ein ergonomisches Design, ,...

  • LG K20 16GB - New Moroccan Blue LMX120EMW.ADECBL

    Smartphone, Dual - SIM, 4G LTE, 16 GB, microSDHC slot, GSM, 5. 45", 960 x 480 Pixel, IPS, RAM 1 GB, ,...

  • LG K20 16GB Dual-SIM ohne Vertrag new-aurora-black LMX120EMW.ADECBK

    : : Betriebssystem: Android 9. 0 (Android Go Edition) : : Display: 5. 45", 960x480 Pixel, 16 Mio. ,...

  • LG K20 Smartphone (13,84 cm (5,45 Zoll) IPS-Display, Dual Nano-SIM,

    Großen 13, 84 cm (5, 45 Zoll) IPS - Display 8 MP Haupt - und 5 MP Frontkamera 16 GB interner Speicher (erweiterbar per ,...

Kundenmeinungen (7) zu LG K20

4,1 Sterne

7 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (57%)
4 Sterne
1 (14%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (14%)

4,1 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

K20

Lang­läu­fer für Anspruchs­lose

Stärken

  1. Frontkamera mit Blitzlicht für bessere Selfies
  2. großer Akku
  3. wasser- und staubdicht

Schwächen

  1. schlechte Hauptkamera
  2. sehr niedrig auflösendes Display
  3. kein Fingerabdrucksensor
  4. nur eingeschränktes Android Go

Das LG K20 richtet sich an Käufer, die für ihr Smartphone nicht mehr als 100 Euro ausgeben möchten und es primär zum Telefonieren, WhatsApp'en und für Selfies verwenden möchten. Eine Besonderheit ist in dieser Preisklasse daher auch das integrierte Fotolicht für die Frontkamera. Die Qualität der Kamera selbst ist mit nur 5 Megapixeln Auflösung allerdings eher unterdurchschnittlich. Sie werden zwar gut ausgeleuchtete, aber trotzdem schnell verwaschene, unscharfe Motive erzeugen. Selbiges gilt für die Hauptkamera mit nur 8 Megapixeln Auflösung sowie einer sehr lichtschwachen Blende. Von dem K20 können Sie bestenfalls eine hohe Ausdauer erwarten, darüber hinaus ist es dank MILSPEC-Spezifikation weitgehend unempfindlich. Das abgespeckte Android Go wird aber die Verwendung vielfach deutlich einschränken.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu LG K20

Display
Displaygröße 5,45"
Displayauflösung (px) 960 x 480
Pixeldichte des Displays 197 ppi
Technologie IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Mehrfach-Kamera fehlt
Max. Videoauflösung Hauptkamera 1280 x 720 px, 30 fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 5 MP
Frontkamera-Blitz fehlt
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 9
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 1 GB
Arbeitsspeicher 1 GB
Maximal erhältlicher Speicher 16 GB
Interner Speicher 16 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,5 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
5G fehlt
NFC fehlt
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot fehlt
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.2 Smart
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Ladeanschluss Micro-USB
Akku
Akkukapazität 3000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 71,9 mm
Tiefe 8,3 mm
Höhe 148,6 mm
Gewicht 153 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor fehlt
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: LMX120EMW.ADECBK, LMX120EMW.ADECBL

Weiterführende Informationen zum Thema LG K20 können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schlicht stark

Smartphone 1/2018 - Insofern stand die diesjährige IFA unter dem Motto "Wiedergutmachung". Zu sehen bekamen wir zwei neue Smartphones, eben das Xperia XZ1 und das Xperia XZ1 Compact. Sie sehen: Sony besinnt sich wieder alter Stärken, seit dem 30. September sind das Xperia XZ1 mit 5,2 Zoll-Display und das Xperia XZ1 Compact mit 4,6 Zoll-Display im Handel erhältlich. Zum Testen haben wir die größere Variante erhalten. …weiterlesen

Raus aus der grauen Masse

Stiftung Warentest 3/2015 - Stellen Sie sich vor, Sie könnten E-Mails auf Ihrem Smartphone schneller tippen als andere, bessere Selbstporträts aufnehmen, einfacher einkaufen, schneller im Menü navigieren oder stundenlang elektronische Bücher lesen, auf einem Platz in der "Die besten Smartphones" S. 31). …weiterlesen

Androiden-Parade

SFT-Magazin 7/2013 - Das HD-Display (720 x 1.280 Pixel, 319 ppi) wird genau wie Sonys Spitzenmodell Xperia Z von der Mobile Bravia Engine 2 unterstützt, die in puncto Helligkeit und Schärfe hervorragende Arbeit leistet. Besonders beeindruckt hat uns aber der Prozessor, denn obwohl Sony "nur" eine mit 1,7 GHz getaktete Dualcore-CPU verbaut, lieferte der Snapdragon S4 beeindruckende Benchmark-Ergebnisse und ließ so manches Quadcore-Handy hinter sich. …weiterlesen

Gebrüder Facebook

Android Magazin 6/2011 (November/Dezember) - Dafür verantwortlich ist das untypische Äußere, das eher an ältere Business-Geräte des Konkurrenten RIM (Blackberry) erinnert. Die vollwertige QWERTZ-Tastatur überzeugte uns im Test mit einer guten Haptik und großzügig bemessenen Tasten, wodurch es sich auch mit großen Händen zügig tippen lässt. Das ChaCha ist dabei mit 126 Gramm recht leicht und trotz Tastatur kaum größer als andere Smartphones. …weiterlesen

(Noch) kein Preiskracher

Computer Bild 9/2018 - Dem fehlt zwar die "künst liche Intelligenz" des Kirin-970-Prozessors im teureren Huawei P20. Dennoch ist das Tempo zumindest für alltägliche Zwecke ausreichend. Der interne Speicher ist mit effektiv 51,5 Gigabyte zwar kleiner als beim P20, dafür aber mit einer microSD günstig erweiterbar. Und wer die nicht braucht, kann stattdessen auch eine zweite SIM-Karte einsetzen. Gut: Der Akku hält bei intensiver Nutzung fast 14 Stunden durch und ist schnellladefähig. …weiterlesen

Endlich Akku satt

Stiftung Warentest 5/2017 - Mit dem Honor 6X bekommt man für knapp 250 Euro ein gutes Exemplar Wer es handlicher mag, fährt mit dem Huawei Nova für 355 Euro oder dem noch kompakteren Samsung Galaxy A3 für 325 Euro gut und günstig Eine Einschränkung ist all diesen bezahlbaren Smartphones gemein: Ihre Kameras sind eher mittelprächtig. Im aktuellen Testfeld macht nur das 605-Euro-Flaggschiff Sony Xperia XZ wenigstens bei normaler Beleuchtung gute Fotos. Dafür schwächelt es beim Akku. …weiterlesen

Das iPhone im Auto

iPhone & more 2/2011 - Nachteil: Das iPhone befindet sich in dieser Halterung außerhalb des direkten Blickfeldes des Fahrers. iPhone-Hüllen erfreuen sich großer Beliebtheit. Die iPhone-Halterungen sind jedoch meist nutr dafür ausgelegt, iPhone ohne Hülle aufzunehmen. Wer vor Fahrtantritt nicht ständig das Apple-Smartphone aus der Hülle fummeln möchte, sollte sich die Halterungen von ECRON [1] ansehen. Deren flexibler Befestigungsmechanismus nimmt auch iPhones mit Hüllen auf. …weiterlesen