• keine Tests
95 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 65"
Auflösung: Ultra HD
Twin-Tuner: Nein
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
TV-Aufnahme: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

65UM7000PLA

Preiskleiner Bildriese

Stärken

  1. supergünstiges Ultra-HD-Gerät mit weitem Betrachtungswinkel
  2. farbgenaues Direct-LED-Display, HDR10- und HLG-Hochkontraste
  3. webOS 4.5 mit „LG ThinQ AI“ für aktuelle SmartTV-Features
  4. externe Sprachsteuerungs-Hardware verknüpfbar, USB-Recording

Schwächen

  1. interner, virtueller Surround-Sound gut, aber zu kraftarm
  2. keine Umsetzung dynamischer HDR-Verfahren wie Dolby Vision
  3. Spracherkennung nicht unmittelbar eingebunden
  4. keine Audiosignal-Übertragung per Bluetooth

Ein wirklich aktuelles SmartTV-Modell von LG mit dem riesigen Bildschirm-Diagonalenmaß von 164 Zentimetern zu diesen Handelspreisen? Fast schon sensationell. An der Qualität des farbexakten Ultra-HD-Displays in Direct-LED-Bauweise mit weitem, familienfreundlichem Betrachtungswinkel besteht sowieso kein Zweifel. Um die Content-Aufbereitung kümmert sich die leistungsfähige, intelligent skalierende 4K-Signalverarbeitung. Zweitrangig, dass dynamische HDR-Standards wie Dolby Vision nicht beherrscht werden, HDR10 und HLG genügen meist. Das vielgelobte webOS-Betriebssystem kooperiert hier zwar nicht direkt mit den Sprachsteuerungen Google Assistant und Amazon Alexa - lässt sich aber mit Spracherkennungs-Hardware wie dem Echo verknüpfen. Für ernstzunehmenden Heimkino-Sound müssten Sie dem feinen, allerdings kraftarmen virtuellen Raumklang externe Ressourcen hinzufügen. Bei einem derart günstigen, guten Fernseher dieser Dimension absolut akzeptabel.  

zu LG 65UM7000PLA

  • LG 65UM7000PLA LCD TV (Flat, 65 Zoll/164 cm, UHD 4K, SMART TV,

    Energieeffizienzklasse: AArt # 2600213

  • LG 65UM7000 4K Ultra HD TV
  • LG 65UM7000PLA 164 cm (65) Fernseher (LCD, Single Triple Tuner, 4K Active HDR,

    Energieeffizienzklasse A, (LCD) UHD Smart TV mit 164 cm (65 Zoll) Bildschirmdiagonale und einer Auflösung von 3840 x ,...

  • LG 65UM7000PLA LED-Fernseher (164 cm/65 Zoll, 4K Ultra HD, Smart-TV),

    Energieeffizienzklasse A, Leistung, Energieverbrauch & Umwelt Produkt - Name , 65UM7000PLA, |Energieeffizienzklasse ,...

  • LG 65UM7000PLA, A, Spektrum [A+++ bis D] 65UM7000PLA.AEU

    Bild - Eigenschaften - Bilddiagonale (cm) : 164 - Bilddiagonale (Zoll) : 65 - 16: 9 Format - Anzahl Pixel, ,...

  • LG 65UM7000PLA, LCD TV, Schwarz

    (Art # 2600213) , Energieeffizienzklasse: A

  • LG 65UM7000PLA 164 cm (65") LCD-TV mit LED-Technik / A

    EEK: A LED - & LCD FernseherAngebot von Euronics XXL Funk

  • LG 65UM7000PLA (Schwarz)
  • LG 4K Ultra HD TV 165,1cm (65 Zoll) 65UM7000PLA, Direct-LED, Smart-TV, WLAN,

    Energieeffizienzklasse A, LG 4K Ultra HD TV 165, 1cm (65 Zoll) 65UM7000PLA, Direct - LED, Smart - TV, WLAN, Farbe: ,...

  • LG 65UM7000PLA, LED-Fernseher schwarz, UltraHD/4K, Triple Tuner, WLAN,

    (Art # 1609458)

Kundenmeinungen (95) zu LG 65UM7000PLA

4,4 Sterne

95 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
66 (69%)
4 Sterne
15 (16%)
3 Sterne
5 (5%)
2 Sterne
2 (2%)
1 Stern
8 (8%)

4,4 Sterne

95 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu LG 65UM7000PLA

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 65"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10 vorhanden
HDR10+ fehlt
HLG vorhanden
Dolby Vision fehlt
HFR vorhanden
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 100 Hz
Ton
Audio-Systeme
  • Dolby Digital
  • DTS-HD
  • DTS
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem WebOS
Prozessor Quad-Core
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Miracast vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung fehlt
Smart Remote fehlt
Sprachassistent integriert fehlt
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
AirPlay 2 vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Audiorückkanal (eARC) fehlt
HDCP 2.2 vorhanden
HDCP 2.3 fehlt
USB 3.0 fehlt
Bluetooth fehlt
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer fehlt
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Gewicht 21,2 kg
Vesa-Norm 300 x 300

Weiterführende Informationen zum Thema LG 65UM7000 können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Vergängliche Trends

Konsument 12/2015 - Und das kann ordentlich zu Buche schlagen. Schließlich macht der Kinoabend besonders mit Freunden oder der Familie Spaß - eine einzelne 3D-Brille reicht da nicht aus, sonst schaut die Verwandtschaft sprichwörtlich in die Röhre. Einen besseren Tiefeneindruck verspricht Samsung mit den "Curved TVs", also Fernsehgeräten mit gewölbtem Bildschirm. In der Praxis macht das kaum einen Unterschied bzw. gibt es in manchen Situationen sogar Nachteile, z.B. Reflexionen. …weiterlesen

Flachbild-Weltmeister

audiovision 6/2010 - In taghellen Wohnzimmern macht sich hingegen seine begrenzte Helligkeit bemerkbar. Die Lautsprecher klingen je nach Bass-Einstellung leider entweder dröhnend oder dünn. Philips 52 PFL 7404 Mit seinen abgerundeten Kanten und schwarzen Hochglanzflächen macht der Philips optisch einiges her. Zur guten Ausstattung gehören ein Lichtsensor und ein USB-Me- diaplayer, der neben dem Standard FAT16/32 auch das NTFS-Dateisystem von Windows beherrscht und viele Videodateien spielt. …weiterlesen

Hallen-Fußball

video 6/2004 - So versprach der Sony mit seiner hervorragender Linearität feinste Schattierungen, für seine Geometrie gab’s ebenfalls die Bestnote. Toshiba schnitt sowohl in der Geometrie als auch in der Farbdeckung mit exzellenten Werten ab. Auch in der Praxis beherrschte der Sony Hell-Dunkel-Nuancen bestens, er zeigte Großaufnahmen von Gesichtern besonders plastisch und natürlich. Zudem erzielte er ein herausragendes Spitzenweiß ohne Überzeichnungen und damit Bilder von beeindruckender Tiefenwirkung. …weiterlesen

Ultra High Definition ist da!

SFT-Magazin 3/2013 - Letzterer bezieht sich auf die Bildbreite in Pixeln. Im Kino sind es meist 4.096 Bildpunkte bei einer etwas geringeren Höhe von 1.714 Pixeln, da das Bild breiter als das TV-Format 16:9 ist. Mehr Pixel für mehr Bild Die wenigstens würden ihren Full-HD-Fernseher als unscharf bezeichnen. Wahrgenommene Schärfe ist jedoch kein absoluter Wert, sondern stets in Abhängigkeit zu Displaygröße, Sichtabstand und Auflösung zu sehen (siehe Kasten auf der nächsten Doppelseite). …weiterlesen

Schärfe - Stück für Stück

video 12/2013 - Durch die höhere Auflösung von Ultra HD ist es nun für den Endverbraucher möglich, viel näher an das TV-Bild heranzutreten, die Bilder werden feiner aufgelöst, eine Pixelstruktur ist kaum mehr erkennbar. Damit ist es nun möglich, ein weitaus größeres Gerät in ein normal großes Wohnzimmer zu stellen. Der empfohlene Sehabstand halbiert sich dank der besseren Auf lösung und der damit verbundenen Detailtreue bei Ultra HD von drei auf 1,5 Meter pro Meter Bildhöhe. …weiterlesen

Auf dem Tablet

video 3/2013 - Für möglichst gute Empfangsbedingungen erzeugt das für 80 US-Dollar angebotene Kästchen ein eigenes WLAN-Netzwerk. Android auf dem Fernseher Die neue Archos-Set-Top-Box ist ein kompletter Minicomputer unter Android OS und bietet TV-Nutzern unter anderem einen Web-Browser, einen You-Tube-Player sowie Zugriff auf Apps aus dem Google play Store. Dass sie auch Inhalte von Mobilgeräten per Miracast empfängt, wird da schon fast zur Nebensache. Geplant ist sie ab Februar für 150 Euro. …weiterlesen