• Gut 1,9
  • 1 Test
786 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 49"
Auf­lö­sung: Ultra HD
Twin-​Tuner: Nein
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-​Auf­nahme: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Weitere Bildschirmgrößen

LG 49SM8050PLC im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „gut“ (1,9)

zu LG 49SM8050

  • LG Electronics 49SM8050PLC 123 cm (49 Zoll) NanoCell Fernseher (4K,
  • LG Electronics 49SM8050PLC 123 cm (49 Zoll) NanoCell Fernseher (4K,

Kundenmeinungen (786) zu LG 49SM8050PLC

4,5 Sterne

786 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
566 (72%)
4 Sterne
134 (17%)
3 Sterne
39 (5%)
2 Sterne
24 (3%)
1 Stern
31 (4%)

4,5 Sterne

786 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

LG 49SM8050

Kom­pak­tes Gerät mit vie­len Funk­tio­nen

Stärken
  1. gutes Bild
  2. umfangreich nutzbarer Smart-TV
  3. Bluetooth mit aptX integriert
Schwächen
  1. etwas klein
  2. nicht für Gaming optimiert

Vielleicht etwas knapp geraten ist die Diagonale von nur 49 Zoll in Anbetracht der 4K-Auflösung. Aus mehr als einem Meter Abstand wird es schon schwierig, das Bild von Full-HD zu unterscheiden. Im Vordergrund steht jedoch ohnehin die verbesserte Farbdarstellung durch Partikel im Nanometerbereich. Diese verhindern ein Durchmischen der einzelnen Farben und sorgen für ein kraftvolleres Bild. Dadurch werden HDR-Inhalte besser dargestellt und auch die Betrachtung auf schrägem Winkel sorgt für einen geringeren Verlust an Farbintensität gegenüber normalen LED-TVs. Gewohnt umfassend ausgestattet zeigt sich der Smart-TV, der neben zahlreichen Streamingportalen auch die populären Sprachassistenten unterstützt. Mit viermal HDMI und Bluetooth lassen sich zahlreiche Geräte anschließen. Nur analoge Eingänge etwa für eine ältere Spielekonsole oder auch der klassische Kopfhöreranschluss fehlen.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu LG 49SM8050PLC

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 49"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10 vorhanden
HDR10+ fehlt
HLG vorhanden
Dolby Vision fehlt
Dolby Vision IQ fehlt
HFR fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 100 Hz
Ton
Audio-Systeme
  • Dolby Digital
  • DTS-HD
  • DTS
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem WebOS
Prozessor Quad-Core
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung vorhanden
Sprachsteuerung vorhanden
Smart Remote vorhanden
Sprachassistent integriert vorhanden
Kompatibel mit
  • Alexa
  • Google Assistant
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
AirPlay 2 vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
USB 3.0 fehlt
Bluetooth vorhanden
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Gewicht 14,4 kg
Vesa-Norm 200 x 200
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 49SM8050PLC.AEU

Weitere Tests & Produktwissen

Ultrascharf im Blick

Computer Bild 7/2016 - Mal ehrlich, auch wenn ein Kinoabend mit Freunden ein großer Spaß ist, so richtig gemütlich und kuschelig auf dem Sofa zu Hause ist genauso schön. Wenn, ja wenn der Bildschirm auch Kinofeeling rüberbringt. Und so sind stolze 122 Zentimeter Diagonale heutzutage die Durchschnittsgröße bei neuen Fernsehern. Selbst 165-Zentimeter-Giganten stehen in immer mehr Wohnzimmern. Größe allein ist aber noch nicht alles. Damit das Riesen-TV-Bild nicht pixelig aussieht, muss die Anzahl der Bildpunkte* stimmen. …weiterlesen

171 Flachbild-Fernseher im Überblick

Audio Video Foto Bild 10/2012 - Tipp: Ab der HX755-Serie bieten die Modelle komplette Ausstattung mit 3D und Internet. Außerdem ist die Bewegungswiedergabe dank echter 200 Hertz klar und flüssig. Toshiba kennzeichnet seine Fernseher mit Buchstaben und einer Zahlenkombination (siehe Punkt 2 rechts). Die Wertigkeit steigt aber nicht alphabetisch mit dem ersten Buchstaben. So ist die WL-Serie hochwertiger als die XL-Serie. Sat-Empfänger und 3D-Wiedergabe (mit Shutter-Brille ) gibt's ab der TL963-Serie. …weiterlesen

Samsung UE40ES7090

Stiftung Warentest Online 7/2012 - Der LCD-Fernseher Samsung UE40ES7090 hat 102 Zentimeter Bilddiagonale, 1920 x 1080 Bildpunkte und ist für 3D geeignet (2 Shutterbrillen mitgeliefert). Als Lichtquelle dienen Leuchtdioden (Edge-LED). Der Digitalempfänger für Antenne, Kabel, Satellit ist HD-tauglich. Die Standardeinstellungen (Home Mode) führen zu einem guten Bild. Mit optimierten Einstellungen verbessert es sich auf sehr gut. …weiterlesen

Brillant

freizeitguide aktiv 1/2012 - Weitere Anschlüsse: zwei HDMI, ein Scart, USB 2.0, VGA, Miniklinke für Audio-Stereo-Ausgang und einen für Kopfhörer. Aber gut, die erste Disziplin eines jeden Monitors ist die Bildwiedergabe. Und hier hat der Avtex bislang überzeugende Resultate geliefert. Sei es über den implantierten DVB-T-Empfänger oder bei zwischen geschalteten SAT-Empfänger. Das Bild ist klar und scharf. Über die leicht zu verstehende Menüführung lassen sich mittels Fernbedienung zahllose Parameter des Gerätes einstellen. …weiterlesen

Die Kauftipps des Jahres

HiFi Test 1/2012 (Januar/Februar) - Klasse Bild, guter Ton und „Viera Tools“ für digitale Medienwiedergabe. D Der 3D-fähige Philips 4 46PFL9706K beeind druckt uckt mit e erstklassiger Bildqualität. Tiefstes Schwarz ohne Refelexionen auf der Mattscheibe. Natürlich ist er unter anderem mit Net-TV, WLAN und USB-Recor- ding ausgestattet. Den Loewe Individual können Sie in Design und Ausstattung Ihren eigenen Wünschen anpassen. …weiterlesen

Bestes Bild durch Kalibrierung

HiFi Test 6/2010 - Die pauschale Vorprogrammierung kann aber unter den Bedingungen industrieller Massenproduktion nur eine Annäherung an das Ideal sein. Perfektes Display-Tuning Eingefleischte Filmfans lassen da- her ihren Beamer oder Fernseher von Hand „kalibrieren“. Sinn der Übung ist es, die Feinheiten der Farbdarstellung auf das individuelle Panel des eigenen Gerätes abzustimmen. Fernseher der Ober- und Spitzenklasse haben vielfach ein frei zugängliches Menü für einen Farbabgleich. …weiterlesen

„Wanted XXL-TVs“ - 50/52 Zoll

audiovision 11/2008 - Vom leichten Bildstottern abgesehen, liefert der Philips ein ansehnliches Blu-ray-Filmerlebnis. Der LCD-Fernseher von Samsung bietet ein großzügiges 132-Zentimeter-Bild. Dafür gilt es, 3.800 Euro zu berappen. Ausstattung und Bedienung Die Ausstattung umfasst einen Hybridtuner für analoges Kabelfernsehen und DVB-T, Drehfuß, Level 2.5-Teletextdecoder sowie einen USB-Eingang für die Foto- und MP3-Wiedergabe. …weiterlesen