• keine Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Drucktechnik: Laser­dru­cker
Farbdruck: S/W-​Dru­cker
Druckauflösung: 600 x 600 dpi
Automatischer Duplexdruck: Ja
Typ: Ein­fa­cher Dru­cker
Fax: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

MX331adn

Flot­ter Mono-​Multi für klei­nere Büros

Stärken

  1. hohes Drucktempo
  2. automatischer Vorlageneinzug (ADF)
  3. komfortabler Touchscreen

Schwächen

  1. ADF ohne Duplexfunktion
  2. kein WLAN

Der Monochrom-Multifunktionsdrucker von Lexmark ist vor allem auf Effizienz ausgelegt. Das Druckwerk schafft bis zu 38 Seiten im A4-Format (einseitig) pro Minute und unterstützt auch Duplexdruck. Die Druckqualität reicht für Dokumente völlig aus. Scan- und Kopiervorgänge werden durch den automatischen Einzug signifikant beschleunigt. Allerdings gilt das nur, wenn Sie einseitig Scannen und Kopieren, denn der Einzug verfügt über keine Duplexfunktion. Die Steuerung direkt am Gerät erfolgt komfortabel über den kleinen 2,4-Zoll-Touchscreen. Ins Netzwerk eingebunden wird der MX331adn per LAN-Kabel. Eine WLAN-Funktion fehlt leider. Die Druckkosten sind durchschnittlich für einen Laserdrucker. Angesichts des geringen Anschaffungspreises ist das Gerät eine gute Wahl für kleinere bis mittlere Arbeitsgruppen.

zu Lexmark MX331adn

  • Lexmark MX331adn S/W-Laserdrucker Scanner Kopierer Fax LAN

    • S / W - Laserdrucker, Scanner, Kopierer, Fax • Druckauflösung: bis zu 600 x 600 dpi • Druckgeschwindigkeit: ,...

  • Lexmark MX331adn, Laser, Monodruck, 600 x 600 DPI, Monokopie, A4, Schwarz, Weiß

    Lexmark MX331adn, Laser, Monodruck, 600 x 600 DPI, Monokopie, A4, Schwarz, Weiß

  • Lexmark MX331adn - Multifunktionsdrucker - s/w - Laser -

    (Art # 29S0160)

  • Lexmark MX331adn (Laser/LED, Schwarz-Weiss, Duplexdruck)

    (Art # 13449113)

  • Lexmark MX331adn - Multifunktionsdrucker - s/w - Laser -
  • LEXMARK MX331adn
  • Lexmark 652 (506401)

    (Art # 506401) 38PPM 512MB 1GHZ DUAL 2. 8 LCD IN

  • Lexmark MX331adn - Multifunktionsdrucker - s/w - Laser -

    Vielseitigkeit, die passt Der Business - Class - MX331adn ist nur 339 mm hoch x 411 mm breit x 366 mm tief und passt ,...

  • Lexmark MX331adn - Multifunktionsdrucker - s/w - Laser -

    (Art # 6404638)

  • Lexmark MX331adn - Multifunktionsdrucker - s/w - Laser -

    Lexmark MX331adn - Multifunktionsdrucker - s / w - Laser - 215. 9 x 355. 6 mm (Original) - A4 / Legal (Medien) - ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lexmark MX331adn

Eignung
Fotodrucker fehlt
Bürodrucker vorhanden
Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck S/W-Drucker
Druckauflösung 600 x 600 dpi
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Geschwindigkeit
S/W 38 Seiten/min
Patronen / Toner
Anzahl der Druckpatronen / Toner 1
Funktionen
Typ Einfacher Drucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Scanauflösung bis zu 600 X 600 ppi
Flachbettscanner vorhanden
Automatischer Blatteinzug (ADF) vorhanden
Duplex-ADF vorhanden
Fax vorhanden
Schnittstellen
LAN vorhanden
WLAN fehlt
USB vorhanden
Direktdruck
USB-Host fehlt
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck fehlt
NFC fehlt
Bluetooth fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 900 Blätter
Ausgabekapazität 150 Blätter
Maximale Papierstärke 217 g/m²
Papierfach für Sonderformate fehlt
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate A6, Oficio, 7 3/4 Umschlag, 9 Umschlag, JIS-B5, A4, Legal, A5, Brief, Erklärung, Exekutive, Universal, DL Umschlag, Folio, 10 Umschlag
Abmessungen & Gewicht
Breite 41,1 cm
Tiefe 36,6 cm
Höhe 33,9 cm
Gewicht 12,8 kg
Stromverbrauch
Betrieb 530 W
Standby 0,8 W
Bedienung
Farbdisplay vorhanden
Touchscreen vorhanden
Navigationstasten fehlt
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • Linux
Ausstattung
CD/DVD-Druck fehlt
Netzwerkzugang vorhanden
Pictbridge fehlt
Gütesiegel Energy Star
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 29S0160

Weitere Tests & Produktwissen

Stromfalle Drucker

eload24.com 8/2008 - Der Oki B6200 benötigte dagegen mit 18,6 Watt am meisten Energie. Farblaser: Zwei Energiespar-Modi Wer neben schwarz-weiß auch gelegentlich farbig drucken will, entscheidet sich für einen Farblaserdrucker. Wie bei den Schwarz-Weiß-Pendants steigt mit dem Durchsatz auch der Stromverbrauch im Betrieb: Der HP Color Laserjet 2600N hat einen mittleren Verbrauch von 190 Watt bei einer Leistung von jeweils acht schwarzweißen oder farbigen Seiten pro Minute. …weiterlesen

Neun Modelle mit Fotodruck-Qualitäten auf dem Prüfstand

Testsieger der Zeitschrift „Fotomagazin Spezial“ in einem Test von neun Multifunktionsdruckern mit Fotodruckqualitäten wurde der Canon Pixma MP970 . Der Drucker konnte sich knapp gegen die Konkurrenz aus dem eigenen Haus, den Canon Pixma MP610 , durchsetzen. Die niedrigsten Druckkosten wiederum produzierte der Kodak Easyshare 5300 , und als Preis-Leistungs-Sieger zeichnete das Magazin den Epson Stylus Photo RX585 aus.

3D Druck im Technik-Check

PC NEWS 1/2014 (Dezember/Januar) - Und nicht zuletzt ist das 3D-Drucken ressourcenschonender und dadurch umw e l t f r e u n d l i c h e r : Das liegt einerseits daran, dass - anders als etwa beim Schneiden oder Bohren - beim Drucken die Gegenstände durch das Hinzufügen und nicht durch das Entfernen von Material entstehen. Der Materialverlust ist also minimal. Darüber hinaus entfällt ein großer Teil der Transportwege, was zu weniger Energieverbrauch und zu weniger Kohlendioxid-Emissionen führt. …weiterlesen

Das Büro der Zukunft

Business & IT 7/2011 - Für diese Dokumenttypen nutzen junge Anwender (15 bis 24 Jahre) den Drucker deutlich seltener als ältere (55 bis 65). Bei den mittleren Altersgruppen (25 bis 34, 35 bis 44 und 45 bis 54 Jahre) weicht die Nutzung von Druckgeräten nur unwesentlich voneinander ab. In diesen Altersgruppen drucken beispielsweise übereinstimmend 66 Prozent E‐Mails. Überraschend ist, dass mehr als die Hälfte (54 Prozent) der Befragten im Alter zwischen 15 und 24 Jahren ebenfalls E‐Mails zu Hause ausdrucken. …weiterlesen

Drucken direkt aus der DSLR

DigitalPHOTO 8/2012 - Mit vielen Modellen lassen sich etwa die Farben und die Größe Ihrer Aufnahmen direkt in der Kamera ändern und das Ergebnis als Kopie auf der Speicherkarte sichern. Zusätzlich bieten Ihnen manche DSLRs auch die praktische Funktion, Ihre Fotos direkt von der Kamera auszudrucken. Dafür brauchen Sie Ihre DSLR nicht mal an einen Computer anzuschließen. Eine USB-Verbindung zum Drucker genügt. …weiterlesen