• Sehr gut 1,4
  • 1 Test
11 Meinungen
Produktdaten:
Druck­tech­nik: Laser­dru­cker
Farb­druck: Farb­dru­cker
Druck­auf­lö­sung: 1200 x 1200 dpi
Auto­ma­ti­scher Duplex­druck: Ja
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Fax: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Lexmark CX510de im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (87 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Sieger Preis/Leistung“

    Platz 3 von 4

    „Das preiswerteste Gerät im Testfeld lässt sich mit zwei weiteren Papierkassetten erweitern. Mit sehr guter Bildqualität ist es besonders für Farbbroschüren geeignet.“

zu Lexmark 28E0509

  • Lexmark CX510DE Multifunktionsgerät (Scanner, Kopierer, Drucker, Fax,
  • Lexmark CX510DE Multifunktionsgerät **OHNE Drum** Duplex Farbe A4
  • Lexmark CX510DE Multifunktionsgerät mit Fax Farbe Duplex LAN A4
  • Lexmark CX510DE Multifunktionsgerät mit 98.925 Seiten Toner C 30% M 10% Y 60% BK
  • Lexmark CX510DE Multifunktionsgerät mit neuer Drum
  • Lexmark CX510DE Multifunktionsgerät mit **neuer Drum** Farbe A4 Duplex USB

Kundenmeinungen (11) zu Lexmark CX510de

3,5 Sterne

11 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (45%)
4 Sterne
1 (9%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (9%)
1 Stern
3 (27%)

3,5 Sterne

11 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lexmark CX510de

Eignung
Fotodrucker fehlt
Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 1200 x 1200 dpi
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Geschwindigkeit
S/W 30 Seiten/min
Farbe 30 Seiten/min
Patronen / Toner
Anzahl der Druckpatronen / Toner 4
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Scanauflösung horizontal 600 dpi
Scanauflösung vertikal 600 dpi
Flachbettscanner vorhanden
Automatischer Blatteinzug (ADF) vorhanden
Fax vorhanden
Schnittstellen
LAN vorhanden
WLAN fehlt
Direktdruck
USB-Host vorhanden
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 250 Blätter
Ausgabekapazität 150 Blätter
Maximale Papierstärke 176 g/m²
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate A4, A5, Executive, Folio, JIS-B5, Legal, Letter, Universal, Oficio
Abmessungen & Gewicht
Breite 44,4 cm
Tiefe 58,9 cm
Höhe 47 cm
Gewicht 28,2 kg
Stromverbrauch
Betrieb 600 W
Standby 35 W
Bedienung
Farbdisplay vorhanden
Touchscreen vorhanden
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
  • Linux
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden
Gütesiegel
  • Energy Star
  • Blauer Engel
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 28E0509

Weiterführende Informationen zum Thema Lexmark 28E0509 können Sie direkt beim Hersteller unter lexmark.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Oki MC351dn

Stiftung Warentest Online 3/2012 - Schwache Handhabung. Druckt sehr schnell, Text sehr gut, aber Fotos schwach. Scannt sehr schnell und sehr gut, aber sehr kompliziert zu bedienen. Kopiert sehr schnell, Text gut, Farbseiten sehr gut. Niedrige Tonerkosten. Tonerstaub beim Kartuschenwechsel. Netzwerk per Kabel (Lan). Keine Vorschau. Automatischer Vorlageneinzug. …weiterlesen

Alle Drucker nutzen

iPhoneWelt 5/2011 - Um ein Dokument zu drucken, wählen Sie es aus, tippen auf das Werkzeug kastensymbol und wählen das Drucker-Icon. Unter „Bekannte Drucker“ stellt Cortado jetzt eingerichtete Ausgabegeräte dar, tippen Sie den gewünschten Drucker einfach an. Die Cortado-Lösung ist allein für die Druckausgabe von iPhone-Dokumente klasse. Auch Dokumente, die Sie in anderen Apps vorliegen haben oder bearbeiten, lassen sich in fast allen Fällen drucken. …weiterlesen

Die besten Drucker für den Mac

MAC easy 6/2010 - Für einen Laserdrucker sprechen die Vorteile des Druckverfahrens. Es ist Dokumenten-echt, da der Toner fixiert wird. Feuchtes Verwischen wie bei Tinten-Druckern gibt es nicht. Wer auf WLAN verzichten mag, der findet mit dem Samsung ML-1640 Laserdrucker eine preiswerte Alternative. Der Arbeitsplatz-Drucker kostet die Hälfte des Modells ML-2525-W: für rund 90 Euro ist der Laserdrucker zu haben. …weiterlesen

Alleskönner im Test: Multifunktionsgeräte

PC-WELT 12/2008 - Allerdings geht HP einen Schritt zurück und schränkt die Kopierfunktion bei Geräten bis 150 Euro ein. Damit will der Hersteller die Urheberrechtsabgabe umgehen, unter die die Geräte laut einem Urteil des Bundesgerichtshofs fallen. Für den Anwender heißt das: Ohne laufenden PC ist Kopieren unmöglich. Die betroffenen Modelle erkennen Sie an der Zahl „24“ in der Produktbezeichnung. In diesem Test vertreten ist das Photosmart C4424. …weiterlesen

Tintendrucker-Dauertest „Druckt und druckt“

Stiftung Warentest 2/2007 - Die Fremdtinte Nicht jede Fremdtinte überzeugt durch hohe Druckqualität. Und wenn doch, dann ist sie entweder nicht so wischfest oder nicht so lichtbeständig wie das Origi- nal (siehe Test, nachzulesen in Ausgabe 6/06). Doch insbesondere für Drucker von Canon und Epson gibt es preiswerte Tintenpatronen mit akzeptabler Druckquali- tät (Kurzfassung der Testergebnisse von Markenfremdtinte siehe Tabellen). …weiterlesen

„Druck-Fest“ - Tintenstrahler

COLOR FOTO 1/2005 - Die Lichbeständigkeit der mit pigmentierter Tinte gedruckten Bilder ist hervorragend. Nur schneller sollte der PictureMate zu Werke gehen. HP Photosmart 145/245 Die dritte Generation der Mini-Inkjets arbeitet mit einer einfachen Dreifarbpatrone ohne Fototinte. So ist wegen des kleinen Formates mit dem geringeren Betrachtungsabstand auch ein Tropfenmuster zu sehen, das aber den Bildeindruck nicht nennenswert trübt. Die Tintenkosten liegen recht hoch und führen zu Punktabzüge. …weiterlesen

Drucker zum Nachtanken

E-MEDIA 11/2016 - Kritik muss sich der Drucker für Geschwindigkeit und Qualität gefallen lassen. Im SW-Textdruck fransen die Buchstaben etwas aus. Für ein qualitativ angemessenes Druckergebnis sollte man von der Standardeinstellung auf die Qualitätsdruckoption wechseln. Gleiches gilt auch für den Fotodruck in Farbe. Erst im Qualitätsmodus ist das Ergebnis wirklich zufriedenstellend. Für ein ganzseitiges A4-Foto in guter Qualität braucht der Eco-Tank-Drucker 1:15 Minuten. …weiterlesen