Lexmark CX417de (28DC568) im Test

(Multifunktions-Farblaserdrucker)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
2 Meinungen
Produktdaten:
Drucktechnik: Laser­dru­cker
Farbdruck: Farb­dru­cker
Druckauflösung: 1200 x 1200 dpi
Automatischer Duplexdruck: Ja
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Fax: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Lexmark CX417de (28DC568)

    • c't

    • Ausgabe: 8/2018
    • Erschienen: 03/2018
    • 6 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Plus: gute Textqualität; umfangreiche Fax-Funktionen.
    Minus: hohe Druckkosten; nicht als AirPrint-Drucker erkannt.“  Mehr Details

zu Lexmark CX417de (28DC568)

  • Lexmark 28DC561 CX417de Laserdrucker

    CX417de

  • Lexmark 28DC561 CX417de Laserdrucker

    Lexmark 28DC561 CX417de Laserdrucker

  • Lexmark CX417de, Farblaser

    Format: A4 Drucken, A4 Scannen Typ: Drucker / Scanner / Kopierer / Fax Drucken: 1200x1200dpi - 30 / 30 S / min ISO ,...

  • inkl. 4 Jahre Garantie nach erfolgreicher Registrierung LEXMARK CX417de

    (Art # 7807461)

  • Lexmark CX417DE COLOR 4YRS 30PPM A4

    Art # 8793983

  • Lexmark CX417de (Laser/LED, Farbe, Duplexdruck)

    Der Lexmark CX417de bietet Zuverlässigkeit, Sicherheit und automatischen Duplexdruck. Dieser Farblaserdrucker verfügt ,...

Kundenmeinungen (2) zu Lexmark CX417de (28DC568)

2 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

CX417de (28DC568)

Günstiger Büro-Alleskönner

Stärken

  1. schnell bei Textkopien und kleinen Druckaufträgen
  2. automatischer Dokumenteneinzug
  3. präzises Druckwerk
  4. viele Konfigurationsmöglichkeiten

Schwächen

  1. AirPrint und Google Cloud Print noch fehlerhaft
  2. schwacher Farbdruck

Der CX417de bringt alle Funktionen mit,  die in einem Büro mit kleinen oder mittleren Arbeitsgruppe üblicherweise benötigt werden. Der Farblaserdrucker druckt automatisch beidseitig, kann dank ADF mehrseitige Dokumente ohne Unterbrechung Scannen oder Kopieren, verfügt über eine Faxfunktion und nimmt auch mit Mobilgeräten Kontakt auf. Für einen Preis deutlich unter 300 Euro ist das Gebotene beachtlich. Kleinere Einschnitte gibt es dennoch: Der Farbdruck fällt eher mäßig aus; in Fotos werden Details schnell verschluckt. Zudem lässt die ansonsten gute Druckgeschwindigkeit bei großen Druckaufträgen stark nach.

Datenblatt zu Lexmark CX417de (28DC568)

Eignung
Fotodrucker fehlt
Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 1200 x 1200 dpi
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Geschwindigkeit
S/W 30 Seiten/min
Farbe 30 Seiten/min
Patronen / Toner
Anzahl der Druckpatronen / Toner 4
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Scanauflösung horizontal 1200 dpi
Scanauflösung vertikal 600 dpi
Flachbettscanner vorhanden
Automatischer Blatteinzug (ADF) vorhanden
Fax vorhanden
Schnittstellen
LAN vorhanden
WLAN fehlt
Direktdruck
USB-Host vorhanden
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 300 Blätter
Ausgabekapazität 150 Blätter
Maximale Papierstärke 135 g/m²
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate A4, A5, Executive, Folio, JIS-B5, Legal, Letter, Universal, Oficio
Abmessungen & Gewicht
Breite 44,4 cm
Tiefe 55,8 cm
Höhe 47 cm
Gewicht 27,4 kg
Stromverbrauch
Betrieb 600 W
Standby 35 W
Bedienung
Farbdisplay vorhanden
Touchscreen vorhanden
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
  • Linux
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden
Gütesiegel Energy Star

Weiterführende Informationen zum Thema Lexmark CX417de (28DC568) können Sie direkt beim Hersteller unter lexmark.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Farblaser goes mobile

PCgo 2/2013 - Spezielle Farbwünsche, wie Firmenfarben, lassen sich über das integrierte Colour Management einstellen. Vertrauliche Dokumente kann man sich per PIN-Code sperren. Eine Duplexeinheit ist integriert, und über den USB-Port an der Vorderseite ist der Druck vom USB-Stick möglich. Der Drucker ist leise und einfach zu bedienen. Eine S/W-Seite kostet ca. 1,3 Cent, die Farbseite liegt bei etwa 4 Cent (je nach Deckung). …weiterlesen