Gut

2,4

Befriedigend (2,7)

Gut (2,0)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 05.04.2022

Platz­spa­ren­der Laser­dru­cker mit spar­ta­ni­scher Aus­stat­tung

Kompakt und effizient. Kompakter Laserdrucker für Nutzer mit begrenztem Platz und ohne Bedarf an Farbdruck oder zusätzlichen Funktionen. Solide Druckqualität und relativ günstige Seitenkosten, jedoch manuelles beidseitiges Drucken.

Stärken

Schwächen

Kyocera PA2001w im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,7)

    52 Produkte im Test

    Drucken (45%): „gut“ (2,4);
    Tonerkosten (20%): „befriedigend“ (2,9);
    Handhabung (15%): „befriedigend“ (2,8);
    Vielseitigkeit (10%): „ausreichend“ (3,8);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,4).

    • Erschienen: 06.05.2022 | Ausgabe: 6/2022
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Der S/W-Laserdrucker PA2001w von Kyocera ist spärlich ausgestattet, und die Druckqualität ist nur bei Texten gut – ein Modell für anspruchslose Wenigdrucker.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Kyocera PA2001w

zu Kyocera-Mita PA2001w

Meinungsanalyse zu Kyocera PA2001w

Unsere Analyse Wie gut schlägt sich Kyoceras PA2001w in den wichtigsten Bewertungskriterien für Drucker, wie Ausstattung oder Druckkosten? Dazu haben wir geprüfte Erfahrungsberichte analysiert und das Ergebnis für Sie zusammengefasst:

Unsere Analyse nach Kriterien:

Ausdruck

Druckkosten

Bedienung

Geschwindigkeit

Ausstattung

Konnektivität

Preis-Leistung

Die wichtigsten Vor- und Nachteile:

Der Drucker überzeugt vor allem durch seine gute Druckqualität und das schnelle Drucken nach 17 Sekunden. Zudem können die Kosten durch den Einsatz von günstigen Nachbau-Tonern niedrig gehalten werden. Das Preis-Leistungs-Verhältnis wird allgemein als gut bewertet. Allerdings gibt es negative Punkte bei der Bedienung des Geräts, insbesondere in Bezug auf die Tasten und die Duplexfunktion. Auch die Konnektivität mit Apple-Geräten ist eingeschränkt und es gibt Probleme bei der Verbindung sowie beim Ausdrucken von E-Mails. Die Bedienungsanleitung wird als chaotisch und unvollständig beschrieben.

4,0 Sterne

382 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
212 (55%)
4 Sterne
72 (19%)
3 Sterne
26 (7%)
2 Sterne
15 (4%)
1 Stern
57 (15%)

4,0 Sterne

382 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Platz­spa­ren­der Laser­dru­cker mit spar­ta­ni­scher Aus­stat­tung

Stärken

Schwächen

Kyoceras PA2001w richtet sich an alle, die einen einfachen Drucker ohne Farbdruck sowie Scan- und Kopierfunktion benötigen und wenig Platz für das Gerät opfern möchten. Der auffallend kompakte Laserdrucker verfügt über ein Druckwerk, das immerhin 20 Seiten pro Minute schafft. Damit druckt der PA2001w schneller als viele Tintenstrahler, wenngleich nicht so schnell wie größere Laserdrucker. Die Druckqualität ist solide. Bei beidseitigen Drucken muss manuell gewendet werden. Ein Toner reicht für 1.500 Seiten, der Startertoner bietet immerhin eine Kapazität von etwa 700 Seiten. Bei Straßenpreisen für Ersatztoner um 65 Euro herum ergibt das Seitenkosten von etwa 4 Cent. Das ist recht günstig, aber pro Seite immer noch teurer als Tintentank-Drucker, zumal alle 10.000 Seiten eine neue Trommeleinheit eingesetzt werden sollte, die auch nochmal ein paar Euro kostet. Wenn Sie auf Netzwerkfunktionen verzichten können, bietet Kyocera auch noch ein rund 20-30 Euro günstigeres Modell ohne WLAN-Funktion an. Lobenswert: Kyocera kompensiert mit Umweltprogrammen die in der Produktionskette entstehenden CO2-Emissionen.

von Gregor Leichnitz

„Auch ein "Digital Native" kann nicht gänzlich papierlos leben. Deshalb bin ich stets auf der Suche nach dem Drucker mit dem geringsten Nerv-Faktor.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Drucker

Datenblatt zu Kyocera PA2001w

Stromverbrauch im Standby

2,3 W

Im Bereit­schafts­mo­dus ver­braucht der Dru­cker ver­gleichs­weise wenig Strom.

Stromverbrauch im Betrieb

330 W

Beim Druck ist der Dru­cker ver­gleichs­weise spar­sam.

Druckgeschwindigkeit S/W

20 Seiten/min

Die Druck­ge­schwin­dig­keit ist für diese Druck­tech­nik durch­schnitt­lich.

Maximaler Papiervorrat

150 Blätter

Das Papier­fach fasst ver­gleichs­weise wenig Papier. Für den Gele­gen­heits­druck aber aus­rei­chend.

Aktualität

Vor 2 Jahren erschienen

Es han­delt sich um ein älte­res Modell.

Pictbridge fehlt
Eignung
Bürodrucker vorhanden
Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbsystem S/W-Drucker
Druckauflösung 600 x 600 dpi
Automatischer Duplexdruck fehlt
Geschwindigkeit
Druckgeschwindigkeit S/W 20 Seiten/min
Patronen / Toner
Anzahl der Druckpatronen / Toner 1
Funktionen
Typ Einfacher Drucker
Stromverbrauch
Stromverbrauch im Betrieb 330 W
Stromverbrauch im Standby 2,3 W
Stromverbrauch im Ruhemodus 0,4 W
Schnittstellen
Netzwerkzugang vorhanden
LAN fehlt
WLAN vorhanden
USB vorhanden
Direktdruck
USB-Host fehlt
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
NFC fehlt
Bluetooth fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 150 Blätter
Ausgabekapazität 50 Blätter
Maximale Papierstärke 105 g/m²
Papierfach für Sonderformate fehlt
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate A5, A4, benutzerdefiniert (148 x 148 mm bis 216 x 356 mm)
CD/DVD-Druck fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 35 cm
Tiefe 23,3 cm
Höhe 17,7 cm
Gewicht 4,5 kg
Bedienung
Farbdisplay fehlt
Touchscreen fehlt
Navigationstasten fehlt
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Nachhaltigkeit
Energiesparend k.A.
Produkt recycelbar k.A.
Schadstoffarm k.A.
Fair produziert k.A.
Ohne Kinderarbeit k.A.
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1102YV3NL0

Auch interessant

Weiterführende Informationen zum Thema Kyocera PA2001w können Sie direkt beim Hersteller unter kyocera.com finden.

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf