Revelator Master - Shimano Ultegra (Modell 2013) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
ohne Note
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Renn­rad
Gewicht: 6,9 kg
Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

KTM Revelator Master - Shimano Ultegra (Modell 2013) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test

    „... Das optisch zurückhaltende Rad lässt sich blitzschnell auf Touren bringen, wenn man dazu die richtigen Beine hat; neben der hohen Rahmensteifigkeit tragen sicher auch die gut 1.500 Gramm wiegenden Laufräder zur Agilität bei, die dank des Topreifens von Conti ebenso leicht rollen, wie sicher in der Kurve haften. Keine Überraschungen gibt es beim Lenkverhalten, das sich als ausgewogen und unauffällig erweist. ...“

  • ohne Endnote

    15 Produkte im Test

    „... Die Alu-Anbauteile von Ritchey passen technisch wie optisch gut zum KTM; ein praktisches Detail sind die Zugversteller zwischen Lenker und Steuerrohr, mit denen sich ein eventuelles ‚Setzen‘ der Schaltzüge ausgleichen lässt. Bei einem Rad mit Wettkampf-Ambitionen darf schließlich nicht das UCI-Logo fehlen – das Tüpfelchen auf dem i, das dieses gelungene Rad vervollkommnet.“

Datenblatt zu KTM Revelator Master - Shimano Ultegra (Modell 2013)

Federung Keine Federung
Basismerkmale
Typ Rennrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 6,9 kg
Modelljahr 2013
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Ultegra
Rahmen
Rahmenmaterial Carbon
Erhältliche Rahmengrößen 52 / 55 / 57 / 59 cm

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Pegasus Strong SL (Modell 2013)Ghost Power Kid 20 Boy - Shimano Tourney 7-Gang (Modell 2013)Specialized Hotrock 20 (Modell 2013)Rose Bikes Black Water3 Carbon Drive (Modell 2014)Scott Addict SL (Modell 2014)MINI Folding Bike by DahonStaiger Vermont (Modell 2013)Stevens P18 (Modell 2014)Raleigh Dundee Urban (Modell 2014)Cube LTD 29 (Modell 2014)