• Befriedigend

    2,6

  • 9 Tests

4 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play­größe: 4,5"
Arbeitsspei­cher: 1 GB
Akku­ka­pa­zi­tät: 1800 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Kazam Thunder Q4.5 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“

    Platz 2 von 5

    „Zur guten technischen Ausstattung des hochwertig anmutenden ... Kazam Thunder Q4.5 zählen unter anderem ein haptisches Feedback für das 4,5-Zoll-Display ... und nicht zuletzt eine Quad-Core-CPU ... Damit legt das Thunder Q4.5 ein gutes Tempo an den Tag. Die Installation zahlreicher oder großer Apps wird jedoch durch den mit 1,7 Gigabyte sehr knappen freien Speicher der internen 4-Gigabyte-eMMC eingeschränkt. ...“

    • Erschienen: Juli 2014
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    „... Das sehr flache und dadurch handliche Gerät überzeugt mit routinierter Verarbeitung und schönen Materialien, die man ihm bei dem günstigen Preis kaum zutraut. Und: Es kann mit zwei SIM-Karten umgehen, und das im ständigen Live-Betrieb. Man kann voreinstellen oder bei jeder Verbindung neu wählen, welchen Vertrag man gerade nutzen möchte. Der Quad-Prozessor sorgt dafür, dass Apps flüssig laufen ...“

  • „befriedigend“ (320 von 500 Punkten)

    Platz 2 von 3

    „Plus: gute Verarbeitung; hochwertige Anmutung; GPS; Akku wechselbar; Speicher erweiterbar; guter Service.
    Minus: sehr kleiner Datenspeicher; Speichererweiterung unter Akkudeckel nur umständlich zugänglich; kein USB-Stick verwendbar; befriedigende Sende- und Empfangsqualität im GSM- und UMTS-Netz.“

  • „befriedigend“ (2,84)

    Preis/Leistung: „sehr preiswert“

    Platz 9 von 10

    „Kazam baut noch nicht lange Smartphones, hat aber gleich eine ganze Palette an Handys vorgestellt. Das Thunder Q4.5 ist dabei ein Einsteigergerät mit mäßiger Ausstattung. Die Verarbeitung und die Haptik sind gut, da der Androide angenehm in der Hand liegt. Das Display ist mit 4,5 Zoll groß, löst allerdings gering auf, auch ist der Blickwinkel nicht sehr weit, der Kontrast lässt schnell nach. ...“

  • „gut“ (2,2)

    „Kauftipp“

    Platz 1 von 4

    „Plus: Gute Performance; Toller Zusatzservice; Dual-SIM-Funktionalität.
    Minus: Knapper interner Speicher.“

    • Erschienen: Juni 2014
    • Details zum Test

    Note:2,5

    • Erschienen: Juni 2014
    • Details zum Test

    „gut“ (81%)

    • Erschienen: Juni 2014
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    • Erschienen: Mai 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Positiv: sehr gute Verarbeitung; helles Display; wechselbarer Akku; erweiterbarer Speicher; unverfälschtes Android; Display-Garantie; Dual-SIM.
    Negativ: schlechte Laufzeiten; geringe Display-Auflösung; mitunter geringe Systemleistung; Kamera mit deutlichen Schwächen; veraltetete Android-Version.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Kazam Thunder Q4.5

Kundenmeinungen (4) zu Kazam Thunder Q4.5

2,6 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (25%)
4 Sterne
1 (25%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (25%)
1 Stern
1 (25%)

2,6 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Kazam Thunder Q 4.5

Dual-​SIM-​Smart­phone für wenig Geld

Sie tauchen zwar zunehmend öfter auf, sind allerdings noch immer Außenseiter am Markt: Dual-SIM-Smartphones. Mit dem Kazam Thunder Q4.5 ist ein neues Gerät nun auch im deutschen Handel erhältlich, das eine recht solide Ausstattung für wenig Geld liefert. Denn das Thunder Q4.5 ist für lediglich 189 Euro erhältlich, was grundsätzlich für eine sehr schlichte Ausstattung spräche. Doch überraschenderweise muss man bei diesem Handy keine deutlichen Leistungseinbrüche hinnehmen.

Quad-Core-Chipsatz, aber älteres Android

Denn im Inneren arbeitet nicht etwa ein schwachbrüstiger Dual-Core-Prozessor, sondern ein solider Quad-Core. Der taktet zwar nur mit 1,3 GHz, im Zusammenspiel mit 1 Gigabyte Arbeitsspeicher ergibt sich aber genügend Power, um einen flüssigen Betrieb beim Navigieren durch die Menüs zu garantieren. Schade ist, dass nur Android 4.2.2 Jelly Bean zum Einsatz kommt und somit eine seit längerem veraltete Plattform. Mit einer neueren Version dürfte noch einiges an Potenzial drin sein. Ein Handy für 3D-Gamer wird das Thunder Q4.5 freilich nie sein.

Display mit überraschend niedriger Auflösung

Das liegt auch schon am schwachen Display, dem einen großen Minuspunkt des Gerätes. Denn das Thunder Q4.5 besitzt zwar ordentliche 4,5 Zoll Bilddiagonale, aber nur 854 x 480 Pixel Auflösung. Das ist sehr wenig für diese Größe und das Online-Magazin areamobile.de hat in einem ersten Kurztest denn auch „deutliche Stufen“ in der Darstellung erkannt. Darüber hinaus sollen die kapazitiven Menütasten am unteren Rand des Bildschirms recht schwergängig sein. Ein einfaches Antippen reiche nicht aus, man müsse den Finger schon länger ruhen lassen.

Solide Ausstattung, austauschbarer Akku

Ansonsten jedoch gibt es eigentlich kaum Kritik an dem Gerät. Zwar stehen intern nur 4 Gigabyte Speicher zur Verfügung, es gibt aber einen Steckplatz für microSD-Karten. Das Handy bietet eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, eine einfache Frontkamera für die Videotelefonie, GPS, WLAN und HSPA. Der 1.800 mAh starke Akku besitzt zwar nicht gerade viel Nennladung, kann aber erfreulicherweise ausgetauscht werden. Darüber hinaus betont areamobile.de den soliden Verarbeitungseindruck ohne große Spaltmaße und mit einer gut zu bedienenden Power-Taste. Das Kazam Thunder Q4.5 ist sicherlich kein herausragendes Dual-SIM-Smartphone, bietet aber eine solide Leistung für wenig Geld. Das könnte so manchen Käufer überzeugen.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Kazam Thunder Q4.5

Displaygröße

4,5 Zoll

Die Dis­play­größe fällt sehr kom­pakt aus. Aktu­ell sind Han­dy­dis­plays im Durch­schnitt 6,2 Zoll groß.

Arbeitsspeicher

1 GB

Das Gerät ver­fügt nur über wenig RAM. Sie soll­ten mit einer schwa­chen Sys­tem­leis­tung rech­nen.

Interner Speicher

4 GB

Der interne Spei­cher fällt knapp aus. Sofern mög­lich, sollte eine Spei­cher­karte nach­ge­rüs­tet wer­den.

Akkukapazität

1.800 mAh

Die Akku­lauf­zei­ten fal­len kurz aus. Die Akku­ka­pa­zi­tät liegt deut­lich unter dem aktu­el­len Durch­schnitt (4.300 mAh).

Gewicht

136 g

Das Gerät zählt zu den leich­tes­ten Smart­pho­nes am Markt. Das aktu­elle Durch­schnitts­ge­wicht beträgt 190 Gramm.

Aktualität

Vor 7 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
Nachrichtenformate
  • MMS
  • SMS
UMTS vorhanden
SAR-Wert 0,23 W/kg
Weitere Funktionen
  • Bluetooth
  • USB-Schnittstelle
  • 3,5 mm Klinkenanschluss
Display
Displaygröße 4,5"
Displayauflösung (px) 854 x 480 (16:9 / FWVGA)
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 2 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Interner Speicher 4 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,3 GHz
Verbindungen
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 1800 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Gewicht 136 g
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
Radio vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: