Huawei Y7 (2019) im Test

(Phablet)
  • Gut 2,3
  • 4 Tests
52 Meinungen
Produktdaten:
Geräteklasse: Mit­tel­klasse
Displaygröße: 6,26"
Technologie: IPS
Auflösung Hauptkamera: 13 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Dual-SIM: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu Huawei Y7 (2019)

    • connect

    • Ausgabe: 7/2019
    • Erschienen: 06/2019
    • Seiten: 2

    „befriedigend“ (362 von 500 Punkten)

    „Plus: preisgerechte, solide Verarbeitung, auffällige Farbvarianten; sehr gute Laufzeit von 11:40 Std.; helles 6,26-Zoll-LC-Display; Fingerabdrucksensor und Gesichtserkennung; respektable Hauptkamera mit AI-Modus und guter Bildqualität; Dual-SIM und Slot für SD-Karte; gute Funkleistungen im Labor.
    Minus: Software ist nicht mehr aktuell; nur erweiterte HD-Auflösung; kein 5-GHz-WLAN, kein NFC; nur Micro-USB-2.0-Anschluss; durchschnittliche Akustik in Senderichtung.“  Mehr Details

    • inside handy

    • Erschienen: 06/2019

    2,5 von 5 Sternen

    Stärken: gelungene Kamera; lange Akkulaufzeit; preiswertes Angebot.
    Schwächen: veraltete Hardware und Konnektivität; betagter Prozessor. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • CHIP Online

    • Erschienen: 06/2019

    „befriedigend“ (2,7)

    Pro: hervorragende Ausdauer; Leistung reicht im Alltag aus; großer Bildschirm, ...
    Contra: ... der aber nur mäßig auflöst (kein Full-HD); wenig überzeugende Fotoqualität; spärliche Ausstattung, u.a. kein ac-WLAN oder USB-C-Anschluss. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 04/2019

    „gut“ (82%)

    Stärken: helles und scharfes Display; robustes Gehäuse; Extra-Slot für die Speicherkarte; gelungene Navigation; Entsperren per Fingerabdruck oder Gesichtserkennung; CPU wird nicht gedrosselt; keine signifikante Wärmeentwicklung; starke Ausdauer.
    Schwächen: nur 2,4-GHz-WLAN; ohne NFC; veralteter USB-Anschluss; wenig Festspeicher; kein Android 9; nicht ganz so aktuelle Sicherheitspatches. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Huawei Y7 (2019)

  • HUAWEI Y7 (2019) 32GB Dual-SIM Midnight Black [15,9cm (6,21") LCD Display,

    System: Android 8. 1 (Oreo) Display: 15, 9cm (6, 26") HD + , 1520x720 PixelProzessor: Octa - Core 1. ,...

  • Huawei Y7 2019 Dual-SIM Smartphone 15,9 cm (6,26 Zoll) (4000mAh Akku,

    Das Huawei Y7 2019 ist ein weiterer Eintrag in Huaweis portfolio von "High End Budget Smartphones". ,...

  • Huawei Y7 2019 coral red (6.26", 32GB, Dual SIM, 13MP, Rot)

    (Art # 11299801)

  • Huawei Y7 (2019) Dual-SIM rot, 32Gb, 3GB Ram, 6.26 Zoll, 13.0Mp Kamera,

    Display: 6. 26 Zoll, 1520x720 Pixel, 16 Mio. Farben, Ips, kapazitiver Touchscreen, Aussparung Kamera hinten: 13. ,...

  • Huawei Y7 Y7 2019 (Blau)
  • HUAWEI Y7 2019 Dual-SIM aurora blue Android 8.0 Smartphone

    Farbe: blau 1, 8 GHz Qualcomm Snapdragon 450 Octa - Core - Prozessor 13 Megapixel Hauptkamera 15, 9 cm (6, ,...

  • Huawei Y7 2019 Dual-SIM Smartphone 15,9 cm (6,26 Zoll) (4000mAh Akku,

    Das Huawei Y7 2019 ist ein weiterer Eintrag in Huaweis portfolio von "High End Budget Smartphones". ,...

  • Huawei Y7 2019 Dual-SIM Smartphone 15,9 cm (6,26 Zoll) (4000mAh Akku,

    Huawei Y7 2019 32GB / 3GB RAM Dual - SIM ohne Vertrag coral - red, Neuware vom Fachhändler, Rechnung inkl. MwSt. ,...

  • Mobile Phone Y7 2019/Midnight Black 51093Hes Huawei

    Bildschirm Typ: IPS LCD kapazitiven Touchscreen, 16 Millionen Farben Größe: 6. 26 inches, 97. 8 cm2 ( ~ 80. ,...

  • Huawei Y7 (2019) Dual-SIM aurora blue 32GB 3GB RAM 13MP GUT vom Händler

    Huawei Y7 (2019) Dual - SIM aurora blue 32GB 3GB RAM 13MP GUT vom Händler

  • Huawei Y7 (2019) 32GB Dual-SIM Android coral red - Sehrt guter Zustand!

    Huawei Y7 (2019) 32GB Dual - SIM Android coral red - Sehrt guter Zustand!

  • Huawei Y7 2019 Dual SIM 32GB midnight black

    Breite: 76, 91 mm Höhe: 158, 92 mm Tiefe: 8, 1 mm Gewicht: 168 g Bildschirmdiagonale: 159 mm (6. 26) ROM: ,...

Kundenmeinungen (52) zu Huawei Y7 (2019)

52 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
30
4 Sterne
16
3 Sterne
5
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Y7 (2019)

Der nächste Preis-Leistungs-Knaller von Huawei

Stärken

  1. großes Randlosdisplay
  2. für den Preis starke Hardware
  3. großer 4.000-mAh-Akku
  4. viel Speicher, der zusätzlich erweiterbar ist

Schwächen

  1. Display löst nur in HD auf
  2. unterer Rand zum Display wirkt unruhig

Huawei möchte der Konkurrenz mit dem Y7 (2019) erneut den Kampf ansagen. Preislich gesehen handelt es sich um ein Einsteiger-Smartphone, von dem man normalerweise keine allzu großen Features erwarten sollte. Beim 2019er Y7 sieht das allerdings etwas anders aus: Der Chipsatz ist klar der Mittelklasse angehörig und schafft es mit einer achtkernigen 1,8-GHz-CPU und stolzen 3 GB Arbeitsspeicher selbst anspruchsvollere 3D-Games sauber darzustellen. Einzig beim Display müssen Sie Abstriche in Kauf nehmen: Auf den ersten Blick sieht es mit schmalen Rändern und Huawei-typischer Notch sehr modern und groß aus – dahinter verbirgt sich jedoch nur die einfache HD-Auflösung. Im Direktvergleich mit teureren Geräten fällt hier eine gewisse Unschärfe auf. Eine 8-Megapixel-Frontkamera ist für den Preis sehr beachtlich.

Datenblatt zu Huawei Y7 (2019)

Display
Displaygröße 6,26"
Displayauflösung (px) 1520 x 720 (19:9)
Pixeldichte des Displays 269 ppi
Technologie IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Blende Hauptkamera 1,8
Dual-Kamera fehlt
Max. Videoauflösung Hauptkamera 1920 x 1080 px, 30 fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 8 MP
Blende Frontkamera 2
Frontkamera-Blitz fehlt
Front Dual-Kamera fehlt
Max. Videoauflösung Frontkamera 1920 x 1080 px, 30 fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 8
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 3 GB
Arbeitsspeicher 3 GB
Maximal erhältlicher Speicher 32 GB
Interner Speicher 32 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 1,8 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC fehlt
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot fehlt
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.2 Smart
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Ladeanschluss Micro-USB
Akku
Akkukapazität 4000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 76,91 mm
Tiefe 8,1 mm
Höhe 158,92 mm
Gewicht 168 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Huawei Y7 (2019) können Sie direkt beim Hersteller unter huawei.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Megaphone

Android User 9/2013 - Das mitgelieferte Ohrhörer-Set findet seine 3,5-mm-Klinkenbuchse an der Oberseite des Smartphones. Aufgeladen wird über das mitgelieferte USB-Ladekabel mit Stromadapter. An der Unterseite befindet sich der Micro-USB-Anschluss. Zusätzlich legt Zopo eine Displayschutzfolie bei, da das Display nicht aus kratzfestem Glas ist. Angetrieben wird das ZP950 von einer ARM-Cortex-A9-Dual-Core-CPU mit 1 GHz, unterstützt von einer PowerVR-SGX531+-GPU. …weiterlesen

The smart way

connect 1/2004 - Mit den derzeitigen GPRS -Tarifen wäre diese permanente Synchronisation unbezahlbar. Deshalb bietet E-Plus exklusiv für den Hiptop eine Daten-Flatrate für 20 Euro an. Die deckt aber nur Datenverkehr ab. SMS und Telefonate kosten extra. Sämtliche Anrufe – egal ob ins Festoder in andere Netze – schlagen mit 49 Cent pro Minute zu Buche. Mikrofon und Lautsprecher sitzen links und rechts neben dem ausdrehbaren Display, so dass Telefonate mit ein- und ausgefahrenem Bildschirm gelingen. …weiterlesen

Extrascharf

connect 4/2018 - Zm Umfang gehören ein ausgereifter Aggregator von Nachrichten und Meldungen aus sozialen Netzwerken (Blink Feed) sowie ein persönlicher Assistent. Der analysiert mithilfe der auf dem Smartphone vorhandenen Sensorik das Profil des Nutzers und gibt darauf aufbauend Tipps zum Akkusparen oder zu guten Restaurants in der Umgebung (Sense Companion). Und: Der mit dem U11 eingeführte druckempfindliche Rahmen kann jetzt noch mehr. …weiterlesen

Smarter Einstieg

Computer Bild 5/2018 - Der Kirin-659-Prozessor und 3 GB Arbeitsspeicher bieten genug Tempo im Alltag. Der interne Speicher fällt mit 32 Gigabyte (19,3 GB frei) doppelt so groß aus wie beim P8 Lite und lässt sich erweitern - wenn keine zweite SIM im Slot steckt. Die Akkulaufzeit ist mit knapp 12 Stunden ordentlich, doch eine Schnellladetechnik fehlt. Die Dual-Kamera ermöglicht Spielereien wie den "Bokeh"-Effekt, bei dem sich das Motiv scharf stellen lässt und der Hintergrund verschwimmt. …weiterlesen

Der neueste Test erschien am 30.06.2019.