Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 09.06.2017

Mit Glas­ge­häuse und QHD-​Dis­play ein opti­sches High­light, aber einer kur­zen Lauf­zeit als Manko

Passt das U Ultra zu mir? Hier unsere Einschätzung zum HTC Smartphone, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. gestochen scharfes, farbstarkes QHD-Display
  2. tolle Kameras
  3. üppiger Festspeicher
  4. flotter Prozessor

Schwächen

  1. magere Akkulaufzeit
  2. im Freien nicht immer optimal ablesbar

Vollständiges Fazit lesen ›

HTC U Ultra im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 24.03.2017
    • Details zum Test

    „gut“ (87%)

    • Erschienen: 22.03.2017
    • Details zum Test

    9,1 von 10 Punkten

  • 4,5 von 5 Sternen

    Platz 1 von 4

    „... das HTC U Ultra bietet ein exklusives Glas-Design. Dazu gesellt sich aktuelle Oberklasse-Technik: ein großer, sehr scharfer Bildschirm plus Mini-Display für Schnellzugriffe, eine richtig gute Kamera (inklusive 4K-Videos), üppige Speicherausstattung und flüssige Bedienung. Gegenüber iPhone und Galaxy hat es aber eine geringere Display-Helligkeit. ... Mit dem U Ultra gelingt HTC ein XXL-Smartphone der Extraklasse. ...“

    • Erschienen: 12.03.2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: 09.03.2017
    • Details zum Test

    79%

    • Erschienen: 04.03.2017 | Ausgabe: 6/2017
    • Details zum Test

    „gut“ (2,21)

    Ausstattung (38%): „Scharfes und helles Display, gute Fotoqualität“ (2,16);
    Bedienung (23%): „Tempo teils träge, Fingerabdrucksensor zuverlässig“ (2,06);
    Alltagstauglichkeit (18%): „Akku okay, Glasgehäuse kratzfest, nicht wasserdicht“ (2,81);
    Empfang & Telefonie (13%): „Empfang ist okay, Freisprechen mit Schwächen“ (2,37);
    Internetverbindung (8%): „Schnelles LTE, aber kein flinkes WLAN-ac“ (1,31).

    • Erschienen: 03.03.2017
    • Details zum Test

    „gut“ (80 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 9 von 15 Punkten

    • Erschienen: 25.02.2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (89%)

    • Erschienen: 20.02.2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Positiv: Speicher erweiterbar; hohe Systemleistung; USB Typ-C mit USB 3.1 Gen 1; ‚Zweites‘ Display als Helfer; gutes Primär-Display; gute Kamera (Fotos); hohe Verarbeitungsqualität.
    Negativ: Akku fest verbaut; SoC erreicht nicht die versprochenen Taktraten; schwache Laufzeiten bei aktiviertem Display; Kamera mit einigen Schwächen (Videos); Kamera-App mit Verbesserungspotential; Gehäuse ohne IP-Zertifizierung; keine Audio-Buchse.“

  • Praxistest-Urteil: 5 von 5 Sternen

    2 Produkte im Test

    „Pro: Android 7 mit HTC Sense; Premium-Design und -Haptik; zweites Display zeigt Statusmeldungen; ‚lernendes‘ Betriebssystem vereinfacht Bedienung; Highend-Ausstattung.
    Contra: hoher Preis; keine Klinkenbuchse für Kopfhörer.“

    • Erschienen: 12.01.2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: 28.03.2017
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Plus: Solide Performance; Kaum Bloatware; Guter Bildschirm.
    Minus: Schwache Akkulaufzeit; Kamera schlechter als bei Marktkonkurrenten; Fühlt sich billig an. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu HTC U Ultra

zu HTC 99HALT015-00

  • HTC U Ultra 64GB, Sapphire-Blue
  • HTC U Ultra GSM Factory Unlocked Single SIM (USA Garantie) – LTE Bands
  • HTC U Ultra 64GB schwarz [OHNE SIMLOCK] SEHR GUT

Datenblatt zu HTC U Ultra

Displaygröße

5,7 Zoll

Das Dis­play ist ver­gleichs­weise klein. Die Zoll­größe liegt unter dem Markt­schnitt von 6,2 Zoll.

Arbeitsspeicher

4 GB

Der RAM bie­tet eine typi­sche Kapa­zi­tät. Es kön­nen meh­rere Apps ohne Leis­tungs­ein­bu­ßen gleich­zei­tig genutzt wer­den.

Interner Speicher

64 GB

Es ist rela­tiv wenig Spei­cher­platz ver­füg­bar. Grö­ßere Video-​, Foto-​ und Musik­samm­lun­gen pas­sen nicht aufs Gerät.

Akkukapazität

3.000 mAh

Die Akku­lauf­zei­ten fal­len kurz aus. Die Akku­ka­pa­zi­tät liegt deut­lich unter dem aktu­el­len Durch­schnitt (4.300 mAh).

Gewicht

170 g

Das Gerät ist ver­gleichs­weise leicht. Das Durch­schnitts­ge­wicht bei aktu­el­len Smart­pho­nes liegt bei 190 Gramm.

Aktualität

Vor 5 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

Geräteklasse Highend
Display
Displaygröße 5,7"
Displayauflösung (px) 2560 x 1440 (16:9 / Quad-HD)
Pixeldichte des Displays 513 ppi
Displayschutz Gorilla Glass
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 12 MP
Blende Hauptkamera 1,8
Mehrfach-Kamera fehlt
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 16 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 7
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 4 GB
Arbeitsspeicher 4 GB
Maximal erhältlicher Speicher 64 GB
Interner Speicher 64 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 2,15 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot vorhanden
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.2 Smart
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • Wi-Fi 4 (802.11n)
  • Wi-Fi 5 (802.11ac)
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
  • Beidou
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 3000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 79,79 mm
Tiefe 7,99 mm
Höhe 162,41 mm
Gewicht 170 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke fehlt
Radio fehlt
Streaming auf TV vorhanden
Weitere Daten
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
EDGE vorhanden
Frontkamera-Blitz fehlt
GPRS vorhanden
Notruf-Taste fehlt
UMTS vorhanden
TV-Empfänger fehlt
Spezialsensor vorhanden
Ultrapixel vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 99HALT015-00, 99HALT016-00, 99HALT024-00, 99HALT025-00

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf