• Sehr gut 1,5
  • 31 Tests
218 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play­größe: 4,7"
Auf­lö­sung Haupt­ka­mera: 8 MP
Akku­ka­pa­zi­tät: 2100 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Variante von One X+

  • One X+ (64 GB) One X+ (64 GB)

HTC One X+ im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2013
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (88%)

    • Erschienen: Februar 2013
    • Details zum Test

    9,1 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten

    • Erschienen: Januar 2013
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (8,4 von 10 Punkten)

    • Erschienen: Januar 2013
    • Details zum Test

    „gut“ (422 von 500 Punkten)

    „Empfehlung“

    „Plus: hochwertiges Polycarbonat-Unibodygehäuse; großes 4,7-Zoll-HD-Display mit sehr schöner Darstellung; Vierkernprozessor mit 1,7 GHz arbeitet blitzschnell; 55 GB interner Speicher plus 25 GB Onlinespeicher gratis; Android 4.1 mit flexibler Benutzeroberfläche Sense 4+.
    Minus: mitgelieferte Kopfhörer schöpfen das Beats-Profil nicht aus; kein LTE.“

    • Erschienen: Januar 2013
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (412 von 500 Punkten)

    • Erschienen: Dezember 2012
    • Details zum Test

    „empfehlenswert“

    „Plus: Vierkern-CPU mit zurzeit höchster Taktrate; Riesiger HD-Super-LCD2 Touchscreen; Extrem hohe Rechen- und gute Grafikleistung; Verbesserte Akkukapazität und -laufleistung; Hoher Basis-Software-Umfang ... Gute Multimedia-Eigenschaften.
    Minus: DLNA-Übertragungsprobleme; Camcorder mit Blockbildung; Videoplayer mit Formatproblemen; Speicher nicht erweiterbar; Akku nicht zugänglich.“

    • Erschienen: Dezember 2012
    • Details zum Test

    Praxistest-Urteil: 5 von 5 Sternen

    „Pro: hochwertiges Gehäuse; großes, hochauflösendes 4,7-Zoll-Display mit sehr schöner Darstellung; Android 4.1 mit neuester Sense-4+-Version; Vierkernprozessor arbeitet blitzschnell; riesiger interner Speicher (55 GB frei nutzbar); 25 GB kostenloser Onlinespeicher.
    Contra: kein Micro-SD-Slot; kein LTE.“

    • Erschienen: Dezember 2012
    • Details zum Test

    „gut“ (2,04)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Das HTC One X+ beeindruckt mit seiner enormen Leistung. Das Display reagiert flott, ist hell, blickwinkelstabil und kontrastreich. Der Akku versorgt das Smartphone überdurchschnittlich lange mit Energie. Der Speicher ist zudem ausreichend groß.“

    • Erschienen: Dezember 2012
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,4)

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    Bedienung: „gut“;
    Performance: „sehr gut“;
    Display: „sehr gut“;
    Ausstattung: „gut“;
    Laufzeit: „gut“;
    Foto: „gut“;
    Video: „gut“;
    App-Angebot: „sehr gut“.


    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 2/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Dezember 2012
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,4)

    Preis/Leistung: „gut“

    • Erschienen: November 2012
    • Details zum Test

    1,1; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Als Smartphone ist das HTC eine wunderbare Alternative zu iPhone, Galaxy und Co. Das eigenständige Design hebt sich wohltuend vom Wettbewerb ab, selbst die Bedienoberfläche als Kombination aus Jelly Bean und Sense lässt einen Hauch von Individualität aufblitzen. Lediglich das beigelegte Headset sollte umgehend gegen ein höherwertiges ersetzt werden.“

  • Note:1,24

    Preis/Leistung: „ausreichend“, „Top-Produkt“

    Platz 1 von 9

    „... Zusammen mit Android 4.1.1 samt Sense-4.5-Oberfläche ist das One X+ deutlich schneller als der Vorgänger und schlägt bei den CPU-Tests sogar das flotte Galaxy S3 (ebenfalls mit Android 4.1.1). Bei der Grafikleistung liegt allerdings Samsung noch immer vorne ... Der Akku des One X+ hat eine Kapazität von 2.100 mAh, beim One X sind es 1.800 mAh. Damit hält HTCs neues Topmodell im Test mit stets aktivem Display sehr gute 11:14 Stunden durch. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von PAD & PHONE in Ausgabe 2-3/2013 (Februar/März) erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: November 2012
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Punkten

    • Erschienen: November 2012
    • Details zum Test

    „gut“ (2,04)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    Im Vergleich zur Vorversion wurde bei der Variante One X+ vieles verbessert. So hat das Modell nun spürbar mehr Power und hängt so manchen Konkurrenten deutlich ab. Der Touchscreen reagiert schnell und begeistert mit guten Werten bei Helligkeit, Kontrast und Blickwinkelabhängigkeit. Der 2100-mAh-Akku ist ebenfalls überdurchschnittlich ausdauernd. Auch beim integrierten Speichermodul wurde nicht gespart. Das Update vom Vorgängermodell lohnt sich aber trotz allem eher für Spielernaturen und Nutzer der Nvidia-Tegrazone. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    24 Produkte im Test

    „Ein Trend zum Weihnachtsgeschäft sind klar Smartphones mit mehr Speicher. Den Anfang macht hier das HTC One+, das mit 64 GByte internem Speicher aufwartet. Neue Bestwerte erzielt das One X+ auch bei diversen Benchmarks, da die Tegra-3-CPU von Nvidia auf 1,7 GHz getaktet ist und somit sehr schnell arbeitet. Verbessert hat HTC auch die Kamera. HTC stattet das One X+ mit einem Super-LCD-Bildschirm aus, Android 4.1 ist schon mit an Bord.“

zu HTC PM 63100

  • HTC One X+ - 64GB - Schwarz (Ohne Simlock) Smartphone Defekt
  • HTC One X+ 64 GB 4,7 ZOLL 8 MP 3G Wi-Fi HDMI MHL SCHWARZ ANDROID SMARTPHONE USED

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu HTC One X+

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
HSUPA vorhanden
UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 4,7"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 1,6 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,7 GHz
Verbindungen
NFC vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 2100 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Gewicht 135 g
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Streaming auf TV vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 99HTD003-00

Weiterführende Informationen zum Thema HTC PM63100 können Sie direkt beim Hersteller unter htc.com finden.