HP PageWide Pro 477dw Test

(WLAN-Multifunktionsdrucker)
Sehr gut
1,3
9 Tests
11/2018
142 Meinungen
Produktdaten:
  • Drucktechnik: Tintenstrahldrucker
  • Farbdruck: Farbdrucker
  • Typ: Multifunktionsdrucker
  • Fax: Ja
  • Bürodrucker: Ja
  • Druckauflösung: 2400 x 1200 dpi
Mehr Daten zum Produkt

Alle Tests (9) mit der Durchschnittsnote Sehr gut (1,3)

  • Ausgabe: 10
    Erschienen: 04/2018
    Seiten: 1
    Mehr Details

    ohne Endnote

    „Wer beim Drucken viel Wert auf richtig hohes Tempo und niedrige Kosten legt, erhält mit dem HP 477dw ein gutes Multifunktionsgerät, das zudem viel Ausstattung bietet. Aber es gibt auch was zu meckern: Die Druckqualität ist zu niedrig, und der Geräuschpegel ist zu hoch.“

  • Ausgabe: 2
    Erschienen: 01/2018
    Produkt: Platz 3 von 4
    Seiten: 6

    „gut“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Das schnellste Gerät unserer kleinen Testreihe eignet sich hervorragend für größere Druck- und Kopieraufgaben sowie Mehrplatzbüros. Die Seitenpreise mit den XXL-Tinten halten sich ebenfalls in erträglichen Grenzen.“

  • Ausgabe: 1
    Erschienen: 12/2017
    Produkt: Platz 3 von 4
    Seiten: 6

    „gut“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Mit 55 A4-Textseiten oder 56 A4-Farbseiten im Entwurfsmodus war das All-in-one von HP von der Konkurrenz in diesem Testfeld nicht zu schlagen. ... Duplexdruck und Duplexscan ermöglichen ... vielfältige Ausgabeoptionen. Mit den großen Patronen HP 973X lassen sich Seitenpreise unter 2 Cent erreichen (A4-S/W-Standardbrief). Die Druckqualität ist sehr gut, beim Kopieren verliert die Fotokopie etwas an Farbtiefe, Office-Kopien gelingen ...“

  • Ausgabe: 12
    Erschienen: 11/2016
    Seiten: 1
    Mehr Details

    Note:2

    „... Enttäuschend geriet der Farbdruck auf dem in der Redaktion üblicherweise verwendeten, günstigen Normalpapier: Das Rot wirkte stumpf und zu blass, Grün kam zu düster und nuancenlos. Speziell Fotos erreichten so nur eine mittelmäßige Qualität, mit etwas unnatürlich wirkenden Farben. ... Beim Scannen und Kopieren sorgt ein Flachbettscanner mit zwei Scanzeilen und einer optischen Auflösung von 1200 dpi für Tempo ...“

  • Ausgabe: 12
    Erschienen: 05/2016
    2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Plus: preiswertes Gerät; hohe Druckgeschwindigkeit; verschlüsselt Druckaufträge.
    Minus: schlechte Qualität bei Fotos.“

  • Einzeltest
    Erschienen: 03/2017
    Mehr Details

    ohne Endnote

  • Ausgabe: 6
    Erschienen: 05/2016
    Mehr Details

    „sehr gut“ (92 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „... Das Papier gleitet unter dem Druckkopf hindurch und wird in einem Zug beschrieben. Diese Technik ermöglicht einen hohen Seitendurchsatz. ... Das als Bürogerät konzipierte Multifunktionsgerät druckt auch auf Fotopapier, allerdings nicht randlos. ...“

  • Ausgabe: 5
    Erschienen: 04/2016
    Mehr Details

    „sehr gut“ (91 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Für Büros mit hohem Seitendurchsatz ist das HP-Modell bestens geeignet. Es arbeitet schnell, sauber und mit guter Druckqualität. Der Gerätepreis ist allerdings recht hoch.“

  • Einzeltest
    Erschienen: 11/2018
    Mehr Details

    5 von 5 Sternen

    „Editor's Choice“

    Pro: unglaublich hohe Druckgeschwindigkeit; tolle Druckqualität; sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Contra: die Qualität der Drucke hängt vom genutzten Papier ab. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu HP PageWide Pro 477dw

  • HP PageWide Pro 477dw (D3Q20B) Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner,

    Beschreibung feld enthält Angaben, die nicht den Regeln des Amazon Style Guides entsprechen: Pricing information: ,...

  • HP PageWide Pro 477dw 4-in-1 Multifunktionsdrucker WLAN Netzwerkfähig

    Ultimativer Nutzen und höchste Geschwindigkeit – der HP PageWide Pro bietet die niedrigsten Gesamtbetriebskosten und die ,...

  • HP PageWide Pro 477dw (D3Q20B) Multifunktionsdrucker (A4, Drucker, Scanner,

    Beschreibung feld enthält Angaben, die nicht den Regeln des Amazon Style Guides entsprechen: Pricing information: ,...

  • HP PageWide Pro 477dw - HP Geld-Zurück-Garantie, 30 € Gutschein, 3 Jahre Vor-

    Mit geringen Druck - und Anschaffungskosten, modernen Sicherheits - und Verwaltungsfunktionen, WLAN - ,...

  • Multifunktionsdrucker »PageWide Pro 477dw«, HP, 53x46.7x40.7 cm

    Multifunktionsdrucker »PageWide Pro 477dw«, Duplex - Druck: automatisch, Druckgeschwindigkeit (SW / Farbe) : ,...

  • HP PageWide Pro 477dw Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker 4in1

    Drucken, Kopieren, Scannen, Faxen / HP PageWide - Technologie / 500 Blatt Papierzufuhr / 50 Blatt ADF / Bis zu 55 S. ,...

Hilfreichste Meinungen (142) von Nutzern bewertet

Unsere Bewertung aus Tests und Meinungen

Tolle Ausstattung trifft auf nur mäßige Druckqualität

Stärken

  1. günstiger Textdruck
  2. optimale Schnittstellen
  3. sehr üppiges, erweiterbares Papierfach
  4. gute und komfortable Bedienung

Schwächen

  1. blasser, nicht streifen- und randloser Fotodruck
  2. Farbpatronen schnell leer
  3. schiefer Auto-Einzug bei Scans und Kopien

Qualität

S/W-Druck

Der HP PageWide Pro 477dw besitzt zwar eine nur befriedigende Druckauflösung von 2.400 x 1.200 dpi, jedoch muss sich der für kleinere Büros geeignete Tintenstrahldrucker keinesfalls vor Laserdruckern verstecken. Drucktechnikbedingt sind Buchstaben in der Vergrößerung leicht ausgefranst, allerdings ist das für einen Tintenstrahler recht gut.

Farbdruck

Fotos und Farbdrucke erreichen allenfalls eine mittelmäßige Optik, wobei Farben blass und unecht wirken. Vor allem Rottöne sind stark verblasst und Fotos können weder randlos noch streifenfrei gedruckt werden. Das Farbproblem kann mit hauseigenem HP-Papier weitestgehend beseitigt werden.

Kopieren & Scannen

Die verbaute Scan-Einheit arbeitet mit einer Auflösung von 1.200 x 1.200 dpi und kann dadurch zwar für scharfe Scans, aber nicht für optisch ansprechende Farbkopien oder -Scans sorgen. Kontraste der Kopien sind schlechter als die der Originale und der Scanner überschärft Konturen so sehr, dass Artefakte entstehen.

Druckkosten

Kosten & Reichweite S/W-Druck

Testern zufolge kommst Du mit dem HP PageWide Pro 477dw auf einen ungefähren Seitenpreis von 1 Cent pro Blatt, was für einen Tintenstrahldrucker ein hervorragender Wert ist. Die Schwarzpatrone reicht für enorme 10.000 Blatt. Bei nahezu gleicher Qualität ist der Drucker dahin gehend deutlich günstiger als ein entsprechender Laserdrucker.

Kosten & Reichweite Farbdruck

Ein ungefährer Patronenpreis von 100 Euro schreckt auf den ersten Blick ziemlich ab, wobei bedacht werden muss, dass die jeweiligen Farbpatronen eine entsprechend hohe Reichweite bieten, was einen insgesamt relativ geringen Seitenpreis im Farbdruck ergibt. Laut Testern musst Du für ein Farbfoto rund 25 Cent kalkulieren.

Ausstattung

Druck & Scan

Der Drucker hat eine Duplex-Funktion, mit der Du doppelseitig scannen und kopieren kannst, was besonders für das schnelle Verarbeiten beidseitig bedruckter Dokumente geeignet ist, ohne das Blatt selber umdrehen zu müssen. Der Scanner arbeitet zudem flott, allerdings werden die Blätter schief eingezogen, wodurch Resultate wenig ansehnlich wirken.

Schnittstellen

In puncto Schnittstellen lässt der HP-Drucker keine Wünsche offen und besonders die Möglichkeit der Einbindung in das heimische WLAN-Netz wird von Kunden hervorgehoben. Kabelloses Drucken über Dein Android- oder Apple-Gerät wird ebenso unterstützt, wie USB-Sticks und LAN-Kabel zur Vernetzung.

Papierfach

Mit einem hervorragenden Papiermanagement kann der HP PageWide Pro 477dw auf ganzer Linie überzeugen. Besonders in Büros mit hohem Druckaufkommen trumpft der Drucker dank eines 500 Blatt starken Papierfachs auf, zumal das Fach um bis zu zwei weitere Kassetten erweiterbar ist. Dadurch bist Du für die meisten Situationen bestens gerüstet.

Bedienung

Installation

Die Installation geht Testern zufolge unter Windows 10 sehr schnell und einfach von der Hand, da alle nötigen Treiber automatisch installiert werden. Als Mac-User empfehle ich Dir allerdings den offiziellen HP-Treiber, da die von Apple bereitgestellte Software nicht ganz fehlerfrei arbeitet.

Handhabung

Um den Drucker zu bedienen, hat HP ein relativ großes Touchscreen-Bedienfeld bereitgestellt, welches gut erreichbar ist und flott reagiert. Du kannst das Gerät auch über die HP-Software am Computer bedienen, was Nutzern zufolge jedoch sehr träge funktioniert. Der zuschaltbare Leisemodus arbeitet zuverlässig, macht das Gerät aber langsamer.

Der HP PageWide Pro 477dw wurde zuletzt von Julian am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Hewlett-Packard PageWide Pro 477dw

HP Page Wide Pro 477dw

Für wen eignet sich das Produkt?

Eine hohe Druckauflösung und die schnelle Druckgeschwindigkeit machen den HP PageWide Pro 477dw von Hewlett Packard zum idealen Gerät für Büros, in denen oft umfangreiche Dokumente gedruckt werden. Dank der Anbindung über WLAN kann das Gerät von mehreren Arbeitsplätzen aus komfortabel angesteuert werden. Außerdem dient es als Scanner, Kopierer und Faxgerät. Für den Heimanwender dürfte das Multifunktionsgerät mit Abmessungen von 53,0 x 40,7 x 46,7 Zentimetern eventuell etwas zu groß sein.

Stärken und Schwächen

Der Pro 477dw arbeitet mit der speziellen PageWide-Technologie von Hewlett Packard, bei der acht unbewegliche Druckköpfe mit einer hohen Anzahl von Tintenstrahldüsen drucken. Damit erreicht das Gerät eine hohe Druckgeschwindigkeit, die der von Laserdruckern nicht nachsteht, sowie eine Auflösung von 2.400 x 1.200 dpi. Rund 40 Seiten im Format DIN A4 oder 21 Farbbilder verspricht uns der Hersteller pro Minute in Standardqualität. Das Druckpapier bezieht der HP aus einer großen Papierschublade, die 500 Blatt im Format DIN A4 fasst. Intensivnutzer profitieren zudem von der Duplexeinheit. Mit deren Hilfe wird beim Drucken Papier gespart und doppelseitige Dokumente können zeitsparender gescannt, kopiert und gefaxt werden.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Betrag von fast 500 Euro, für den das Multifunktionsgerät beispielsweise bei Amazon angeboten wird, mag auf den ersten Blick etwas hoch erscheinen. Bei längerer Nutzung des Geräts relativiert sich das jedoch, da die Folgekosten durch die Verwendung von Tintenpatronen in der Regel geringer ausfallen, als bei Laserdruckern. Zum Einsatz kommen Tintenbehälter mit Kapazitäten von bis zu 10.000 Seiten in den Farben Cyan, Gelb, Magenta und Schwarz.

Datenblatt zu HP PageWide Pro 477dw

Eignung
Fotodrucker fehlt
Bürodrucker vorhanden
Großformatdrucker fehlt
Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 2400 x 1200 dpi
Automatischer Duplexdruck
vorhanden
Geschwindigkeit
S/W 40 Seiten/min
Farbe 40 Seiten/min
Patronen / Toner
Patronensystem Einzelfarbpatronen
Anzahl der Druckpatronen / Toner 4
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Scanauflösung horizontal 1200 dpi
Scanauflösung vertikal 1200 dpi
Flachbettscanner fehlt
Automatischer Blatteinzug (ADF) vorhanden
Duplex-ADF
vorhanden
Fax vorhanden
Schnittstellen
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
USB vorhanden
Direktdruck
USB-Host
vorhanden
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint
vorhanden
Android-Direktdruck
vorhanden
NFC
fehlt
Bluetooth fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 500 Blätter
Ausgabekapazität 300 Blätter
Maximale Papierstärke 300 g/m²
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate Oficio, A4, A5, A6, B5 (JIS), B6 (JIS), 10 x 15 cm, Briefumschläge (B5, C5, C6, DL)
Abmessungen & Gewicht
Breite 53 cm
Tiefe 40,7 cm
Höhe 46,7 cm
Gewicht 22,15 kg
Stromverbrauch
Betrieb
70 W
Standby 10 W
Bedienung
Farbdisplay vorhanden
Touchscreen vorhanden
Navigationstasten fehlt
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
  • Linux
Ausstattung
CD/DVD-Druck fehlt
Netzwerkzugang vorhanden
Pictbridge fehlt
Gütesiegel Blauer Engel
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: D3Q20B#A80

Passende Bestenlisten

Newsletter abonnieren

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen