Befriedigend

2,8

Ausreichend (3,6)

Gut (1,9)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 20.07.2020

Güns­tig, aber nicht auf lange Sicht

Preiswerter Allrounder. Günstiger Multifunktionsdrucker mit ansprechendem Design, ausreichender Leistung für den Heimbetrieb, aber hohen Folgekosten durch Kombifarbpatrone. Gute Ausstattung inklusive WLAN und USB.

Stärken

Schwächen

HP Envy 6000 Serie im Test der Fachmagazine

  • „weniger zufriedenstellend“ (34%)

    Platz 11 von 14

    Drucken (20%): „weniger zufriedenstellend“;
    Scannen (10%): „gut“;
    Kopieren (15%): „weniger zufriedenstellend“;
    Tintenkosten (20%): „weniger zufriedenstellend“;
    Handhabung (15%): „durchschnittlich“;
    Vielseitigkeit (10%): „durchschnittlich“;
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“.

  • „ausreichend“ (3,8)

    16 Produkte im Test

    Drucken (20%): „ausreichend“ (4,0);
    Scannen (10%): „gut“ (2,4);
    Kopieren (15%): „ausreichend“ (4,3);
    Tintenkosten (20%): „ausreichend“ (4,3);
    Handhabung (15%): „befriedigend“ (3,2);
    Vielseitigkeit (10%): „befriedigend“ (3,1);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,5).

  • ohne Endnote

    16 Produkte im Test

    „HPs Einsteigergerät beherrscht den automatischen Duplex-Druck und ist somit sogar für Selbstständige, die nicht nur Fotos ausdrucken, sondern auch eine günstige Office-Lösung suchen, eine interessante Alternative. Ein 3-monatiges Tinten-Abo (Instant-Ink) ist ohne Zusatzkosten im Kaufpreis enthalten.“

  • „befriedigend“ (3,40)

    Platz 6 von 6

    Stärken: kompakte Abmessungen; gute Scans; praktischer Papiereinzug; recht günstig in den Folgekosten.
    Schwächen: langsame Druckgeschwindigkeit, wenn die beste Qualität ausgewählt wird; kein Bildschirmmenü zur Bedienung vorhanden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 12.08.2020
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,34)

    „Top Design“

    Stärken: flaches, kompaktes Design; LED-Statuslampen; Bluetooth-Konnektivität; Probeabo für drei Monate Instant Ink inklusive.
    Schwächen: Bedienfeld ist nicht beschriftet; der Ein/Aus-Schalter ist auf der Rückseite des Geräts; mittelmäßiges Drucktempo; Starter-Set der Tintenpatronen nicht sehr üppig gefüllt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu HP Envy 6000 Serie

zu HP Envy 6000 Serie

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Kundenmeinungen (9.753) zu HP Envy 6000 Serie

4,1 Sterne

9.753 Meinungen in 5 Quellen

5 Sterne
5753 (59%)
4 Sterne
1753 (18%)
3 Sterne
677 (7%)
2 Sterne
391 (4%)
1 Stern
1167 (12%)

4,1 Sterne

9.666 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,2 Sterne

70 Meinungen bei Media Markt lesen

4,6 Sterne

12 Meinungen bei Cyberport lesen

4,8 Sterne

4 Meinungen bei eBay lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei Conrad Electronic SE lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Güns­tig, aber nicht auf lange Sicht

Stärken

Schwächen


Der Envy 6020 wird unter verschiedenen Modellbezeichnungen vertrieben, unter anderen bei den Discountern Lidl und Aldi. Die Varianten Envy 6010, Envy 6030, Envy 6022 und Envy 6033 sind bis auf Details wie die Farbe des Zierstreifens baugleich.


Der HP Envy 6020 erscheint auf den ersten Blick als sehr preiswerter Multifunktionsdrucker auf Tintenstrahlbasis, der obendrein ein hübsches Design besitzt. Er druckt nicht sonderlich professionell, aber für den gelegentlichen Heimbetrieb völlig ausreichend, wenn auch relativ träge. Farbige Ausdrucke benötigen rund 9 Sekunden, die regelmäßigen Düsenreinigungsvorgänge nach längerer Nichtbenutzung zählen da noch nicht mit rein. Diese verbrauchen zudem jedes Mal Tinte, was bei dem Envy 6020 schnell zum Problem werden kann. Denn das Gerät setzt auf eine Kombifarbpatrone. Das bedeutet: Ist eine Farbe leer, muss die gesamte Patrone mit allen Farben getauscht werden. So nivelliert sich der recht günstige Anschaffungspreis des Druckers ziemlich schnell durch die vergleichsweise hohen Folgekosten. Dafür ist der HP an sich recht gut ausgestattet. Er kommt mit einer WLAN-Schnittstelle sowie einem USB-Steckplatz, um beispielsweise direkt von einem USB-Stick aus zu drucken oder Scans direkt auf einem USB-Speicher abzulegen. Das Papierfach ist klein – für Büros zu klein, für das Home-Office noch ausreichend.

von Julian Elison

„Mein Tipp: Mit Blick auf die Umwelt und die Folgekosten sind Tintentankdrucker das Nonplusultra. Ein Blick kann sich durchaus lohnen.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu HP Envy 6000 Serie

Stromverbrauch im Standby

4 W

Im Bereit­schafts­mo­dus ver­braucht der Dru­cker ver­gleichs­weise wenig Strom.

Druckgeschwindigkeit S/W

10 Seiten/min

Die Druck­ge­schwin­dig­keit ist für diese Druck­tech­nik lang­sam.

Maximaler Papiervorrat

100 Blätter

Das Papier­fach fällt klein aus.

Aktualität

Vor 4 Jahren erschienen

Es han­delt sich um ein älte­res Modell.

Pictbridge fehlt
Eignung
Fotodrucker fehlt
Bürodrucker fehlt
Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbsystem Farbdrucker
Druckauflösung 1200 x 1200 dpi
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Geschwindigkeit
Druckgeschwindigkeit S/W 10 Seiten/min
Druckgeschwindigkeit Farbe 7 Seiten/min
Patronen / Toner
Patronensystem Kombifarbpatrone
Anzahl der Druckpatronen / Toner 2
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Scanauflösung 1200 x 1200 dpi
Flachbettscanner vorhanden
Automatischer Blatteinzug (ADF) fehlt
Duplex-ADF fehlt
Fax fehlt
Stromverbrauch
Stromverbrauch im Standby 4 W
Schnittstellen
Netzwerkzugang vorhanden
LAN fehlt
WLAN vorhanden
USB vorhanden
Direktdruck
USB-Host fehlt
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
NFC fehlt
Bluetooth fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 100 Blätter
Ausgabekapazität 25 Blätter
Maximale Papierstärke 300 g/m²
Papierfach für Sonderformate fehlt
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate A4; A5; B5; DL; C6; A6
CD/DVD-Druck fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 43,25 cm
Tiefe 51,15 cm
Höhe 13,21 cm
Gewicht 5,22 kg
Bedienung
Farbdisplay fehlt
Touchscreen fehlt
Navigationstasten fehlt
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Nachhaltigkeit
Energiesparend k.A.
Produkt recycelbar k.A.
Schadstoffarm k.A.
Fair produziert k.A.
Ohne Kinderarbeit k.A.
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 2K4U8B, 2K4U9B, 5SE16B, 5SE17B, 5SE19B, 5SE20B

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf