• Befriedigend

    2,6

  • 4 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Druck­tech­nik: Laser­dru­cker
Farb­druck: Farb­dru­cker
Mehr Daten zum Produkt

HP Color LaserJet Pro CP 1525nw im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2012
    • Details zum Test

    „gut“ (2,3)

    Drucken (45%): „gut“ (2,0);
    Tinten- oder Tonerkosten (20%): „befriedigend“ (2,7);
    Handhabung (15%): „gut“ (2,0);
    Vielseitigkeit (15%): „befriedigend“ (2,8);
    Umwelteigenschaften (5%): „befriedigend“ (2,6).

  • „gut“ (2,3)

    Platz 3 von 10

    „Günstiger guter Laserdrucker. Insgesamt gute Druckqualität. Bei Textausdrucken verhältnismäßig langsam. Insgesamt gut zu handhaben. Kann über WLan drahtlos ins Heimnetzwerk eingebunden werden.“

  • „gut“ (64%)

    Platz 3 von 10

    „Gebrauchsanweisung und Kartuschenwechsel sehr gut. Software gut aktualisierbar. LAN und WLAN-Schnittstelle vorhanden. Toner gut verstaut, kaum Austritt des Pulvers. Mit 280 € recht preiswerter Laserdrucker, nur Dell ist noch billiger - aber nur in der Anschaffung.“

    • Erschienen: Mai 2011
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,31)

    Preis/Leistung: „zu teuer“

    „Der HP Laserjet Pro CP1525nw entpuppte sich im Test als verlässlicher Farblaserdrucker mit runder Ausgabequalität und ordentlicher Ausstattung. Etwas umständlich war das Nachladen von Funktionen wie ePrint oder PS 3. Außerdem sollte der Hersteller das Arbeitstempo verbessern. In der gegenwärtigen Form ist der Farblaser selbst fürs kleine Büro zu langsam.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu HP Color LaserJet Pro CP 1525nw

zu HP Color LaserJet Pro CP 1525nw

  • Magenta CE323A 323A 128A Original Drucker HP hewlett packard Echt / Authentisch
  • HP original Toner CE323A Magenta für HP CLJ CP1525 CM1415
  • Original HP CE323A / HP 128A / Toner Magenta #3

Einschätzung unserer Autoren

Color LaserJet Pro CP 1525nw

Orts­un­ab­hän­gig dru­cken

Über den Color Laserjet Pro CP1525nw können Dokumente jeglicher Art von überall ausgedruckt werden, sofern der Druckauftrag von einem Web-fähigen Endgerät erfolgt. Der Farblaser von HP kann nämlich über seine interne E-Mail-Adresse ortsunabhängig angesprochen werden. Innerhalb des Büros wiederum lässt sich der Laser kabellos mit Arbeit versorgen.

Mit der von HP ePrint genannten Technologie hat der Hersteller eine Funktion eingeführt, die insbesondere im Business-Bereich einen Mehrwert liefern soll. Mitarbeiter können von unterwegs über ihre webfähigen Geräte, also neben PCs oder Notebooks auch via Smartphone oder einem Tablet-PC, Druckaufträge an den Farblaser schicken. Ein Sicherheitssystem, bestehend aus einer User-Zertifizierung sowie einem Spamfilter, soll dabei verhindern, dass die Komfortfunktion von nicht berechtigten Personen schamlos ausgenutzt wird. Die ePrint-Technologie, die HP bereits in einige Tintenstrahler eingebaut hat, wurde von Fachmagazinen übrigens bereits Tests unterzogen und hat sich dabei bewähren können.

Intern wiederum kann der Drucker über das integrierte WLAN-Modul angesprochen werden, ein Ausstattungsmerkmal, das im Grunde genommen den zentralen Unterschied zum kabelgebundenen Color LaserJet Pro CP1525n darstellt. Beide Drucker entpuppen sich in der Praxis als relativ flotte Arbeitstiere, die mit 12 beziehungsweise 8 Seiten in der Minute (gemessen nach ISO/IEC 24734 und damit ziemlich realitätsnahe Werte) ein mehr als solides Drucktempo vorlegen, die gängigen Druckersprachen beherrschen und auch in puncto Druckqualität lasertypisch sehr zufriedenstellende Ergebnisse abliefern. Anders sieht es beim Papiervorrat aus: 150 Blatt sowie eine 1-Blatt-Mehrzweckzufuhr sind für einen Businessdrucker doch relativ dürftig. Andererseits fällt der Drucker dafür mit 399 x 453 x 254 Millimetern ziemlich kompakt aus, erfreulich ist auch die große Medienvielfalt, die mit dem Laser bedruckt werden kann, da er Grammaturen bis zu 220 g/m² unterstützt.

Entscheidend für den Kauf des Color Laserjet ist jedoch sicherlich die ePrint-Funktion, denn nur wenn sie auch tatsächlich genutzt wird, lässt sich verschmerzen, dass dem Farblaser bürorelevante Funktionen wie Duplexdruck oder eine automatische Dokumentenzufuhr leider fehlen. Der Aufpreis gegenüber der kabelgebundenen Version wiederum beträgt rund 70 Euro: Der HP Color LaserJet Pro CP1525n kann derzeit via Amazon für rund 170 Euro geordert werden, die „nw“-Version hingegen liegt aktuell bei 240 Euro (Amazon).

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Drucker

Datenblatt zu HP Color LaserJet Pro CP 1525nw

Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck Farbdrucker
Patronen / Toner
Patronensystem Einzelfarbpatronen
Papiermanagement
Ausgabekapazität 125 Blätter
Format
Medienformate A4
Features
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden
Gütesiegel Energy Star
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: CE875A

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: