• Befriedigend 2,7
  • 46 Tests
  • 1 Meinung
Befriedigend (2,7)
46 Tests
ohne Note
1 Meinung
Frontantrieb: Ja
Manuelle Schaltung: Ja
Automatik: Ja
Karosserie: Limou­sine
Schaltung erhältlich mit: Halb­au­to­ma­tik
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Jazz [08]

  • Jazz Hybrid 1.3i-DSI i-VTEC IMA CVT Exclusive (75 kW) [11] Jazz Hybrid 1.3i-DSI i-VTEC IMA CVT Exclusive (75 kW) [11]
  • Jazz 1.4 i-VTEC 5-Gang manuell Elegance (73 kW) [08] Jazz 1.4 i-VTEC 5-Gang manuell Elegance (73 kW) [08]
  • Jazz 1.4 i-VTEC I-Shift (73 kW) [08] Jazz 1.4 i-VTEC I-Shift (73 kW) [08]
  • Jazz 1.2 i-VTEC Habitat [08] Jazz 1.2 i-VTEC Habitat [08]
  • Jazz Hybrid 1.3 i-VTEC Luxury (59 kW+10 kW) [08] Jazz Hybrid 1.3 i-VTEC Luxury (59 kW+10 kW) [08]
  • Jazz 1.4 i-VTEC Boîte manuelle 5 vitesses Executive (73 kW) [08] Jazz 1.4 i-VTEC Boîte manuelle 5 vitesses Executive (73 kW) [08]
  • Jazz Hybrid 1.3 i-VTEC Boîte automatique 7 vitesses Luxury (75 kW) [08] Jazz Hybrid 1.3 i-VTEC Boîte automatique 7 vitesses Luxury (75 kW) [08]
  • Jazz 1.4 Style (73 kW) [08] Jazz 1.4 Style (73 kW) [08]
  • Jazz 1.4 i-VTEC i-Shift Executive (73 kW) Jazz 1.4 i-VTEC i-Shift Executive (73 kW)
  • Jazz 1.4 I-VTEC Luxury (74 kW) [08] Jazz 1.4 I-VTEC Luxury (74 kW) [08]
  • Jazz 1.2 i-VTEC 5-Gang manuell (66 kW) [08] Jazz 1.2 i-VTEC 5-Gang manuell (66 kW) [08]
  • Jazz 1.2 i-VTEC 5-Gang manuell Trend (66 kW) [08] Jazz 1.2 i-VTEC 5-Gang manuell Trend (66 kW) [08]
  • Jazz 1.4 5-Gang manuell Exclusive (73 kW) [08] Jazz 1.4 5-Gang manuell Exclusive (73 kW) [08]
  • Jazz 1.4 i-VTEC 5-Gang manuell (73 kW) [08] Jazz 1.4 i-VTEC 5-Gang manuell (73 kW) [08]
  • Jazz 1.4 i-VTEC I-Shift Comfort (73 kW) [08] Jazz 1.4 i-VTEC I-Shift Comfort (73 kW) [08]
  • Mehr...

Honda Jazz [08] im Test der Fachmagazine

  • 455 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 77 von 100 Punkten

    Platz 2 von 2 | Getestet wurde: Jazz Hybrid 1.3i-DSI i-VTEC IMA CVT Exclusive (75 kW) [11]

    „Verglichen mit dem Yaris ist der Jazz teuer, zumal er nur einen Mildhybrid mit relativ geringer Elektrounterstützung besitzt. In der Stadt voll überzeugend, kommt das Konzept bei höheren Tempi an seine Grenzen. Top dagegen: die Variabilität der Rückbank.“

    • Erschienen: Mai 2009
    • Details zum Test

    Note:2,5

    Getestet wurde: Jazz 1.4 5-Gang manuell Exclusive (73 kW) [08]

    „Plus: Gute Verarbeitung. Bequemes Ein- und Aussteigen. Viel Platz im Innenraum. ...
    Minus: Unkomfortables Fahrwerk. Gefühllose Lenkung. Für einen Kleinwagen relativ hoher Anschaffungspreis. Ausgeprägtes Untersteuern auf feuchter Fahrbahn.“

    • Erschienen: April 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Jazz 1.4 5-Gang manuell Exclusive (73 kW) [08]

    „Der Jazz ragt mit seiner Variabilität und Raumökonomie über das B- in das untere C-Segment hinein. Panoramamässige Übersicht zeichnet ihn ausserdem aus. Die Fahrdynamik und der Verbrauch sind Mittelmass.“

  • Note:2,7

    Platz 4 von 4 | Getestet wurde: Jazz 1.2 i-VTEC 5-Gang manuell Trend (66 kW) [08]

    „Der Jazz gilt als äußerst zuverlässig. Mit seinen aufstell- und wegklappbaren Fondsitzen meistert er auch schwierigere Transportaufgaben.“

    • Erschienen: August 2013
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Getestet wurde: Jazz 1.4 i-VTEC I-Shift (73 kW) [08]

    „Beim Honda Jazz spielt die Musik im geräumigen Innenraum und in der Zuverlässigkeit. Tanztechnik und Motor-Style können andere besser.“

  • 250 von 450 Punkten

    Preis/Leistung: 93 von 150 Punkten

    Platz 2 von 2 | Getestet wurde: Jazz Hybrid 1.3i-DSI i-VTEC IMA CVT Exclusive (75 kW) [11]

    Platz: 16 von 40 Punkten;
    Komfort: 34 von 60 Punkten;
    Handhabung: 25 von 30 Punkten;
    Fahrleistungen: 5 von 30 Punkten;
    Fahrverhalten: 37 von 60 Punkten;
    Sicherheit: 18 von 50 Punkten;
    Umwelt: 22 von 30 Punkten;
    Kosten: 93 von 150 Punkten.

  • 11 von 15 Punkten

    Platz 7 von 11

    „Kleiner Klappgriff an der Tür, großer Öffnungswinkel. Die Schuhe stoßen manchmal unten an die A-Säule. Sitze mit kurzer Auflage und dünner Polsterung, Seitenhalt ausreichend. Aufrechte Sitzposition, ganz leicht erhöht, Lenkrad mit Schaltern und Tasten überfrachtet. Übersicht nach vorn? Null, parken geht nach Gehör. Die Sicht nach hinten ist wegen der zu kleinen Scheiben versperrt. Federungskomfort stammt aus der Rubrik straff, aber nicht zu sehr.“

  • 4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    Platz 2 von 5 | Getestet wurde: Jazz Hybrid 1.3i-DSI i-VTEC IMA CVT Exclusive (75 kW) [11]

    Spaß: 2,5 von 5 Sternen;
    Alltag: 4 von 5 Sternen;
    Kosten: 4 von 5 Sternen;
    Umwelt: 4,5 von 5 Sternen.

  • „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    Platz 2 von 6 | Getestet wurde: Jazz Hybrid 1.3i-DSI i-VTEC IMA CVT Exclusive (75 kW) [11]

    „Außen parkfreundlich, innen ein Riese. Gegen den variablen, exklusiven und günstigeren Jazz ist der Audi ein Kleinwagen. Ein echter Geheimtipp!“

  • ohne Endnote

    48 Produkte im Test

    „Während das Vorgängermodell noch Schwächen beim Fahrverhalten und den Bremsen zeigte, macht das aktuelle Modell eine bessere Figur. Außerdem punktet der Jazz mit viel Platz und einer variablen Rückbank. Abgesehen von der Bremsanlage weisen alle anderen Baugruppen weniger Mängel auf als der Klassendurchschnitt.“

  • 3+ (473 von 700 Punkten)

    Preis/Leistung: 33 von 100 Punkten

    Platz 3 von 5 | Getestet wurde: Jazz 1.4 i-VTEC 5-Gang manuell Elegance (73 kW) [08]

    Karosserie: 71 von 100 Punkten;
    Antrieb: 68 von 100 Punkten;
    Komfort: 62 von 100 Punkten;
    Fahrdynamik: 71 von 100 Punkten;
    Kosten: 33 von 100 Punkten;
    Umwelt: 86 von 100 Punkten;
    Kundenzufriedenheit: 82 von 100 Punkten.

  • 4 von 5 Sternen

    Platz 2 von 9 | Getestet wurde: Jazz Hybrid 1.3i-DSI i-VTEC IMA CVT Exclusive (75 kW) [11]

    „Der günstigste Hybrid auf dem Markt. Dem cleveren, variablen Jazz hilft der Antrieb zu zeitgemäßem Konsumverzicht.“

  • 305 von 500 Punkten

    Preis/Leistung: 33 von 100 Punkten

    Platz 3 von 5 | Getestet wurde: Jazz 1.4 i-VTEC 5-Gang manuell Elegance (73 kW) [08]

    „Der teure Avantgardist unter den Kleinen besticht durch einmaliges Raumkonzept, gute Ausstattung und Werterhalt. Dem Jazz fehlt inzwischen die Pflege an Fahrwerk und Antrieb.“

  • 3 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

    Platz 4 von 6

    „Der Jazz passt ideal zu Kleinfamilien, die in der Stadt leben. Denn er ist nicht nur übersichtlich und wendig, sondern auch bezahlbar, erstaunlich variabel und trägt die Kinderlein auch mal an die Ostsee. Bei Langstreckenkomfort und Zuladung sollte man von dem Zwerg keine Wunder erwarten.“

    • Erschienen: Mai 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: ... sehr variable Rückbank; bequemer Einstieg; einfache Bedienung; durchzugsstarker Hybridantrieb; sicheres Fahrverhalten; leichtgängige Lenkung; standfeste Bremsen.
    Minus: ... etwas träges Handling; starke Aufbaubewegung bei Kurvenfahrt.“

Kundenmeinung (1) zu Honda Jazz [08]

3,8 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

3,8 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Clever und sparsam

    von CB1300
    • Vorteile: geringer Verbrauch, gute Sicherheitsausstattung, modernes Design, geringer Kohlendioxidausstoß
    • Geeignet für: Alltag, Reisen, Familie, Transport, Fahrten zur Arbeit
    • Ich bin: Gelegenheitsfahrer

    Für Normalfahrer völlig überzeugend, für Sportfahrer rate ich dann doch lieber zu Mito, Ibiza, Polo.
    Genialer Innenraum, komplette Sicherheitsausstattung, befriedigneder Komfort, alles was man (FRAU) braucht ist drin. Leider bei harten Schlägen holperiges Fahrwerk, leichte Unebebheiten o.k. Lenkung für Normalfahrer o.K., für Präzisionsliebhaber zu schwabellig. Verarbeitung ausreichend, nichts für Spaltmaß-Fetischisten wie Herrn Piech. Laut Tests zuverlässig (ADAC) sicher (TÜV) und überzeugend (J.D.Power).

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Honda Jazz [08]

Typ Kleinwagen
Verfügbare Antriebe
  • Benzin
  • Hybrid

Weiterführende Informationen zum Thema Honda Jazz [08] können Sie direkt beim Hersteller unter honda.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Dieser Jazz rockt

Auto Bild 31/2013 - Unter seiner biederen Hülle schlummert ein echter Rock 'n' Roller, denn der Honda Jazz verbindet gute Zuverlässigkeit mit interessanter Technik und viel Platz - so rockt er die Kleinwagenklasse.Es wurde ein Kleinwagen unter die Lupe genommen und mit „gut“ bewertet. …weiterlesen

Süß gemacht

Auto Bild 6/2010 - Nicht zu groß, nicht zu klein und mit lebendigem Turbomotor ein Typ für alle Fälle. Nur der Glamour fehlt. Scharfer Japaner Da steckt immer noch viel Leckeres drin. Der Jazz glänzt als vielseitig begabter „Sportkombi“ Schon mal Chili-Schokolade probiert? Hier ist sie. Der Jazz ist das schärfste Angebot im Feld. Keiner federt straffer und fährt wendiger. Ein typischer Honda eben. Das gilt auch für Lenkung und Schaltung, beide arbeiten trocken und präzise. …weiterlesen

Fährt der Polo an die Spitze?

Auto Bild 28/2009 - Optisch ein Kracher und mit viel Fahrdynamik. Schwungvoll und komfortabel. Aber nicht ganz so raffiniert wie der Polo und ein bisschen (zu) eng. Das Raumwunder Er hat innere Größe, und die ist auch noch extrem variabel. Dazu gibt es einen feinen Motor Honda Jazz 1.2 i-VTEC Trend Honda kann zaubern: Mit 3,90 Metern baut der Jazz hier am kürzesten, doch kein anderer hat auch nur annähernd so viel Platz. …weiterlesen

Papamobil

auto-ILLUSTRIERTE 5/2009 - HONDA JAZZ 1.4i: Erst drinnen sitzend, wird mir gewahr, dass er in Wirklichkeit ein Glashaus auf Rädern ist. So muss sich der Papst fühlen, wenn er eingeglast die Menge durchpflügt. …weiterlesen

Größer, sicherer, sparsamer

AUTOStraßenverkehr 20/2008 - Der neue JAZZ mit seinem intelligenten Innenraumkonzept möchte im Konzert der großen Kleinen den Ton angeben. …weiterlesen

Zwei Takte besser

Auto Bild 35/2008 - Er kostet mehr, wirkt dafür erwachsener: Honda will mit einer neuen Jazz-Komposition in die Charts. …weiterlesen

Alles beim Falten

autokauf Winter 2008/2009 - Auch der neue Honda Jazz kombiniert viel Platz mit hoher Variabilität - dank seinem ungewöhnlichen Konzept. Test der Topversion. Zusätzlich wurden drei weitere Autos vorgestellt, die keine Endnoten erhielten. …weiterlesen

Variabler Japaner

ADAC Motorwelt 5/2009 - Als Testkriterien dienten unter anderem Innenraum, Fahreigenschaften und Sicherheit. …weiterlesen