• Befriedigend 3,3
  • 1 Test
Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 49"
Auf­lö­sung: Ultra HD
Twin-​Tuner: Ja
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-​Auf­nahme: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Grundig 49 GUS 9688 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,3)

    Platz 5 von 5

    Bild (40%): „ausreichend“ (3,7);
    Ton (20%): „befriedigend“ (3,5);
    Handhabung (20%): „befriedigend“ (3,3);
    Vielseitigkeit (10%): „sehr gut“ (1,3);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,2).

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Grundig 49 GUS9688

Grundig 49GUS9688

Für wen eignet sich das Produkt?

Kaum haben sich Full-HD-Fernseher in deutschen Haushalten durchgesetzt, schon steht der Nachfolger vor der Tür. Immer mehr Hersteller bringen Ultra-HD-Fernseher auf den Markt, dazu gehört auch das Modell Grundig 49 GUS 9688. Als einer der wenigen TV-Geräte im dreistelligen Segment ist er mit 3D-Inhalten kompatibel. Im Lieferumfang sind praktischerweise gleich sechs 3D-Brillen enthalten. Somit eignet er sich für große Familien sowie Menschen, die 3D-Filme mit Freunden und Bekannten genießen möchten, ohne zusätzlich Brillen erwerben zu müssen.

Stärken und Schwächen

Die hohe Auflösung ist nicht die einzige Stärke dieses Grundig-Fernsehers. Er besitzt gleich zwei HD-Triple-Tuner für Kabel, DVB-T2 und Satellit. Optisch macht das Gerät auch einiges her – kein Wunder, dass es mit dem German Design Award 2016 belohnt wurde. Man kann den Fernseher beruhigt in sein Wohnzimmer stellen, ohne sich Gedanken darüber zu machen, ob er zur Einrichtung passt. Im Gegenteil: Er wird alle Blicke auf sich ziehen. Im Inneren des Grundig-TV-Gerätes werkelt ein starker Quad-Core-Prozessor, damit es auf jede Eingabe und jeden Senderwechsel zügig reagieren kann; auch Apps und Online-Dienste laufen Herstellerangaben zufolge ruckelfrei. Klanglich gibt es einige Besonderheiten: Grundig setzt auf ein 3-Wege-Stereo-Soundsystem, welches aus acht Lautsprechern besteht: Vier Tieftöner, zwei Tweeter sowie zwei Mitteltöner sorgen mit der 60-Watt-Ausgangsleistung für ein solides Klangerlebnis.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Natürlich spielt bei einem Fernseher das Bild eine entscheidende Rolle. Grundig setzt auf drei Technologien, die es verbessern sollen: Die Micro-Dimming-Engine teilt das Display in 600 Blöcke auf und kalkuliert die optimale Helligkeit und den Schwarzwert; Multi-Colour-Enrichment sorgt für knalligere Farben; High-Dynamic-Range ermöglicht detailliertere Schatten und Lichter. Wer sich diesen Funktionsumfang nach Hause holen möchte, muss nicht ganz so tief in die Tasche greifen, wie erwartet – bei Amazon ist der Grundig-4K-Fernseher für 807 Euro zu haben. Grundig hat dasselbe Modell auch in einer 55-Zoll-Variante (Grundig 55 GUB 9688) im Angebot. Leider kostet diese aber fast das Doppelte, sodass die Investition gut überlegt sein will.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Grundig 49 GUS 9688

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 3D-Konvertierung
  • 4k-Upscaling
  • 2160p/60
  • HEVC/H.265
LCD vorhanden
Pixeldichte 90 ppi
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 49"
Auflösung Ultra HD
HDR10 vorhanden
3D vorhanden
Bildfrequenz 1800 Hz
Ton
Ausgangsleistung 30 W
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Prozessor Quad-Core
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Miracast vorhanden
WiDi vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Anzahl USB 3
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
MHL-Unterstützung vorhanden
USB 3.0 vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz B

Weiterführende Informationen zum Thema Grundig 49 GUB 9688 können Sie direkt beim Hersteller unter grundig.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Riesen werden immer größer

Stiftung Warentest - Dafür gibt es, von wenigen Ausnahmen abgesehen, gute oder befriedigende Bilder. Eine Garantie für beste Qualität ist die Oberklasse nicht. Die beiden Grundig-Modelle GUB 9688 sind mit über 1 000 Euro nicht eben billig, patzen aber im Test. Die Bilder sind mau: egal ob über Antenne, Kabel oder Satellit. Grundig verspricht "knalligere Farben und höchste Brillanz", doch die Fernseher enttäuschen. Insgesamt noch schlechter ist der Hisense H55M7000. …weiterlesen