Grell TWS/1 12 Tests

Sehr gut

1,4

12 Tests

25 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ In-​Ear-​Kopf­hö­rer
  • Ver­bin­dung Blue­tooth
  • Geeig­net für HiFi
  • Aus­stat­tung Trans­pa­renz­mo­dus, aptX Adap­tive, Kabel­lo­ses Laden, Mono­be­trieb, aptX, True Wire­less, Was­ser­ab­wei­send, Mikro­fon, Fern­be­die­nung, Noise-​Can­cel­ling
  • Gewicht 7,3 g
  • Akku­lauf­zeit 8 h
  • Mehr Daten zum Produkt

Grell TWS/1 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 04.03.2022 | Ausgabe: 4/2022
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (429 von 500 Punkten)

    „Plus: Großartiger gut ausbalancierter Sound; Hervorragende Dämpfung dank leistungsstarken ANC; Gute, direkte Bedienbarkeit über die Touchgesten; Hoher Tragekomfort; Ansprechendes Design; Durch LHDC und AptX adaptive mit reichlich Codes ausgestattet.
    Minus: Maue App mit zu wenig Einstellungsmöglichkeiten; Lediglich durchschnittliche Ausdauerwerte; Keine Schnellladefunktion.“

    • Erschienen: 03.03.2022 | Ausgabe: 4/2022
    • Details zum Test

    Note:1,3

    „Die nahezu perfekten In-Ears für alle, die vor allem Wert auf großartigen Klang zu einem fairen Preis legen.“

    • Erschienen: 11.02.2022 | Ausgabe: 3/2022
    • Details zum Test

    Klangurteil: 80 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“, „Preistipp“

    „Kompliment an Herrn Grell! Mit dem TWS/1 ist ihm ein fantastisches Debut gelungen. Der Sound war Weltklasse, viel besser kann man das nicht mehr machen. Die Zusammenarbeit mit der App klappte reibungslos. Die Touchbedienung ging in Ordnung. Zu dem Preis ist der TWS/1 ein Knaller!“

  • „gut“ (2,1)

    Platz 5 von 7

    Pro: sauberer Klang; starke Bässe; überragende Geräuschunterdrückung; wetterfest und bequeme Hörer; sehr hohe Sporteignung.
    Contra: keine App; niedrige Akkulaufzeit; nur 51 Minuten Laufzeit nach 10 Minuten Laden; Größe Ladecase und Hörer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 09.10.2021 | Ausgabe: 22/2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Obwohl Grell einige Funktionen erst später nachreicht, übertrifft das TWS/1 schon jetzt in puncto Klang- und ANC-Qualität viele In-Ears, die mindestens hundert Euro teurer sind. Grell vertreibt das Headset direkt über seine Webseite, wodurch die Händlermarge wegfällt. ...“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (8,7 von 10 Punkten)

    Pro: hervorragende Klangqualität; starke Akkuleistung; vollständige Steuerung über Hörer.
    Contra: Bedienkonzept und Geräuschunterdrückung könnten noch besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    86%

    Pro: überragender Klang; effizientes Noise-Cancelling; wirksame Transparenzmodus; exzellente passive Dämpfung; lange Akkulaufdauer; schickes Aussehen; Ladebox aus Aluminium; drahtloses Laden möglich.
    Contra: verbesserungswürdiges Bedienkonzept; hoher Preis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „empfehlenswert“

    Pro: exzellente Klangqualität; klare und feinaufgelöste Höhen; detailreiche Mitten; tief reichende Bässe; wirksames ANC; gut funktionierender Transparenzmodus; bequeme Hörer; fester Halt; exzellente App; kabelloses Laden möglich.
    Contra: hoher Preis; Bedienkonzept könnte noch besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    91%; 4,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen, „Highlight“

    Pro: unverfälschter Klang; detailreiche und transparente Wiedergabe; schöner Bassfundament; effiziente Geräuschunterdrückung; Transparenzmodus an Bord; gute Telefonie; App mit Klangeinstellungen.
    Contra: das Einsetzen der Hörer und die Gestensteuerung lassen zu wünschen übrig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 06.10.2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Empfehlung“

    Pro: sehr hohe Klangqualität; effizientes Noise-Cancelling; guter Transparency-Mode; gute Performance bei Telefonate; drahtloses Laden möglich; Monobetrieb; guter Tragekomfort.
    Contra: sensible Steuerung; Bedienelemente nicht anpassbar; nichts für Sportler. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „Editor's Choice“

    Pro: Direkter, klarer und angenehmer Klang; gute Ausstattung und Akkulaufzeit; mehrere Steuerungsoptionen.
    Contra: Bei weitem nicht die beste Geräuschunterdrückung auf dem Markt; Relativ groß und schwer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 21.02.2022
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: Kraftvoller, muskulöser und detaillierter Klang; beeindruckende Ausstattung, wobei die Akkulaufzeit ein Highlight ist; hochwertig gebaut und verarbeitet.
    Contra: App könnte umfassender sein; ANC ist eher „gut“ als „großartig“; das Niveau des Wettbewerbs ist verwildert. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Grell TWS/1

zu Grell TWS/1

  • Grell TWS 1 In Ear Kopfhörer Bluetooth True Wireless Ear Buds, ANC, NAR,
  • Grell TWS 1 In Ear Kopfhörer Bluetooth True Wireless Ear Buds, ANC, NAR,

Kundenmeinungen (25) zu Grell TWS/1

3,5 Sterne

25 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
12 (48%)
4 Sterne
3 (12%)
3 Sterne
3 (12%)
2 Sterne
4 (16%)
1 Stern
5 (20%)

3,5 Sterne

25 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Viele Funk­tio­nen und guter Klang für ca. 200 Euro

Stärken

  1. Natürliche Klangwiedergabe, gute Bässe, Höhen und Mitten
  2. Viele Funktionen (ANC, Transparenzmodus, kabelloses Laden, IPX4)
  3. Umfassende Codec-Unterstützung (aptX Adaptive, AAC, SBC, LDHC)
  4. Ordentliche Akkulaufzeit (ca. 5h mit ANC)

Schwächen

  1. Sensible Touchfläche
  2. Keine neue Belegung von Funktionen möglich
  3. Nicht unbedingt für intensiven Sport geeignet

Auf dem Papier machen die ersten In-Ear-Kopfhörer vom ehemaligen Kopfhörer-Designer von Sennheiser, Axel Grell, eine gute Figur. Bluetooth 5.2, kabelloses Laden der Ladebox, ANC- und Transparenzmodus und die Unterstützung der Codecs SBC, AAC aptX Adaptive und LHDC sind mit an Bord. Im Test des Onlinemagazins „ComputerBase“ überzeugen die Ohrhörer mit einer ausgezeichneten Performance in den wichtigsten Bereichen. Heißt: Die Klangqualität begeistert mit Natürlichkeit, die Bässe sind präsent, ohne aufdringlich zu wirken. Mitten und Höhen sind gut abgestimmt, wobei die Höhen selbst bei höherem Volumen nicht anfangen zu zischen.

Die ANC-Funktion sammelt mit einer guten Filterung fleißig Punkte, die laut Tester besser funktioniert als bei den Apple AirPods Pro, jedoch gegen die Sony WF-1000XM4 zurücksteht. Beim Transparenzmodus und der Telefonie kann der In-Ear-Kopfhörer ebenfalls überzeugen - einziges Manko: Die Intensität des Transparenzmodus lässt sich nicht individuell einstellen. Allgemein etwas schade ist zudem, dass die Tastenfunktionen nicht neu belegt werden können und das Touchfeld recht sensibel auf Eingaben reagiert. Fehlinterpretationen können hier also durchaus vorkommen. Wer sich die interessanten In-Ear-Kopfhörer genauer anschauen will, der kann diese ab Mitte November im Direktvertrieb für rund 200 Euro ergattern.

von

Kirsten Holst

Kopfhörer-Dauerträgerin, die immer auf der Suche nach dem perfekten Klang ist und gerne interessante Neuerscheinungen ausprobiert.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu Grell TWS/1

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Ausstattung
  • Noise-Cancelling
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
  • Wasserabweisend
  • True Wireless
  • aptX
  • Monobetrieb
  • Kabelloses Laden
  • aptX Adaptive
  • Transparenzmodus
Frequenzbereich 6 Hz - 22 kHz
Schalldruck 105 dB
Gewicht 7,3 g
Akkulaufzeit 8 h
Akkulaufzeit (mit Ladecase) 45 h
Weitere Produktinformationen: Bluetooth-Multipoint folgt per Update

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf