• Sehr gut 1,5
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,5)
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Gaming-Maus: Ja
Kabelgebunden: Ja
Max. Sensor-Auflösung: 12000 dpi
Mehr Daten zum Produkt

Glorious PC Gaming Race Model O- im Test der Fachmagazine

  • Note:1,5

    Preis/Leistung: „befriedigend plus“

    Platz 8 von 12

    „Plus: XRGB-Beleuchtung/Gleiteigenschaften.
    Minus: LED für Dpi-Stufen auf der Unterseite.“

    • Erschienen: September 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Empfehlung“

    Pro: leichtes, stabiles Gehäuse; hervorragende Sensorik; leise, direkte Tasten, flexibles Kabel; exzellente Gleiteigenschaften; angenehme Handhabung; alle Funktionen ohne Software nutzbar.
    Contra: schmutzanfälliges Gehäuse; etwas wackelige Tasten durch weite Abdeckungen; sequentielle dpi-Umschaltung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Glorious PC Gaming Race Model O-

  • Glorious PC Gaming Race Model O Gaming Maus schwarz glossy
  • Glorious PC Gaming Race Model O, rechts, Optisch, USB Typ-A, 12000 DPI, Schwarz
  • Glorious PC Gaming Race Model O (Kabel)
  • Glorious PC Gaming Race Model O - Matt Schwarz - Gaming Maus (Schwarz mit RGB)
  • Glorious PC Gaming Race Model O - Schwarz glänzend - Gaming Maus (GO-GBLACK)
  • Glorious PC Gaming Race Model O Gaming-Maus - schwarz, matt
  • Glorious PC Gaming Race Gaming Maus Model O - glänzend weiss
  • Glorious PC Gaming Race Model O - Schwarz - Gaming Maus (GO-BLACK)
  • Glorious PC Gaming Race Model O schwarz glänzend, Maus, beidhändig (GO-GBLACK)
  • Glorious PC Gaming Race Model O Gaming-Maus - glossy-weiß

Einschätzung unserer Autoren

Glorious PC Gaming Race Model O Minus

So leicht kann Gaming sein – vor dem Kauf auf die Größe ach­ten!

Stärken

  1. nur 58 g schwer
  2. schicke RGB-Beleuchtung, die dank offener Bauweise noch besser zur Geltung kommt
  3. sehr flexibles und robustes USB-Kabel
  4. leistungstarker Pixart-Sensor

Schwächen

  1. offene Bauweise macht das Innere anfällig für Schmutz

Die neue Model O- (sprich: O Minus) ist eine Größenvariante der Glorious PC Gaming Race Model O, die nun mit einem etwas kleineren Gehäuse und aufgrund der offenen, wabenartigen Bauweise noch leichter ist. Die reguläre Model O war bereits eine der leichtesten Gaming-Mäuse überhaupt, die nun von der Model O- mit insgesamt nur 58 g nochmals unterboten wird. Ein so geringes Gewicht kann mitunter schon etwas gewöhnungsbedürftig sein. Glorious verbaut einen sehr leistungsstarten 12.000-dpi-Sensor von Pixart, der als Klassenreferenz angesehen werden kann. Achtung: Die Model O- ist nur 12 cm lang – Sie sollten vor dem Kauf sicher sein, dass das Modell groß genug für Ihre Hand ist. Das textilummantelte USB-Kabel ist besonders leicht, sodass es beim Daddeln so gut wie nicht auffällt. Natürlich hat sich Glorious nicht lumpen lassen und der Model O- eine umfangreiche RGB-Beleuchtung spendiert, die Sie mithilfe der Software flexibel programmieren können. Die offene Bauweise sorgt im Zusammenspiel mit der Beleuchtung für eine zusätzlich schicke Optik, da so auch das Innere illuminiert wird.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Glorious PC Gaming Race Model O-

Typ
Ergonomische Maus fehlt
Gaming-Maus vorhanden
Standard-Maus fehlt
Kompakte Maus fehlt
Ausstattung & Funktionen
Tastenanzahl 6
Beleuchtetes Gehäuse vorhanden
DPI-Umschalter vorhanden
Makro-Funktion vorhanden
Modifizierbares Gehäuse fehlt
Ummanteltes Kabel vorhanden
Konnektivität
Kabelgebunden vorhanden
Kabellos (Bluetooth) fehlt
Kabellos (Funk) fehlt
Sensor
Typ Optischer Sensor
Max. Sensor-Auflösung 12000 dpi
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen (mm) 58 x 120 x 36 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: GOM-BLACK, GOM-GBLACK, GOM-GWHITE, GOM-WHITE

Weiterführende Informationen zum Thema Glorious PC Gaming Race Model O Minus können Sie direkt beim Hersteller unter pcgamingrace.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

SteelSeries Sensei TenRazer Viper UltimateAsus ROG Strix CarryTrust GXT 900 KudosLogitech G604HP Omen PhotonMedion Erazer X81044Hama uRage Reaper 900 MorphHama uRage Reaper 1.000 Morph unleashedTrust Gaming GXT 105 Izza

Der neueste Test erschien am 01.04.2020.