Sehr gut (1,0)
9 Tests
ohne Note
20 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Ein­satz­be­reich: Moun­tain­bike
Mehr Daten zum Produkt

Giro Xar im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    15 Produkte im Test

    „In puncto Verarbeitung, Schutzwirkung und Halt am Kopf überzeugt der Giro Xar vollends. Für einen Trailhelm fällt die Abdeckung gering aus.“

  • „sehr gut“

    Platz 3 von 14

    „Perfekt anpassbarer, schwerer All-Mountain-Helm, der auf dem Trail eine sehr gute Belüftung erzielt. Durch seine angenehme Polsterung trägt er sich komfortabel. Tadellos verarbeitet.“

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    „Schwerer als angegeben, aber gut belüftet und top trag-/justierbar.“

    • Erschienen: Juni 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Top Passform, komfortabel; Perfektes Verstellsystem; Tief runtergezogene Schale, ...
    Minus: ... dadurch aber relativ schwer.“

  • ohne Endnote

    24 Produkte im Test

    Der Vergleichstest der Fachzeitschrift „World of MTB“ hat gezeigt, dass der Giro Xar Fahrradhelm ein zuverlässiger und vielseitiger Helm ist. Besonders positiv ist den Redakteuren das „Roc Loc 5“-Verstellsystem aufgefallen, mit dem der Helm optimal an den jeweiligen Kopf angepasst wird. Das Highlight hierbei: Der Helm lässt sich auch in der Höhe verstellen.
    Des Weiteren verfügt das Giro-Modell über herausnehmbare Pads, mit denen Druckstellen effektiv vermieden werden. Außerdem werden die Belüftungskanäle gelobt, die ein Überhitzen des Kopfes vermeiden. Als Kritikpunkt wird jedoch das relativ hohe Eigengewicht des Helms genannt, das sich negativ auf den Tragekomfort auswirkt.


    Info: Dieses Produkt wurde von World of MTB in Ausgabe 4/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „überragend“

    „Testsieger“

    Platz 1 von 6

    „Sehr gut belüfteter AM-Helm mit perfektem Verstellsystem und hohem Tragekomfort. Für runde und schmale Köpfe geeignet. Recht teuer.“

  • „sehr gut“

    Platz 2 von 4

    Belüftung (40%): 4 von 5 Punkten;
    Anpassung (30%): 5 von 5 Punkten;
    Tragekomfort (30%): 4 von 5 Punkten.

  • „sehr gut“

    Platz 2 von 12

    Giros Xar ist eher für den All-Mountain-Bereich konzipiert worden. Das unterstreicht auch die weit nach unten reichende Nackenpartie, die damit sehr gut geschützt ist. Der Sitz ist an runden und schmaleren Köpfen ohne Tadel. Auch die individuelle Anpassung des Helm funktioniert erstklassig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.


    Info: Dieses Produkt wurde von MountainBIKE in Ausgabe 7/2011 Extra erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Januar 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Einer, wenn nicht sogar der bequemste Helm überhaupt für jeden All-Mountain-Abenteurer.“


    Info: Dieses Produkt wurde von World of MTB in Ausgabe 3/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Giro Xar

  • Giro Xar Mountainbikehelm Unisex MATTE LIME/MOUNTAIN DIVISION S 51-55 200125-019
  • Giro XAR Matte Black/Gloss Black (Auslaufmodell) (S (51 - 55 cm)) 200125-022
  • Giro Helm Xar Highlight Gelb Blockade

Kundenmeinungen (20) zu Giro Xar

4,1 Sterne

20 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
12 (60%)
4 Sterne
4 (20%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
3 (15%)

4,1 Sterne

20 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fahrradhelme

Datenblatt zu Giro Xar

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 339 g
Einsatzbereich Mountainbike
Werkstoff
  • Polycarbonat
  • In-Mold
Gütesiegel EN DIN 1078
Ausstattung Visier
Kopfumfang
  • 51 cm
  • 52 cm
  • 53 cm
  • 54 cm
  • 55 cm
  • 56 cm
  • 57 cm
  • 58 cm
  • 59 cm
  • 60 cm
  • 61 cm
  • 62 cm
  • 63 cm
  • 64 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Giro Xar können Sie direkt beim Hersteller unter giro-sports.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Cool bleiben!

ALPIN - Damit das Nackenteil an der richtigen Stelle, also unterhalb des Hinterhauptsbeins sitzt, haben die meisten Helme eine Höhenverstellung. Sitzt das gute Stück korrekt, kann das Bike-Vergnügen starten. Und hoffentlich ist das Modell dann auch mit der entsprechenden Belüftung gesegnet, dass man bergauf möglichst wenig zusätzlich schwitzen muss und vor allem bergab richtig gekühlt wird. …weiterlesen

Schützende Schalen - Helme im Test

World of MTB - Eigenständiges Design und interessante Alu-Verstärkungen machen den All-M von Urge zur richtigen Wahl für Individualisten. GIRO XAR Gewicht: 328 g 3 Größen (51-55 cm/55-59 cm/59-63 cm) Der Xar punktet vor allem dank seines Verstellsystems, dem Roc Loc 5. Per Rädchen wird er im Nacken angepasst und kann mit Dreifach-Rasterung auch in der Höhe verstellt werden. Die Pads sind herausnehmbar und an einigen Stellen etwas dicker ausgeführt, um Druckstellen zu vermeiden. …weiterlesen

Abwehrchef

MountainBIKE - Robust und komfortabel - der Giro Xar überzeugte im All-Mountain-Einsatz auf Dauer.Es wurde ein Fahrradhelm unter die Lupe genommen, jedoch nicht benotet. …weiterlesen