• Gut 1,9
  • 6 Tests
  • 8 Meinungen
Gut (2,2)
6 Tests
Sehr gut (1,5)
8 Meinungen
Geeignet für: Her­ren, Damen
Einsatzbereich: Moun­tain­bike
Mehr Daten zum Produkt

Cratoni All Track im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Hoher Tragekomfort, weit herunterreichender Abdeckungsbereich; Perfekte, sichere Fixierung ...
    Minus: ... aber zunächst nicht optimal anzupassendes Gurtsystem; Im Vergleich hohes Gewicht.“

  • Note:2,3

    Platz 6 von 8

    „Der Alltrack soll eine große Zielgruppe ansprechen. Dazu verhelfen ein Camera-Mount, der pfiffige Goggle-Port, das weit verstellbare Visier sowie das flächige Stirnpolster im Frontbereich. ... Das Verstellsystem der Gurte ist allerdings etwas fummelig, die Seitenteile der Hinterkopffixierung drückten teils. Macht wenig Sinn: Insektengitter direkt am Kopf.“

  • ohne Endnote

    19 Produkte im Test

    Die Zeitschrift „World of MTB“, hat den Fahrradhelm Cratoni All Track auf den Prüfstand gestellt. Die Redakteure sind zufrieden mit dem Modell, sprechen aber auch negative Aspekte an. Nach Meinung der Autoren des Magazins bietet der neue Fahrradhelm von Cratoni alle Eigenschaften, die sich All Mountain- und Endurobiker wünschen.
    Die Fahrradexperten sind zufrieden mit der Passform des Helms: Er umschließt, ihren Angaben nach, den Kopf weit. Die Redakteure von des Magazins bemängeln jedoch die Passform während des Roll-Off-Tests. Die recht hohe Verschiebung nach hinten fällt ihnen hierbei negativ auf.

  • „gut“ (67 von 100 Punkten)

    Platz 17 von 18

    „Mit Kamera-Adapter ausgestattet, zielt der schwere Alltrack auf Trail-Biker, bietet schwache Stoßdämpfung, besteht die Norm aber ohne Probleme. Das schwer anzupassende Tragesystem fixiert den Helm sehr sicher auf dem Kopf.“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „okay“ (3 von 5 Punkten)

    7 Produkte im Test

    „MTB-Helm ... mit höhenverstellbarem Visier und integrierter Kamerahalterung für GoPro und Co. Dank Innenfutter mit Memory Foam äußerst komfortabel. ... multitaskingfähig.“

    • Erschienen: Februar 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Stärken: Angenehme Passform; Action-Kamera tauglich; Leichtgewicht; Fairer Preis.
    Schwächen: -.“

zu Cratoni All Track

  • Cratoni Alltrack Fahrradhelm, Blau, M/l 58-61 cm

    Material: Plastik Farbe: Blau Marke: Cratoni Produktabmessungen: 61x40x15cm

  • Cratoni Unisex – Erwachsene AllTrack (MTB) Fahrradhelm, Pink, One Size

    Reflektoren für bessere Sichtbarkeit Hochwertiges Qualität

  • Cratoni Fahrradhelm All Track, White/Yellow Rubber, S-M

    17 Ventilationsöffnungen für angenehme Kühlung Reflektoren für bessere Sichtbarkeit im Dunkeln Light Fit Verstellsystem ,...

  • Cratoni Fahrradhelm All Track, White/Yellow/Rubber, 110503A2, 58-61cm M/L

    17 Ventilationsöffnungen für angenehme Kühlung Reflektoren für bessere Sichtbarkeit im Dunkeln Light Fit Verstellsystem ,...

  • Cratoni Alltrack Fahrradhelm, Blau, M/l 58-61 cm

    Material: Plastik Farbe: Blau Marke: Cratoni Produktabmessungen: 61x40x15cm

Kundenmeinungen (8) zu Cratoni All Track

4,5 Sterne

8 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (50%)
4 Sterne
4 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

8 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Cratoni All Track

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 320 g
Einsatzbereich Mountainbike
Werkstoff Hardshell
Gütesiegel EN DIN 1078
Kopfumfang
  • 54 cm
  • 55 cm
  • 56 cm
  • 57 cm
  • 58 cm
  • 59 cm
  • 60 cm
  • 61 cm
  • 62 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Cratoni AllTrack können Sie direkt beim Hersteller unter cratoni.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Getestet - 19 Trail-/Endurohelme

World of MTB 6/2015 - All Track nennt Cratoni seinen neuen Helm, der den Ansprüchen von Enduro-Fahrern gerecht werden soll. Und mit einem Goggle-Port, einer Brillenband-Halterung und einer Halterung für die Helmkamera geht der Hersteller klar auf die Wünsche der anvisierten Kunden ein. Der All Track ist zudem im Schläfen- und Hinterkopfbereich tief nach unten gezogen und umschließt den Kopf weit. …weiterlesen