Aorus FI27Q-P Produktbild
  • Sehr gut 1,5
  • 4 Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Gaming: Ja
Displaygröße: 27"
Displayauflösung: 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
Paneltechnologie: IPS
Grafikschnittstellen: 2x HDMI 2.0, 1x Dis­play­Port 1.4
Höhenverstellbar: Ja
Mehr Daten zum Produkt

GigaByte Aorus FI27Q-P im Test der Fachmagazine

  • Note:1,52

    Preis/Leistung: „ausreichend“, „Top-Produkt“

    Platz 1 von 6

    „Freesync-Oberklassemodell mit üppiger Ausstattung. ... Kontrast ... ist wie auch schon beim Vorgänger hier mit ca. 1.100:1 ziemlich gut für ein IPS-Panel. Er bietet eine hervorragende Farbraumabdeckung und Farbtreue mit Quasi-10-Bit (8 Bit & FRC), auch wenn man sich diesen Vorteil auf Kosten der bestenfalls durchschnittlichen Reaktionszeiten erkauft. ...“

    • Erschienen: Februar 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Positiv: sehr gute Ausstattung inklusive ANC-Modul; sehr gute Bildqualität; große Farbraum-Abdeckung; maximal 165 Hz; sehr gutes Bedienkonzept; Software-Steuerung möglich.
    Negativ: nicht ganz günstig; FreeSync in Low Framerate Compensation erst ab 48 Hz; kurze Anschlusskabel.“

  • Note:1,52

    Preis/Leistung: „ausreichend“, „Top-Produkt“

    Platz 1 von 6

    „Plus: Gute Ausstattung; hoher IPS-Kontrast.
    Minus: Noch teuer.“

    • Erschienen: Oktober 2019
    • Details zum Test

    91 von 100 Punkten

    „Platin-Award“

    Stärken: hohe Bildwiederholrate; kann sowohl FreeSync als auch G-Sync; flotte Reaktionszeiten und geringer Input Lag; hohe Verarbeitungsqualität; helle und kontrastreiche Darstellung; umfangreiche Ergonomie; intuitives Bedienmenü.
    Schwächen: kein Local Dimming; könnte für die HDR-Darstellung heller sein; etwas ungleichmäßige Ausleuchtung; noch sichtbares Backlight-Bleeding. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu GigaByte Aorus FI27Q-P

  • Gigabyte Aorus FI27Q-P 68,5cm (27") WQHD Gaming-Monitor HDMI/DP 1ms 165Hz

    Energieeffizienzklasse C, • Energieeffizienzklasse: C • Größe: 68, 5 cm (27 Zoll) 16: 9, Auflösung: 2. 560x1. ,...

  • GIGABYTE AORUS FI27Q-P, Gaming-Monitor schwarz, AMD Free Sync, QHD, RGB,

    (Art # 1586685)

  • GIGABYTE AORUS FI27Q-P

    (Art # 90786976) 68. 6 cm (27") 16: 9, IPS - Panel (matt) , 2560 x 1440 (WQHD) , Reaktionszeit 1 ms, HDR10 , max. ,...

  • Gigabyte Aorus FI27Q-P, 68,58 cm (27 Zoll), 165Hz, FreeSync/G-Sync Compatible,

    (Art # TFGB - 006)

  • Gigabyte Aorus FI27Q-P (27", 2560 x 1440 Pixels)

    (Art # 12316520)

  • GIGABYTE 27" Monitor AORUS FI27Q-P - Schwarz - 1 ms AMD FreeSync

    (Art # 2817784)

Einschätzung unserer Autoren

Giga Byte Aorus FI27Q-P

Bestens gerüstet für das nächste Turnier oder den heimischen E-Sports-Arbeitsplatz

Stärken

  1. turnierfähiges IPS-Panel
  2. FreeSync & G-Sync-kompatibel
  3. ergonomisch voll flexibel
  4. schicke RGB-Beleuchtung auf der Rückseite

Schwächen

  1. nur HDR10
  2. vergleichsweise hoher Stromverbrauch

Der Aorus FI27Q-P ist ein Gaming-Monitor von GigaByte mit grandioser Ausstattung. Dank IPS-Technik liefert das Panel bereits eine ansehnliche Farbwiedergabe und ist blickwinkelstabiler als VA- oder TN-Konkurrenten. Auf 27 Zoll bringt GigaByte hier die QHD-Auflösung (1440p – 2.560 x 1.440 Pixel) unter – scharf genug für jede Anwendung. Was den Bildschirm zu einem Turnier-Gerät qualifiziert: 165 Hz Bildfrequenz, FreeSync und G-Sync-Kompatibilität inklusive einer modernen RGB-Beleuchtung auf der Rückseite. Zudem kommt das Panel mit erweitertem Farbdynamikumfang HDR10, sodass Farben realistischer wirken. Der Bildschirm besitzt DisplayPort und HDMI als Schnittstelle, allerdings erreichen Sie die beste Performance über DisplayPort. Als Schmankerl hat GigaByte dem Modell einen vollumfänglich verstellbaren Standfuß verpasst, der neben der Höhenverstellung auch den Hochkantbetrieb (Pivot) ermöglicht.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu GigaByte Aorus FI27Q-P

Einsatzbereich
Office fehlt
Medienbearbeitung fehlt
Gaming vorhanden
Allround fehlt
Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 27"
Displayauflösung 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
Pixeldichte des Displays 109 ppi
Displayhelligkeit 350 cd/m²
Kontrastverhältnis 1000:1
Bildseitenverhältnis 16:9
Bildschirmoberfläche Matt
Paneltechnologie IPSinfo
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor fehlt
Curved fehlt
Nvidia G-Sync vorhanden
AMD FreeSync vorhanden
HDR-Unterstützung vorhanden
LED-Backlight vorhanden
Blaulichtfilter vorhanden
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 1 ms
Optimale Bildwiederholrate 165 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 90 W
Stromverbrauch im Standby 0,5 W
Ausstattung
Lautsprecher fehlt
Webcam fehlt
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI 2
DisplayPort vorhanden
Anzahl DisplayPort 1
DVI fehlt
Anzahl DVI 0
VGA fehlt
Anzahl VGA 0
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt 0
USB-C fehlt
Anzahl USB-C 0
Grafikschnittstellen 2x HDMI 2.0, 1x DisplayPort 1.4
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss vorhanden
USB-Hub vorhanden
Anzahl USB-Anschlüsse 2
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar vorhanden
Pivot-Funktion vorhanden
VESA-Bohrung vorhanden
Höhenverstellbar vorhanden
Höhenverstellbereich 13 cm
Abmessungen mit Standfuß
Breite 61,49 cm
Tiefe 23,69 cm
Höhe 48,47 cm
Gewicht 8 kg
Weitere Produktinformationen: NVIDIA G-Sync Compatible

Weiterführende Informationen zum Thema Giga Byte Aorus FI27Q-P können Sie direkt beim Hersteller unter gigabyte.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Medienstar

digital home 2/2018 - Der Full-HD-Bildschirm ist zudem großzügig zur Seite schwenkbar und lässt sich bei Bedarf im Hochformat betreiben. Wer den Monitor an einem Schwenkarm befestigen möchte, kann eine Halterung mit dem VESA-Maß 100 x 100 dazu nutzen. Die digitalen Signaleingänge des 24-Zoll-Monitors sind die modernen Schnittstellen HDMI 1.4 und Display Port 1.2. Hinzu kommt VGA als analoger Videoeingang (D-Sub). Damit unterstützt der VG2448 Full-HD (1080p) mit bis zu 60 Hz Bildfrequenz mit 24 Bit Farbtiefe. …weiterlesen

Schreibtisch-Spielwiese

SFT-Magazin 9/2016 - Alles in allem ein sehr robuster Stuhl zum fairen Preis. Auch im Monitor-Sektor löst 4K-Qualität zunehmend Full HD als Standard ab und mehr pixel reiche Schreibtisch-Schirme erblicken das Licht der Welt - darunter LGs neuer 27UD88-W. Scharfe 3.840 x 2.160 Pixel stellt das 27-Zoll-Modell dar, das sich stufenlos drehen, neigen und in der Höhe verstellen lässt. Auch der große Farbraum überzeugt mit einem hohen Kontrast verhältnis, wodurch dem Monitor tiefstes Schwarz und reinstes Weiß gelingen. …weiterlesen

Für hohe Ansprüche

OFFIXX 4/2013 - Beide Monitore konnten ohne Probleme aufgebaut und mit dem Computer verbunden werden. Zahl reiche im Monitor integrierte Einstellmöglichkei ten wie Kontrast, Schärfe, Helligkeit etc. lassen sich intuitiv bedienen. …weiterlesen

Kontrollzwang

VIDEOAKTIV 3/2011 - Den LMD-2341 W verschraubt der Cutter auf einem stabilen Standfuß; der Monitor bringt alles mit, was im Videoumfeld nötig ist: HDMI-Eingang, zwei SDI-Eingänge sowie einen Ausgang plus einen Composite-Eingang. Der LMD-2341 W lässt sich kippen, aber nicht horizontal drehen. In der Höhe kann ihn der Cutter in zwei Stufen verstellen, muss dazu aber etwas umständlich vier Schrauben lösen. Die Bedienung geht für einen Profi-Monitor angenehm leicht von der Hand. …weiterlesen

Scharfes Flimmern

PC Games Hardware 2/2018 - Ähnliches Ergebnis aber auch hier: Scharfer Ufo-Flug, aber ein sichtbarer Schatten, der hier am deutlichsten sichtbar ist. Das Signal des Oszilloskops besteht hier auch nicht aus einem einfachen Rechteck, sondern verfügt über einige Stufen im Anstieg. Das ist vermutlich die Ursache für den viel zu sichtbaren Ufo-Schatten. Darüber hinaus flimmert das Bild auch ohne LMB, nämlich zur Helligkeitsregulierung per P u l s w e i t e n m o d u l a t i o n von 540 Hz. …weiterlesen