• ohne Endnote

  • 0  Tests

    2  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
DVB-​S2: Ja
Tuner: Twin
Pay-​TV: Ja
Auf­nah­me­funk­tion: Ab Werk
Per­ma­nen­tes Times­hift: Ja
WLAN: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

UHD UE 4K Twin 500GB

Beim Fern­se­hen kann die Box alles

Stärken
  1. beherrscht Pay-TV umfassend
  2. mit Twin-Tuner
  3. zahlreiche Anschlüsse
  4. Aufnahme- und Streamingfunktion
Schwächen
  1. WLAN nur per Stick
  2. kein Smart-TV

Mit zwei Eingängen für das Satellitensignal, zwei Steckplätzen für Smartcards und einem Common Interface gibt es im Grunde keinen Sender, den Sie nicht empfangen können. Dank des Twin-Tuners gelingen zudem Aufnahmen, während ein anderes Programm läuft. Der Speicher von 500 Gigabyte dürfte für fast 200 Filme Platz bieten. Dank der USB-Anschlüsse ist zudem eine Erweiterung sehr einfach realisierbar. Darüber hinaus können Sie das Fernsehsignal sogar in Ihr Heimnetzwerk streamen und an einem passenden Fernseher oder via Notebook und Tablet anschauen. Damit besitzt die Box erheblich mehr Funktionen als sie ein normaler Fernseher bieten kann. Dieser muss aber noch den Smart-TV und die Mediatheken der Sender bereitstellen, da beides nicht integriert ist.

zu GigaBlue UHD UE 4K Twin 500GB

  • Gigablue UE UHD 4K 2x DVB-S2 FBC Tuner E2 Linux Receiver 500GB HDD
  • Gigablue UE UHD 4K 2160p 2xDVB-S2X FBC Tuner E2 Linux Receiver Schwarz 500GB
  • GigaBlue UHD UE 4K inkl. 500 GB HDD
  • GigaBlue UHD UE 4K Receiver 2x DVB-S2 FBC Tuner 500GB HDD

Kundenmeinungen (2) zu GigaBlue UHD UE 4K Twin 500GB

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (100%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: TV-Receiver

Datenblatt zu GigaBlue UHD UE 4K Twin 500GB

Features
  • HDTV
  • Display
  • HEVC/H.265
  • IPTV (offenes Netz)
  • HDR10
Schnittstellen CI
Festplattenkapazität 500 GB
Anzahl der CI-Slots 1
Anzahl Smartcard-Reader 2
Satellit (Analog) fehlt
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-S2X fehlt
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Empfangsart
Tuner Twin
Ultra-HD vorhanden
Pay TV Smartcardreader
Funktionen
EPG vorhanden
Videotext vorhanden
Media-Player vorhanden
Betriebssystem Linux
Aufnahme
Aufnahmefunktion Ab Werk
Manuelles Timeshift vorhanden
Permanentes Timeshift vorhanden
Interne Festplatte Optional
Fernprogrammierung vorhanden
Netzwerk
WLAN vorhanden
TV-Mediatheken (HbbTV) vorhanden
Online-Dienste & Apps vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Internetbrowser vorhanden
SAT>IP Client vorhanden
SAT>IP Server vorhanden
Anschlüsse
LAN vorhanden
USB vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
Audio & Video
HDMI vorhanden
Antennenausgang fehlt
Digitaler Audioausgang Optisch
Analoger Audioausgang fehlt
Maße
Breite 32,8 cm
Tiefe 23 cm
Höhe 5,5 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Giga Blue UHD UE 4K Twin 500GB können Sie direkt beim Hersteller unter gigablue.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Aufnahmekünstler

Sat Empfang - Diese stehen dem Kunden zum größten Teil kostenlos zur Verfügung und können direkt gestartet werden. Einige wenige Inhalte sowie der ebenfalls über den Sky-Receiver abrufbare Dienst Sky Select sind kostenpflichtig. Bild und Ton Fernsehen schauen mit dem Sky-Receiver macht richtig Spaß. Die Bild- und Tonqualität ist gerade beim Anschauen von HD-Inhalten erstklassig. Der Sky-Receiver ist ab Werk auf das von Sky genutzte HD-Format 1080i voreingestellt. …weiterlesen

Begrenzt aufnahmefähig

Stiftung Warentest - Beim Xoro ist ohne einen Blick in die Anleitung kaum zu verstehen, wie das Suchen und Sortieren funktioniert. Die Tester machten bei den Prüfungen allerlei Emotionen durch: Als sie gemäß einer DIN-Prüfung gezielt einen Kurzschluss am Antennenkabel auslösten, stieg aus dem Technisat-Modell Rauch auf. Nach dem Schreck war das Gerät defekt. …weiterlesen

Eine Frage des Typs

Video-HomeVision - Bei dem Vantage-Receiver ist diese Frage Programm. Der VT-1 bringt viele Anschlüsse, Funktionen und beste Qualität mit. Die Luxusmaschine hievt Sat-TV in neue Dimensionen und zeigt sich dabei anwenderfreundlich. Bereits das Äußere des Vantage-Receivers zeigt, dass es sich um ein Top-Modell handelt. Das Gehäuse präsentiert sich im Hi-Fi-Rastermaß von 430 mm Breite. Die Frontblende besteht aus gebürstetem silbernem Aluminium, was dem Gerät ein edles Design verleiht. …weiterlesen

„DVD-Rekorder kontra Settop-Box“ - Settop-Boxen

HiFi Test - Sogar ein HF-Modulator ist mit an Bord, so dass die Box auch an ganz alten Fernsehern ohne Scartbuchse die Sender auf die Mattscheibe bringt. Installation und Bedienung Besonders schnell geht die Erstinstallation vonstatten, die nach rund einer Minute abgeschlossen ist. Allerdings müssen die gefundenen Sender noch nach den individuellen Bedürfnissen sortiert werden. Wer es noch komfortabler möchte, kann sich seine Lieblingsprogramme sogar als Favoriten anlegen. …weiterlesen