Giant Anthem SX LTD - Shimano Deore XT (Modell 2017) im Test

(MTB-Fully)
Anthem SX LTD - Shimano Deore XT (Modell 2017) Produktbild
  • Sehr gut 1,0
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Moun­tain­bike
Gewicht: 12,4 kg
Felgengröße: 27,5 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Giant Anthem SX LTD - Shimano Deore XT (Modell 2017)

    • ALPIN

    • Ausgabe: 5/2017
    • Erschienen: 04/2017
    • Produkt: Platz 1 von 10
    • Seiten: 16

    „sehr gut“

    „Alpin Test-Sieger“

    „Ein Traumpartner für lockere Tagestouren sowie anspruchsvolle Alpenüberquerungen. Bergauf wie bergab glänzt das Bike. Und selbst Abstecher in den Bikepark macht dieser Super-Allrounder ohne Probleme mit.“  Mehr Details

    • bikesport E-MTB

    • Ausgabe: 9-10/2016
    • Erschienen: 08/2016
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 14

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „Das Giant Anthem SX ist ein antriebsstarkes Trailbike, das in allen Lagen Spaß macht. Es klettert gut, ist verspielt und bietet in Anfahrten erstaunlich große Reserven.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Giant Anthem SX LTD - Shimano Deore XT (Modell 2017)

Ausstattung Vario-Sattelstütze
Hinterbaufederung vorhanden
Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 12,4 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger fehlt
Klingel fehlt
Lichtanlage fehlt
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche fehlt
Vario-Sattelstütze vorhanden
Laufräder
Felgengröße 27,5 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Deore XT
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Federung Fully

Weiterführende Informationen zum Thema Giant Anthem SX LTD - Shimano Deore XT (Modell 2017) können Sie direkt beim Hersteller unter giant-bicycles.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Bikes für die Berge

ALPIN 5/2017 - Beide Fahrwerke arbeiten sehr feinfühlig, nutzen den Federweg optimal aus und sind manchem Allmountain-Modell mit mehr Federweg in der Fahrperformance sogar noch überlegen! Doch Mountainbiken ist weit mehr als reine Technik. Der Abenteuerfaktor spielt eine große Rolle. Und genau darauf besinnen sich viele Hersteller wieder mehr. …weiterlesen