• Gut 1,9
  • 34 Tests
500 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auf­lö­sung: 12 MP
Mehr Daten zum Produkt

Fujifilm FinePix X10 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    Platz 3 von 4

    „Ihr Look macht die X10 zu einer Kompakten für Individualisten, die lichtstarke Zoom-Optik und der helle Sucher die kleine Fuji hingegen universell begehrenswert. Kritik zieht der Akku auf sich - mit nur 270 Aufnahmen ist er nicht zeitgemäß. Hier lohnt die Investition in einen zweiten Stromgeber.“

    • Erschienen: März 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Die Fujifilm X10 ist eine handliche, wertige und attraktive Kamera. Punkto Bildqualität hat sie zwar die hoch gesteckten Erwartung nicht vollends befriedigen können und erreicht nicht das Niveau einer CSC oder DSLR. Sie ist somit eine gute Zweitkamera für anspruchsvolle, versierte Fotografen, die gerne Einstellungen selber vornehmen.“

    • Erschienen: März 2012
    • Details zum Test

    „gut“ (1,9)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Hochwertige Kompaktkamera, die sich besonders durch ihre Bildqualität auszeichnet. Trotz verbesserungswürdiger Menüführung ein stimmiges Gesamtkonzept.“

    • Erschienen: Februar 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Die Fujifilm X10 ist in der X-Serie das Einstiegsmodell, dessen Sensor es allerdings in sich hat. Neben ihrem klassischen Look und dem lichtstarken Zoom unterscheidet sie vor allem dieser EXR CMOS Sensor und der EXR Prozessor von anderen kompakten Kameras in ihrer Preisklasse.“

    • Erschienen: Februar 2012
    • Details zum Test

    „gut“ (86,58%)

    „Kauftipp (4,5 von 5 Sternen)“

    „... Insgesamt hinterlässt die FujiFilm FinePix X10 ... einen guten Eindruck sowohl bei den Leistungswerten, als auch im praktischen Test. Das hochwertige Gehäuse, die einfache und direkte Bedienung und die gute Bildqualität positionieren sie im oberen Bereich unter den hochwertigen digitalen Kompaktkameras. Trotz dieser guten Gesamtleistung gibt es auch Punkte zur Kritik. Das zuvor bereits beschriebene Sensorproblem stört den guten Eindruck der Bildqualität ...“

  • 84,57%

    Platz 5 von 7

    Bildqualität: 78,59%;
    Ausstattung: 84,06%;
    Handling: 91,76%.

  • „sehr gut“ (80%)

    Platz 2 von 8

    „Die X10 begeistert mit ihrem klassischen Bedienkonzept mit manuellem Zoomring, gutem optischen Sucher und lichtstarkem Objektiv. In der Gesamtwertung landet sie auf Platz 2.“

    • Erschienen: Januar 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: Dezember 2011
    • Details zum Test

    5 von 5 Punkten (95%)

    „Mit ihrem Design und der hochwertigen Verarbeitung versprüht die Fujifilm FinePix X10 einen einmaligen Charme. Es macht Spaß, die Kamera in den Händen zu halten, am manuellen Zoom zu drehen ... die sanften Knöpfe zu bedienen und an den satt rastenden Rädchen zu drehen. ... Als Gesamtpaket sticht die FinePix X10 ganz klar aus der Masse hervor, ist ihren stolzen Preis allemal Wert und verdient sich mit ihren Bildqualität einen Spitzenplatz unter den besten kompakten Digitalkameras.“

    • Erschienen: Dezember 2011
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (7,8 von 10 Punkten)

    „Es gibt eine Menge, was man an der Fujifilm X10 mögen kann. Allerdings dürften sich anspruchsvolle Fotografen an der nur durchschnittlichen Bildqualität stören. Das stößt insbesondere angesichts der im Vergleich zur Konkurrenz höheren Anschaffungskosten unangenehm auf.“

    • Erschienen: Dezember 2011
    • Details zum Test

    75,5 von 100 Punkten

    „Kauftipp (Bildqualität)“

    „Fujifilm ist mit der X10 ein großer Wurf gelungen. Mit 75,5 Punkten steht sie auf Platz 1 in der Bestenliste der Kompaktkameras und kann mit ihrem schicken Retrodesign und der tadellosen Verarbeitung darüberhinaus auch jede Menge Charmepunkte sammeln. Kauftipp Bildqualität.“


    Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 12/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Dezember 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (2,28)

    Preis/Leistung: „zu teuer“

    „Plus: kurze Auslöseverzögerung; optischer Sucher.
    Minus: -.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 8/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 84,57%

    Platz 5 von 10

    „Als einzige Kompakte auf dem Markt verfügt die X10 über einen optischen Sucher und einen manuellen 4-fach-Zoom am Objektiv. Trotz, auf den ersten Blick, besserer Ausstattung, kostet sie nur die Hälfte der großen Schwester X100, was dem kleineren Bildsensor und der daher deutlich günstigeren Optik geschuldet sein dürfte.“


    Info: Dieses Produkt wurde von DigitalPHOTO in Ausgabe 3/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Dezember 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (84,57%)

    „Fuji gelingt mit der X10 ein kleiner und hochwertiger Begleiter im Retro-Chick. Dank der handlichen Einstellräder sind schnell die gewünschten Funktionen festgelegt. Im Testlabor machen sich allerdings einige Schwächen bemerkbar. Während sich Farbe und Dynamik sehr gut schlagen, wären eine höhere Auflösungsleistung und ein gut agierender automatischer Weißabgleich wünschenswert.“

  • „sehr gut“ (80%)

    Platz 2 von 2

    „Die X10 liegt bei der Bildqualität fast gleich auf mit der P7100. Wem der optische Sucher und das lichtstarke Objektiv besonders wichtig sind, der ist mit ihr bestens beraten.“


    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe Nr. 3 (März 2012) erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: November 2011
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,61)

    Preis/Leistung: „teuer“

  • ohne Endnote

    46 Produkte im Test

    „Die neue fasziniert durch Haptik und Look einer klassischen Messsucherkamera mit hochwertigen Komponenten wie dem optischen Präzisionssucher. Daneben ist aber modernste Ausstattung samt Full-HD-Video geboten.“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Gerade ambitionierte Fotografen vermissen bei aktuellen digitalen Kompaktkameras einen optischen Sucher oder sind von der Qualität der vorhandenen Sucher nicht so begeistert. Die Finepix X10 ist mit einem brillanten optischen Sucher ausgestattet, der auch die kritischsten Fotografen überzeugen soll. Das Bild des optischen Suchers der X10 ist hell und klar ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von PROFIFOTO in Ausgabe Nr. 3 (März 2012) erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Das Gehäuse der Kamera ist hochwertig gefertigt, die lederartige Kunststoff-Oberfläche ist griffig. Ober- und Unterseite sind aus Magnesium gegossen, die Drehräder aus Metall gefräst. Das Modell, welches wir in der Hand hatten, war noch nicht funktionstauglich, das Objektiv und der Sucher aber final. Er besteht zum allergrößten Teil aus Glas-Elementen, ist hell und größer als von Kompaktkameras mit optischem Sucher gewohnt ...“

zu Fujifilm FinePix X 10

  • Fujifilm FinePix X Series X10 12.0MP Digitalkamera - Schwarz

Passende Bestenlisten: Digitalkameras

Datenblatt zu Fujifilm FinePix X10

Typ Kompaktkamera
Abmessungen (B x T x H) 117 x 56,8 x 69,6 mm
Bildsensor Exmor R CMOS
Interner Speicher 26 MB
Sensor
Auflösung 12 MP
Sensorformat 2/3"
ISO-Empfindlichkeit 100-12.800
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 28mm-112mm
Optischer Zoom 4x
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Blitz
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Langzeit-Synchronisation
  • Rote-Augen-Reduzierung
Display & Sucher
Displaygröße 2,8"
Filter & Modi
Panorama-Modus vorhanden
Video
Videoauflösung (Max.)
  • Full HD
  • HD
Videoformate MOV
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
  • SDXC-Card
Bildformate
  • JPEG
  • RAW
  • DPOF
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 330 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 16190089

Weiterführende Informationen zum Thema Fujifilm Fine Pix X10 können Sie direkt beim Hersteller unter fujifilm.eu finden.