Fujifilm FinePix SL1000 Test

(Bridgekamera)
  • Befriedigend (2,9)
  • 1 Test
360 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Bridgekamera
  • Auflösung: 16 MP
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Fujifilm FinePix SL1000

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 08/2013
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,9)

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Fujifilm FinePixSL1000

  • Fujifilm FinePix SL1000 Digitalkamera (16,2 Megapixel, 50-fach opt.

    FINEPIX SL1000

Kundenmeinungen (360) zu Fujifilm FinePix SL1000

360 Meinungen (1 ohne Wertung)
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
284
4 Sterne
50
3 Sterne
7
2 Sterne
11
1 Stern
7

Einschätzung unserer Autoren

Fujifilm FinePixSL1000

Paparazzi-tauglich

Wenn nah nicht nah genug erscheint und weit entfernte Motive noch sauber abgelichtet werden sollen, sind nicht selten die Paparazzi mit ihren megastarken Teleobjektiven am Werk. Die neue FinePix SL1000 könnte bei solchen Einsätzen locker mithalten und alle Stärken des Fujinon-Objektivs mit einer Brennweite von 1.200 Millimetern ausspielen. Damit ist jedoch noch nicht das Ende der Fahnenstange erreicht, denn durch eine intelligente, digitale Verdoppelung der Brennweite sollen noch qualitativ gute Aufnahmen entstehen können. Für diese Anschaffung muss man rund 360 EUR in der Kasse haben.

Aufnahmesystem

Das hochwertig vergütete Objektiv arbeitet mit einer 50-fach optischen Vergrößerung des 24 Millimeter großen Weitwinkelbereichs. Unter Benutzung des intelligenten Digitalzooms wird eine maximale Brennweite von 2.400 Millimetern realisiert, die dem Kleinbildformat entspricht. Trotzdem bleibt das Megazoom-Objektiv auf für den Makrobereich einsatzbereit und darf sich dem Motiv bis 70 Millimeter oder gar 10 Millimetern im Super Makro nähern. Die Verbindung aus guter Lichtstärke und hintergrundbelichtetem CMOS-Sensor verspricht gute Aufnahmen bei schlechteren Lichtverhältnissen. Dabei können ISO-Empfindlichkeiten bis 12.800 erreicht werden. Damit die Bildinformationen verwacklungsfrei auf den 16,2 Megapixel großen Sensor auftreffen können, arbeitet eine optische Bildstabilisierung im Inneren des Objektivs. Die Speicherung kann im Fotobereich als JPEG und RAW sowie beide Formate gleichzeitig erfolgen. 3D-Aufnahmen werden als MPO-Datei festgehalten und die Full HD-Videos mit 1.080i bei 60 Halbbildern pro Sekunde als MOV mit Stereoton. Die Panoramaautomatik übernimmt Einstellungen mit 360, 180 und 120 Grad Kameraschwenk.

Motivkontrolle

Den schnellen Autofokus, der eine Scharfstellung in 0,2 Sekunden ermöglicht, kann man auf einem 3 Zoll großen schwenkbaren Display mit 920.000 Bildpunkten verfolgen. Somit hat man noch aus ungünstigen Positionen heraus eine gute Motivkontrolle. Bequemer wird es mit dem elektronischen Sucher, der sich automatisch einschaltet, wenn man sich mit dem Auge nähert.

Unterm Strich

Die FinePix SL1000 stellt eine Bridgekamera dar, die extrem vielseitig einsetzbar ist und auf der technischen Seite alles zu bieten hat, was gerade den Stand der aktuellen Technik ausmacht.

Datenblatt zu Fujifilm FinePix SL1000

Anschlüsse und Schnittstellen
HDMI vorhanden
HDMI-Steckverbindertyp Mini
PictBridge vorhanden
USB-Version 2.0
Audio
Eingebautes Mikrofon vorhanden
Sprachaufnahme vorhanden
Unterstützte Audioformate LPCM
Batterie
Akku-/Batterietyp NP-85
Akkulaufzeit (CIPA Standard) 350shots
Anzahl unterstützter Batterien 1
Batterietechnologie Lithium-Ion (Li-Ion)
Energiequelle Battery
Belichtung
Belichtungskorrektur ± 2EV (1/3EV step)
Belichtungsmessung Evaluative (Multi-pattern), Spot
Belichtungssteuerung Program AE
Belichtungstyp Aperture priority AE, Manual, Shutter priority AE, Auto
ISO-Empfindlichkeit 100, 200, 400, 800, 1600, 3200, 6400, 12800, Auto
ISO-Empfindlichkeit (max.) 12800
ISO-Empfindlichkeit (min.) 100
Betriebsbedingungen
Luftfeuchtigkeit in Betrieb 10 - 80%
Temperaturbereich in Betrieb 0 - 40°C
Bildqualität
Bildstabilisator vorhanden
Größe des Bildsensors 1/2.3"
Kamera-Typ Bridge camera
Kamerabildpunkte 16.2MP
Maximale Bildauflösung 4608 x 3456pixels
Sensor-Typ CMOS
Standbild Auflösung(en) 1920 x 1080, 2304 x 1728, 3264 x 1840, 3264 x 2448, 3456 x 3456, 4608 x 2592, 4608 x 3072, 4608 x 3456
Unterstützte Bildformate EXIF, JPG, RAW
Unterstützte Seitenverhältnisse 3:2, 4:3, 16:9
Bildschirm
Anzeige LCD
Bildschirmauflösung (numerisch) 920000pixels
Bildschirmdiagonale 3"
Sichtfeld 97%
Touchscreen fehlt
Zweites LCD-Display fehlt
Blende
Langsamste Kamera Verschlusszeit 30s
Maximale Strecke (außen) Electronic, Mechanical
Schnellste Kamera Verschlusszeit 1/4000s
Blitz
Blitz-Modi Auto, Red-eye reduction, Slow synchronization, Suppressed
Blitzreichweite (Tele) 3.5 - 4m
Blitzreichweite (Weitwinkel) 0.45 - 8m
Externer Blitz-Anschluss vorhanden
Design
Produktfarbe Black
Fokussierung
Autofokus (AF)-Modi Continuous Auto Focus, Single Auto Focus, Face detection
Fokus TTL
Makrofokus-Bereich (tele) 3.5 - 5m
Makrofokus-Bereich (weit) 0.07 - 3m
Normaler Fokusbereich 0.4 - ∞/3.5 - ∞m
Super-Makrofokus-Bereich 0.01 - 1m
Gewicht & Abmessungen
Breite 122.7mm
Gewicht 619g
Gewicht (inklusive Batterie) 659g
Höhe 88.6mm
Tiefe 122.6mm
Kamera
3D vorhanden
Aufnahmemodus Auto, Manual, Movie, Program, Scene, Shutter priority
Bildbearbeitung Crop, Resizing, Rotating
Histogramm vorhanden
Kamera-Dateisystem DCF, DPOF 1.1, Exif 2.3, RAW
Multiburst-Modus vorhanden
Selbstauslöser 2, 10s
Szenenmodus Beach, Documents, Fireworks, Landscape, Night, Panorama, Portrait, Snow, Sports, Sunset
Weißabgleich Auto, Custom modes, Fine, Fluorescent, Incandescent, Shade
Linsensystem
Brennweitenbereich 4.3 - 215mm
Digitaler Zoom 2x
Kombinierter Zoom 100x
Maximale Blendenzahl 6.5
Maximum Brennweite (35mm film equiv) 1200mm
Minimale Blendenzahl 2.9
Minimum Brennweite (35mm film equiv) 24mm
Objektiv-Struktur 17/12
Optischer Zoom 50x
Netzwerk
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
Speicher
Kompatible Speicherkarten SD, SDHC, SDXC
RAM-Speicher 39MB
Speichersteckplätze 1
Sucher
Kamera Sucher Electrical
Sucherbildschirmgröße 0.2"
Verpackungsinhalt
Batterien enthalten vorhanden
Handschlaufe vorhanden
Ladegerät enthalten vorhanden
Mitgelieferte Kabel USB
Video
Maximale Video-Auflösung 1920 x 1080pixels
Motion-JPEG Framerate 60fps
Unterstützte Videoformate H.264, MOV
Video-Auflösungen 320 x 240, 640 x 480, 1280 x 720, 1920 x 1080pixels
Weitere Spezifikationen
Anzahl HDMI Anschlüsse 1
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 1
Eingebauter Blitz vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 4004860
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Fujifilm FinePix SL1000 Stiftung Warentest Online 8/2013 - Die Fujifilm FinePix SL1000 ist eine sehr große, sehr schwere Kompaktkamera (12,3 cm dick, wiegt 722 Gramm). Eine so genannte Bridgekamera mit besonders starkem Zoom. Kleiner Bildsensor (Normalbrennweite 10 mm) mit 16 Megapixel. Für eine Kompaktkamera teuer (Stand: August 2013). Macht insgesamt annehmbare Bilder (Bildnote: 3,2). Eindruck im Sehtest: befriedigend (Aufnahmen bei Tageslicht), Bilder bei wenig Licht nur mäßig. Farben enttäuschen. …weiterlesen