Fischer - Die Fahrradmarke ETH 1861 (Modell 2018) Test

  • Befriedigend (2,6)
  • 1 Test
1 Meinung
Produktdaten:
  • Typ: Trekkingrad, E-Bike
  • Gewicht: 25 kg
  • Rahmenmaterial: Aluminium
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Fischer - Die Fahrradmarke ETH 1861 (Modell 2018)

  • Ausgabe: 6/2018
    Erschienen: 05/2018
    Produkt: Platz 7 von 10

    „befriedigend“ (23 von 35 Punkten)

    Design: 3 von 5 Punkten;​​
    Fahrspaß: 3 von 5 Punkten;​​
    Antriebsgeräusch: 3 von 5 Punkten;​
    U-Faktor: 5 von 5 Punkten;​
    Zuladung: 3 von 5 Punkten;​ ...

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Fischer - Die Fahrradmarke ETH 1861 (Modell 2018)

  • Fischer Bike FISCHER Trekking ETH/ETD 1861 Herren 50cm

    KLICK, KLICK UND WEG. Durch die 99% - Fertigmontage ist das E - Bike dank des drehbaren Spezial - Vorbaus und der Steck ,...

  • Fischer Fahrräder FISCHER FAHRRAEDER E-Bike Trekking Herren ETH1861-Ready RH55,

    Produktdetails Besonderheiten: Mit drehbarem Spezial - Vorbau und Steck - Pedalen, Montage ohne Werkzeug, ,...

  • Fischer Fahrräder FISCHER FAHRRAEDER E-Bike Trekking Herren ETH1861-Ready RH50,

    Produktdetails Besonderheiten: Mit drehbarem Spezial - Vorbau und Steck - Pedalen, Montage ohne Werkzeug, ,...

  • FISCHER E-Bike TREKKING Herren ETH 1861 E-Bike, Anthrazit, 28", RH 55 cm,

    99% - fahrfertig durch drehbaren Spezial - Vorbau und Steck - Pedalen 48 Volt - Akku mit modernster Lithium - ,...

  • FISCHER E-Bike TREKKING Herren ETH 1861 E-Bike, Anthrazit, 28", RH 50 cm,

    99% - fahrfertig durch drehbaren Spezial - Vorbau und Steck - Pedalen 48 Volt - Akku mit modernster Lithium - ,...

  • FISCHER Trekking ETH/ETD 1861 Herren 50cm

    KLICK, KLICK UND WEG. Durch die 99% - Fertigmontage ist das E - Bike dank des drehbaren Spezial - Vorbaus und der Steck ,...

Kundenmeinung (1) zu Fischer - Die Fahrradmarke ETH 1861 (Modell 2018)

1 Meinung
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Einschätzung unserer Autoren

ETH 1861 (Modell 2018)

Akku-Kapazität stellt selbst manch ein Oberklasse-Pedelec in den Schatten

Stärken

  1. großer Akku
  2. Steuercomputer mit Kartennavigation
  3. gute Anbauteile (Federgabel mit Sperre, hochwertige Schaltung, helle Beleuchtung, Scheibenbremsen)

Schwächen

  1. empfindlicher Licht-Sensor

Das ETH 1861 zeigt einmal mehr, wie gut inzwischen auch Pedelecs unterhalb der 2.000-Euro-Marke ausgestattet sind. Allein der Akku hievt das Modell mit seinen fast 600 Wattstunden Kapazität auf einen Top-Rang in der Elektro-Klasse. Den geringen Preis spürt man hingegen beim Antrieb, der zwar im Testumfeld bislang mit guten Leistungswerten brillieren konnte. Gleichzeitig stellen Käufer in ihren Bewertungen allerdings fest, dass der Markt durchaus leisere Aggregate hergibt. Dennoch erzielt das E-Bike im Onlinehandel eine beachtliche Sternewertung, die vornehmlich dem Funktionsumfang und der Zuverlässigkeit des Teasi-Navis zuzuschreiben ist. Praktisches Extra: die Reichweitenanzeige auf der Karte. Manch einer wünscht sich einen Schalter fürs Licht anstelle des Einschaltsensors, der wohl sehr empfindlich zu reagieren scheint. Dafür ist die Beleuchtung mit 70 Lux sehr hell und ein Bremslicht gibt es auch noch on top.

Datenblatt zu Fischer - Die Fahrradmarke ETH 1861 (Modell 2018)

Akkuleistung 557Wh
Anzahl der Gänge 1 x 9
Ausstattung Fahrradständer, Rahmenschloss, Gefederte Sattelstütze, Gepäckträger, Lichtanlage, Schutzblech
Bremsentyp Scheibenbremse
Erhältliche Rahmenformen Diamant
Erhältliche Rahmengrößen 50 cm (Einheitsgröße)
Federung Vorne
Felgengröße 28 Zoll
Geeignet für Herren
Gewicht 25 kg
Modelljahr 2018
Motor-Typ Mittel-Motor
Motorleistung 250 W
Rahmenmaterial Aluminium
Schaltgruppe Shimano Deore XT
Schaltung Kettenschaltung
Sitz des Akkus Unterrohr
Typ E-Bike, Trekkingrad
Zulässiges Gesamtgewicht 135 kg

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen