Eizo ColorEdge CS270 Test

(27-Zoll-Monitor)
  • Sehr gut (1,0)
  • 6 Tests
11 Meinungen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 27"
  • Displayauflösung: 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
  • Paneltechnologie: IPS
  • Höhenverstellbar: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (6) zu Eizo ColorEdge CS270

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 02/2016
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    „Testsieger“

    „... Das Display bietet hervorragende Bildeigenschaften, die professionellen Ansprüchen gerecht werden. Für den vergleichsweise hohen Preis erhalten anspruchsvolle Anwender ein wirklich sehr gutes Gesamtpaket, das die farbechte Bildverarbeitung auf hohem Niveau ermöglicht.“

    • DigitalPHOTO Photoshop

    • Ausgabe: 1/2016
    • Erschienen: 01/2016
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    „Pro: gutes Bild schon ab Werk; tolle Farbabdeckung; Hardware-Kalibrierung möglich; durchdachte Bedienung.
    Kontra: keine Sichtblende im Lieferumfang; USB-Hub nur mit USB 2.0.“

    • CanonFoto

    • Ausgabe: 4/2016
    • Erschienen: 07/2016
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    „Testsieger“

    „... Trotz des fehlenden Blendschutzes kann uns der Eizo-Monitor auch ergonomisch überzeugen ... Auch die Menüführung überzeugt und ist intuitiv gelöst. Mit wenig Aufwand stellen wir den Monitor exakt auf unsere Bedürfnisse ein. Kleiner Wermutstropfen: Der integrierte USB-Hub unterstützt nur USB 2.0, schnelle USB-3.0-Geräte werden daher ausgebremst. ...“

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 10/2015
    • Erschienen: 09/2015
    • Seiten: 1
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    „... Die Einrichtung ist schnell durchgeführt. Der dreh-, neig- und höhenverstellbare Standfuß erleichtert die bestmögliche Ausrichtung des Bildschirms. Die Menüführung ist durch die frontalen Tasten intuitiv möglich. Das Programm zur Monitorkalibrierung ColorNavigator liegt dem Lieferumfang bereits bei. Schade, dass Eizo auf ein Messinstrument zur Hardware-Kalibrierung im Lieferumfang des CS270 verzichtet. ...“

    • digitalkamera.de

    • Erschienen: 08/2015
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    • PRAD

    • Erschienen: 08/2015
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Trotz des vergleichsweise günstigen Preises muss der Käufer überwiegend nur geringe Abstriche gegenüber dem Funktions- und Leistungsumfang teurerer Modelle aus CX- und CG-Reihe hinnehmen. Hierzu gehört die Notwendigkeit, ein separates Messgerät einzusetzen. Eine leistungsfähige Elektronik kann die im Rahmen der Hardwarekalibration über Color Navigator ermittelten Korrekturen optimal umsetzen und sorgt für eine präzise Darstellung in den einzelnen Bildmodi. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Eizo ColorEdge CS270

  • EIZO ColorEdge CS2410, 61,2 cm (24.1 Zoll), 1920 x 1200 Pixel, WUXGA, LED,

    (Art # CS2410)

Kundenmeinungen (11) zu Eizo ColorEdge CS270

11 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
8
4 Sterne
0
3 Sterne
3
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Dank tadelloser Farbdarstellung erste Wahl für ambitionierte Hobby-Bildbearbeiter

Stärken

  1. exzellente Farbdarstellung
  2. gute Verarbeitung und flexibler Standfuß
  3. umfangreiche und intuitive Konfigurationsmöglichkeiten
  4. hohe Auflösung

Schwächen

  1. hoher Standby-Stromverbrauch
  2. lange Reaktionszeit
  3. USB-Hub nur mit USB 2.0

Bildqualität

Auflösung

Auf einer Diagonale von 27 Zoll verwendet Eizo beim CS270 die WQHD-Auflösung 2560 x 1440, die einen merklichen Schärfevorteil gegenüber Full-HD bietet. Die Schärfe reicht zwar nicht an UHD heran, aber Schriften werden trotzdem knackig dargestellt und einzelne Pixel sind bei normalem Sitzabstand nicht wahrnehmbar.

Farbe & Kontrast

Der Eizo ist klar auf die Ansprüche von Bildbearbeitern zugeschnitten - und erfüllt diese vollauf. Die Farbraumabdeckung ist fast perfekt und der Kontrast überzeugt sowohl Tester als Käufer. Mit Hilfe der beiliegenden Software kannst Du die Farbdarstellung weiter optimieren. Das dafür notwendige Colorimeter ist aber nicht im Lieferumfang.

Helligkeit & Lesbarkeit

Das hier verwendete IPS-Panel bietet eine ordentliche Helligkeit von 300 cd/m², die auch eine Verwendung des Monitors an hellen Plätzen ermöglicht. Die Ausleuchtung ist homogen, bei einigen Geräten treten aber die IPS-typischen Aufhellungen in den Ecken auf. Die Blickwinkelstabilität ist gut.

Leistung

Schnelligkeit & Bildaufbau

Eizo hat auf Beschleunigungstechniken verzichtet, weshalb der CS270 nur mit eher langsamen Reaktionszeiten aufwarten kann. Videos werden zwar noch schlierenfrei dargestellt, aber für Spieler ist der Eizo nicht die erste Wahl.

Stromverbrauch

Beim Stromverbrauch zeigt sich das Gerät genügsam. In praxisnahen Einstellungen benötigt es rund 35 Watt. Die Tester des Magazins "PRAD" maßen allerdings einen hohen Verbrauch von rund 5 Watt im Standby. Du solltest den Eizo also besser abschalten wenn Du ihn nicht verwendest.

Handhabung

Anschlüsse

Bei den Anschlüssen werden alle gängigen digitalen Schnittstellen geboten. DVI, DisplayPort und HDMI sind vorhanden, für die Nutzung des 10-Bit-Farbraumes muss aber der DisplayPort genutzt werden. Für jenen liegt aber nur ein Mini-DisplayPort-Kabel bei. Für den Anschluss an Grafikkarten musst Du also ein normales DisplayPort-Kabel nachkaufen.

Ergonomie

Der Standfuß erhielt von Testern Lob für seine gute Verarbeitung und saubere Mechanik. Der Bildschirm lässt sich flexibel in alle Richtungen verstellen und erlaubt sogar eine Hochkant-Drehung für textlastige Aufgaben (Pivot).

Funktionsumfang

Das Einstellungsmenü hat Käufer und Tester doppelt überzeugt. Einerseits lässt es sich intuitiv über die an der Vorderseite befindlichen Tasten bedienen, andererseits bietet es aber auch eine große Menge an Konfigurationsmöglichkeiten, die eine detaillierte Anpassung an Deine Bedürfnisse erlauben.

Der Eizo ColorEdge CS270 wurde zuletzt von Gregor am überarbeitet.

Datenblatt zu Eizo ColorEdge CS270

Displayeigenschaften
Displaygröße 27"
Displayauflösung 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
Pixeldichte des Displays 109 ppi
Displayhelligkeit 300 cd/m²
Kontrastverhältnis 1000:1
Bildseitenverhältnis 16:9
Paneltechnologie
IPSinfo
Touchscreen fehlt
Curved
fehlt
Nvidia G-Sync
fehlt
AMD FreeSync
fehlt
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau)
15 ms
Optimale Bildwiederholrate 60 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 34 W
Ausstattung
Lautsprecher fehlt
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI
1
DisplayPort vorhanden
Anzahl DisplayPort
1
DVI vorhanden
Anzahl DVI
1
VGA fehlt
Anzahl VGA
0
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt
0
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss fehlt
USB-Hub vorhanden
Anzahl USB-Anschlüsse 2
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar vorhanden
Pivot-Funktion
vorhanden
Höhenverstellbar vorhanden
Abmessungen mit Standfuß
Breite 65 cm
Tiefe 25 cm
Höhe 56 cm

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Perfekte Bildwiedergabe DigitalPHOTO Photoshop 1/2016 - Prädestiniert ist er für den Videoschnitt: Im Breitbild kommen Filme nicht nur perfekt zur Geltung, auch Timelines finden problemlos Platz auf dem Schirm. Für einen Preis von rund 1.000 Euro gilt der CS270-BK als Einstieg in Eizos auf Profis zugeschnittene Coloredge-Reihe. …weiterlesen


Super Bildqualität DigitalPHOTO 10/2015 - Neben dem gängigen HDMI-Eingang können auch Computer mit Display-Port- und DVI-D-Anschluss verbunden werden. Für gut zwei Wochen war der neue Eizo CS270 nun bei uns im Redaktionsalltag im Einsatz. Die Einrichtung ist schnell erledigt. Der dreh-, neig- und höhenverstellbare Standfuß erleichtert die optimale Ausrichtung des Bildschirms. Die Menüführung ist durch die frontseitigen Tasten intuitiv möglich. Die Software zur Monitorkalibrierung ColorNavigator liegt dem Lieferumfang bereits bei. …weiterlesen