DigitalPHOTO prüft Monitore (2/2016): „Vier Monitore im Vergleich“

DigitalPHOTO: Vier Monitore im Vergleich (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Ein schlechter Monitor macht jede Mühe bei der Bildbearbeitung zunichte. Spätestens, wenn die Farben eines aufwendig bearbeiteten Fotos nach dem Ausdruck nichts mehr mit dem Ergebnis der Bearbeitung gemein haben, sollte ein neuer Monitor her. ...

Was wurde getestet?

Im Praxischeck befanden sich vier Monitore, die jeweils die Endnote „sehr gut“ erhielten.

  • Eizo ColorEdge CS270

    • Displaygröße: 27";
    • Displayauflösung: 2560 x 1440 (16:9 / QHD);
    • Paneltechnologie: IPS;
    • Optimale Bildwiederholrate: 60 Hz;
    • Höhenverstellbar: Ja

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen) – Testsieger

    „... Das Display bietet hervorragende Bildeigenschaften, die professionellen Ansprüchen gerecht werden. Für den vergleichsweise hohen Preis erhalten anspruchsvolle Anwender ein wirklich sehr gutes Gesamtpaket, das die farbechte Bildverarbeitung auf hohem Niveau ermöglicht.“

    ColorEdge CS270

    1

  • NEC MultiSync PA272W

    • Displaygröße: 27";
    • Displayauflösung: 2560 x 1440 (16:9 / QHD);
    • Paneltechnologie: IPS;
    • Höhenverstellbar: Ja

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    „... Der stabile Standfuß lässt sich drehen, zudem können wir den Monitor neigen, in der Höhe verstellen und im Pivot-Modus betreiben. Ein Wermutstropfen ist die fehlende Sichtblende, die NEC der Spectraview-Reihe vorbehält. Davon abgesehen liefert der NEC PA272W eine grandiose Vorstellung und kann Photoshop-Profis ohne Bedenken empfohlen werden.“

    MultiSync PA272W

    1

  • BenQ SW2700PT

    • Displaygröße: 27";
    • Displayauflösung: 2560 x 1440 (16:9 / QHD);
    • Paneltechnologie: IPS;
    • Optimale Bildwiederholrate: 60 Hz;
    • Höhenverstellbar: Ja

    „sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    „... Die Kombination aus sehr gutem Bild und den durchdachten Extras überzeugen: Den BenQ SW2700PT ist vor allem aufgrund seines fairen Preises absolut sein Geld wert.“

    SW2700PT

    3

  • LG 34UC87-B

    • Displaygröße: 34";
    • Displayauflösung: 3440 x 1440 (21:9);
    • Paneltechnologie: IPS;
    • Optimale Bildwiederholrate: 60 Hz;
    • Höhenverstellbar: Ja

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... Interessant ist der LG 34UC87 vor allem, wenn neben der Bildbearbeitung noch andere Anwendungen auf dem Plan stehen. Prädestiniert ist er für den Videoschnitt: Im Breitbild kommen Filme nicht nur perfekt zur Geltung, auch Timelines finden problemlos Platz auf dem Schirm.“

    34UC87-B

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Monitore