Denon PMA-50 im Test

(Digital-Verstärker)
  • Gut 2,1
  • 5 Tests
15 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Voll­ver­stär­ker
Technologie: Digi­tal
Anzahl der Kanäle: 2
Leistung/Kanal (4 Ohm): 50 W
Bluetooth: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (5) zu Denon PMA-50

    • stereoplay

    • Ausgabe: 6/2015
    • Erschienen: 05/2015
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 3

    55 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „gut“

    Der Denon PMA-50 hinterlässt bei der „stereoplay“ einen guten Eindruck. Der Kompakt-Verstärker punktet vor allem mit seiner platzsparenden Bauweise, dank der er überall im Haus aufstellbar ist. Zudem lobt die Redaktion die vielfältigen Anschlussmöglichkeiten, der Klang präsentiert sich manchmal allerdings etwas zurückhaltend. Die Schaltverstärkertechnik produziert dafür nur sehr wenig Abwärme. Damit kann der PMA-50 gerne auch zwischen anderen Komponenten platziert werden.
    Auf Wunsch stellt der PMA-50 eine Verbindung zu externen Geräten per Bluetooth her und streamt von dort aus Audio-Dateien wie etwa MP3 der WMA. Besonders gut harmoniert er aber auch mit CD-Playern aus der gleichen Serie wie etwa dem DCD-50. Weiterhin verfügt der Verstärker über einen eigenen D/A-Wandler mit 24 Bit.

     Mehr Details

    • AUDIO

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 02/2015
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Seiten: 8

    Klangurteil: 70 Punkte

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Für die Preisklasse recht feiner Klang bei kleinen Besetzungen.
    Minus: Tendenz zur Nervosität, wenn's lauter und komplexer kommt.“  Mehr Details

    • i-fidelity.net

    • Erschienen: 10/2015
    • 2 Produkte im Test

    „sehr gut“

    „Top-Design“

    Klangqualität: „sehr gut“;
    Labor: „gut“;
    Ausstattung: „sehr gut“;
    Verarbeitung: sehr gut“.  Mehr Details

    • Area DVD

    • Erschienen: 10/2015
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Preisklassen-Referenz“

    • HIFI DIGITAL

    • Ausgabe: 4/2015
    • Erschienen: 06/2015

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „überragend“ (5 von 5 Sternen)

    „Denon neuer Kleiner erfüllt überaus erwachsene Ansprüche an Klang, Design und Ausstattung. Zudem ist sein Preis sehr ‚heiß‘.“  Mehr Details

zu Denon PMA50

  • Denon PMA 50 *silber-schwarz* digitaler Stereo Vollverstärker

    VOLL DIGITALER LIFESTYLE - VERSTÄ, RKER MIT ANSPRECHENDEM DESIGN UND KOMPAKTER GRÖ, SSE Eine neue Denon Hi - ,...

  • Denon PMA-50 (Schwarz-Silber) Stereo-Vollverstärker

    (Art # 19242) ANr. : 19242 Typ: Vollverstärker . 2x 50 Watt Digitalendstufe . Bluetooth, NFC, aptX . USB DAC . ,...

  • Denon PMA-50 Design Series Vollverstärker (Bluetooth, USB-DAC, Digtal/Analog-

    Denon PMA - 50 schwarz / aluminium

Kundenmeinungen (15) zu Denon PMA-50

15 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
10
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
3
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Denon PMA-50

Abmessungen (mm) 200 x 258 x 86 mm
CAN-Bus (Eingang) fehlt
CAN-Bus (Ausgang) fehlt
Features Bluetooth
Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Technologie Digital
Anzahl der Kanäle 2
Leistung/Kanal (4 Ohm) 50 W
Frequenzbereich 2 Hz - 20 kHz
Features
Akkubetrieb fehlt
Digitaleingang fehlt
Kartenleser fehlt
Bluetooth vorhanden
WLAN fehlt
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono fehlt
Mikrofon fehlt
XLR fehlt
Digital
HDMI fehlt
USB vorhanden
Digital (koaxial) vorhanden
Digital (optisch) vorhanden
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) fehlt
Cinch (Record / Tape) fehlt
Cinch (Subwoofer) vorhanden
Kopfhörer fehlt
XLR fehlt
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
HDMI fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenstecker-Klemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 2,5 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Denon PMA50 können Sie direkt beim Hersteller unter denon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kool and the gang

AUDIO 3/2015 - Erledigt der 9211 eine etwaige Analog-Digital-Wandlung nebenbei, strömen die zum Hören avisierten Daten ersteinmal einem frei programmierbaren Oversampling-Baustein zu, die eine besonders feine Interpolation nach Denonvornimmt. Und erst jetzt wird's kompliziert, weil der anschließende von Zetex zugekaufte Chipsatz die Datenflut nicht nur in die üblichen Pulsweiten-Modulation, also in eine bereits analog-nahe Impulskette umrechnen kann. …weiterlesen

Duo digital

stereoplay 6/2015 - Das gelingt sogar mit bis zu drei Zuspielern gleichzeitig: Wird die Wiedergabe auf einem Gerät angehalten, auf einem anderen hingegen fortgeführt, schaltet der PMA-50 automtisch auf die gerade aktive Bluetooth-Quelle um - eine willkommene Option für launige Partys mit mehreren Hobby-DJs. Angesichts ihrer kompakten Bauweise erstaunt es nicht, dass sich die beiden Denon-Geräte beim Blick ins Innere vollgepackt mit platzsparender SMD-Elektronik präsentieren. …weiterlesen