HD 4100 Plus Produktbild
Gut (2,0)
1 Test
ohne Note
14 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
DVB-​S2: Ja
Pay-​TV: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Clarke-Tech HD 4100 Plus im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (86,4%)

    „Preis-/Leistungssieger“

    Platz 3 von 4

    „Plus: Steuerung via App, CI-Schnittstelle, 2 Kartenleser, Multimediaunterstützung, Preis.
    Minus: kein HbbTV, kein DLNA, kein Browser, nur ein USB-Anschluss.“

Testalarm zu Clarke-Tech HD 4100 Plus

Kundenmeinungen (14) zu Clarke-Tech HD 4100 Plus

3,1 Sterne

14 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (36%)
4 Sterne
2 (14%)
3 Sterne
2 (14%)
2 Sterne
2 (14%)
1 Stern
4 (29%)

3,1 Sterne

14 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: TV-Receiver

Datenblatt zu Clarke-Tech HD 4100 Plus

Features
  • HDTV
  • Display
Schnittstellen CI
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Empfangsart
Pay TV Smartcardreader
Funktionen
Media-Player vorhanden
Anschlüsse
LAN vorhanden
USB vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Clarke-Tech HD4100 Plus können Sie direkt beim Hersteller unter clarke-tech.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Finaler Feinschliff

SAT+KABEL - Im letzten Teil des Workshops stellen wir Ihnen interessante Plugins vor. Außerdem funktionieren wir Ihren Linux-Server in einen Mediaserver um.Auf vier Seiten zeigt die Zeitschrift Sat+Kabel (Ausgabe 9-10/2013), welche interessanten Plugins es derzeit für Linux-TV-Receiver gibt. Außerdem wird erklärt, wie man den Receiver in einen Mediaserver umwandelt und so verschiedene Inhalte streamt. …weiterlesen

Linux Geheim-Tipps

SATVISION - Die Nachfrage nach Linux-Receivern steigt nun schon seit Jahren kontinuierlich. Dies ist kein Wunder, bieten Set-Top-Boxen mit dem Open Source-Betriebssystem doch unbegrenzte Möglichkeiten im Hinblick auf die Erweiterung des Funktionsumfangs durch Plug-ins. So lässt sich mit den kleinen Zusatzprogrammen je nach eigenem Gusto etwa eine Schnittfunktion oder HbbTV nachrüsten. In diesem Testbericht stellen wir Ihnen mit dem Sogno Spark Revolution und dem Axas E3HD zwei Geheimtipps auf dem Linux-Sektor vor, deren grafische Benutzeroberflächen auf Enigma 2 basieren. Die beiden mit einem Single-Tuner ausgestatteten HD-Sat-Receiver sind bereits für unter € 140,- erhältlich und bieten eine Aufnahmefunktion auf USB-Datenträger, einen Kartenleser für die Pay-TV-Entschlüsselung sowie umfangreiche Internetfunktionen. ...Testumfeld:Im Vergleichstest waren 2 Linux-HD-Sat-Receiver. Beide Produkte wurden für „gut“ befunden. Zu den Testkriterien zählten unter anderem Bild- und Tonqualität sowie Bedienung, Ausstattung und Installation. …weiterlesen